1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenes Pferd

Diskutiere Eigenes Pferd im Pferde Allgemein Forum; hey ich bin neu hier und wollt euch mal um rat fragen ich bin seit 12 jahren geritten und überlege schon lange ein pferd zu kaufen. aber ich...

  1. GagaPrincess

    GagaPrincess Neues Mitglied

    hey ich bin neu hier und wollt euch mal um rat fragen

    ich bin seit 12 jahren geritten und überlege schon lange ein pferd zu kaufen. aber ich bin mir nicht sicher was. natürlich ein traum, ein schwarzer herngst. aber da wird auch viel gesagt das die zu kompliziert sind und etc. eine stute wäre auch eine maßnahme aber die zickigkeit ist manchma unerträglich wie bei den frauen :laugh:
    hab auch überlegt mir ein fohlen zu kaufen. aber da kann ja in den jahren so viel passieren...

    was meint ihr?
    bedank mich für eure hilfe

    lg Jule
     
  2. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    12 jahre reiten heißt nicht viel.

    hast du schon über längere zeit ein pferd versorgt?
    bist du sicher dass du dem gewachsen bist?
    wie alt bist du und schaffst du das finanziell?
    schwarzer hengst? am besten noch araber? - würd ich lassen da eine artgerechte unterbringung schwer schwer zu finden ist.
    hast du einen stall?
    wie alt bist du überhaupt? :D
     
  3. GagaPrincess

    GagaPrincess Neues Mitglied

    also i bedank mich erstma für deine antwort

    also i bin 18 jahre alt und hab in den letzetn jahren mich um meine reitbeteiligng gekümmert und daher weiß i au wieviel arbeit das ist aber das wäre es mir wert

    nee kein schwarzen araber hengst eher ein hannoveraner oder so

    also ein stall hätte ich auch und die kosten würde ich mir mit meiner mutter teilen. wäre sozusagen familien pferd wo nur einer reitet und 3 des pferd fett füttern also ma bildlich gesprochen :1:
     
  4. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    ich will dir nicht zu nahe treten aber kannst du etwas auf deine schreibweise achten?

    warum soll es ein hengst sein?
    reithengste sind in meinen augen selten so zufrieden zu stellen wie ein wallach und aus egoistischen gründen des "schwungs" halber das pferd als hengst zu halten... halte ich für ... unschön.
     
     
  5. Baghira

    Baghira Neues Mitglied

    Mit eigenem Pferd is schwer.
    Ich habe auch unüberlegt gehandelt.
    Du musst nicht nur die Unterbringung Rechenen.Da muss der Hufschmied alle 6-8Wochen kommen und dein Pferd wird einen Tierarzt brauchen und der kann auch wegen Kleinigkeiten sehr teuer werden.
    Abgesehen von der Zeit die du für dein Tier haben musst.Da ist dann nichts mehr mit kurzfristig in den Urlaub gehen.Außer du hast einen Stall in dem du sicher gehen kannst es wird sich gut um dein Tier gekümmert.
    Und was es für ein Pferd sein soll.Ich glaube das musst du selbst entscheiden.Nicht nur Stuten sind zickig.UNd einen Hengst nur als Reitpferd würde ich nicht machen.
    Ich selbst habe eine Trakehner Stute und die ist nicht einfach.Aber das liegt nich an dem Trakki:1:
    Würde mir sofort wieder einen holen!
     
  6. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    ein Hengst ist ja auch optimal, als erstes eigenes...
    Ne, also ich würd abraten.
     
  7. GagaPrincess

    GagaPrincess Neues Mitglied

    oh entschuldigung war keine absicht tut mir leid :frown2:

    naja ein hengst eig. nur wegen dem temperament. ok hat eine stute auch. aber wenn man dann eine stute nimmt wie alt, dann das problem mit der größe weil ich bin nur 1,68 und würde ja schon gerne ein großen aber weiß nicht


    danke erstmal für die ganzen antworten.

    naja hengst ist eig. auch nur ein wunsch denken.
    naja am liebsten würd ich ein pferd haben wollen was für alles einsetzbar ist also dressur dann kleine sprünge und auf jedenfall gelände aber selbst sowas ist nicht einfach. und rasse ja weiß ich nicht ich sag mal so rasse ist mir eig. egal weil es muss ja mir gefallen und zu mir passen und dann such ich nach einem hannoveraner wenn dann eher e westfale zu mir passt, zb.
     
  8. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    ich glaube du solltest besser noch etwas warten und mehr Erfahrungen mit Pferden sammeln. Hast du eine Reitbeteiligung? Das wäre schon mal eine Möglichlichkeit um den Alltag mit Pferden besser kennen zu lernen.
    Es ist wahrscheinlich Vorurteilbehaftet, aber wenn ich solche Sätze wie schwarzer Hengst usw. höre, wird mir echt schlecht. Irgendwie bekommt man dann den Eindruck jemand hat überhaupt keine Ahnung. Ein Pferd sucht man sich nicht nach Geschlecht und Farbe aus. Des weiteren ziehst du ja eine Stute in Betracht (Frauen-zickig...? Hä? Du schreibst so als hättest du da drunter zu leiden.), hast du vielleicht auch mal einen Wallach in Erwägung gezogen?
    Also ich rate dir ab von der ganzen Sache, du scheinst da noch etwas blauäugig zu sein.
    LG
     
  9. Baghira

    Baghira Neues Mitglied

    :laugh:
    Sorry aber wenn ich den Hengst aus unserm Stall neben meine Stute stell dann ist der ein Lamm und sie der Teufel.
    Okay der Junge ist 27Jahre jung aber der war schon immer so.Auf dem haben Kinder Voltigiert, haben ihn gepuzt und ihn quer über den Hof geschleift.Und er ist auch Trakehner.
    :1:
     
  10. GagaPrincess

    GagaPrincess Neues Mitglied

    also i kenn mich mit pferden aus.
    ich weiß auch das es nicht einfach ist bzw das man mehr oder weniger sein leben danach richten muss. ich weiß auch das es viel verantwortung ist.

    ja ich hab eine reitbeteiligung bzw 2 eine 3 jährige stute und ein 8 jährigen hengst
    und ich weiß wie das ist mit stallarbeit, mit dem tier arbeiten und beschäftigung
    ich arbeite auch zurzeit auf einem gestüt da ich eine ausbildung suche und ich find die arbeit schön und mir macht es auch spaß mit den tieren zu arbeiten und alles
    also ich finde das ich nicht gerade blauäugig an dieses thema ran gehe und nur wegen einem satz wegen schwarzen hengst hallo darf man nicht mal träumen.

    und wegen geschlecht bin ich mir nicht sicher weil ich gerne eig beides haben möchter aber mich nicht wirklich entscheiden kann. und wegen fellfarbe. i kauf doch kein pferd weil es zb eine stute ist und ein schimmel. ich geh doch nach dem charakter und bewegung und etc.

    oder etwa nicht?
     
Die Seite wird geladen...

Eigenes Pferd - Ähnliche Themen

Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe?
Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe? im Forum Allgemein
Wie viel Geld übrig eigenes Pferd
Wie viel Geld übrig eigenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Erstes eigenes Pferd
Erstes eigenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Abenteuer eigenes Pferd
Abenteuer eigenes Pferd im Forum Allgemein
Haftung: Unterricht für eigenes Kind auf Fremdpferd
Haftung: Unterricht für eigenes Kind auf Fremdpferd im Forum Versicherungsfragen
Thema: Eigenes Pferd