1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einstreu, was nutzt ihr?

Diskutiere Einstreu, was nutzt ihr? im Haltung und Pflege Forum; Huhu ihr Lieben, Als ich neulich meinen alten Ponyhof besuchte, fiel mir auf, dass die dort jetzt sämtliche Boxen mit Spänen eingestreut haben,...

  1. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Huhu ihr Lieben,

    Als ich neulich meinen alten Ponyhof besuchte, fiel mir auf, dass die dort jetzt sämtliche Boxen mit Spänen eingestreut haben, dies jedoch nur eine ganz dünne Schicht. Also etwa 4 cm auf Stein- bzw. Betonboden und ich glaub, auch nicht die ganze Fläche. Da wo mein Freund seine Pferde stehen hat, ist recht großzügig mit Stroh eingestreut und ich kenne auch kaum Ställe mit Spänen. Für mich sah ersteres ziemlich unbequem aus. Drum muss ich jetzt mal blöd fragen, wie dick streut man mit Spänen ein und legen sich Pferde bei dünner Einstreu nicht weniger gerne hin? Wie ist das mit den Gelenken beim hinlegen und aufstehen?

    LG, die Käfertrulla
     
  2. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    Also ich kenne es so, dass zu Anfang, wenn die Box gänzlich leer ist, etwa 10 bis 12 Centimeter hoch eingestreut wird. Gleichmäßig und die Ganze Box.
    Dann holt man täglich die Äpfel heraus und streut etwa die selbe Menge an Späne wieder nach und nimmt einmal die Woche die Feuchtigkeit aus dem Streu und streut im Schnitt dann auch noch einmal 1 bis 2 Streupackungen nach.
    So schafft man etwa 15 Centimeter Streudicke und die ist dann auch weich und warm genug, dass Pferde sich bedenkenlos hinlegen und aufstehen können.
     
    Käfertrulla gefällt das.
  3. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Vielleicht haben die da inzwischen Matten unter gebaut?
     
  4. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Kann ich mir jetzt nicht so recht vorstellen. Hat ja an manchen Stellen der Boden rausgeschaut. Aber ich muss das nochmal genau inspizieren und nachhaken.
     
     
  5. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    So hätte ich mir das auch spontan vorgestellt.
     
  6. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Diese Art der Einstreu kann auch an der momentan in manchen Ställen grassierenden Geiz-ist-geil-Mentalität liegen:autsch:

    Auch ich durfte schon miterleben, wie "nach neuesten Erkenntnissen" ein paar Halme Stroh in der Mitte der Box auf den Beton gestreut wurden (zu den Boxwänden hin mindestens 50 cm nix). Resultat bei meinem Pferdi: Nette Wunden durch´s Aufliegen:cry:. Konsequenz meinerseits: Stallwechsel
     
    *FrogFace* gefällt das.
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Nach diesen "neuesten Erkenntnissen" streuen wir hier schon Jahre ein.
    Die halbe Box oder im Offenstall ne Liegefläche reicht durchaus aus.

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
    Lorelai gefällt das.
  8. espe

    espe Inserent

    Oh, das ist bei uns in der Gegend auch Gang und Gebe. Wenn du Glück hast werden die Späne so verteilt dass zumindest der Boden bedeckt ist. In den meisten ist das aber eher so, dass es nicht mal dafür reicht. Da, wo ich meine Maus abgeholt habe, war gerade mal ein Viertel der Box mit Spänen halbwegs "bedeckt", der Rest nackig. Kommentar dieser Leute? "Ja, Pferde liegen gerne hart".

    Da wir Offenställe haben sind unsere Ställe dick eingestreut. Wenn die Pferde lieber hart liegen wollen können sie nämlich auch gerne woanders schlafen. Aber in den Ställen wird bei uns wirklich sehr, sehr dick eingestreut und die Äpfel und nassen Ställen werden täglich entfernt. Alle paar Wochen wird dann ein ganzer Anhänger voll Späne reingekippt, fertig. Aber wie gesagt, das ist echt hoch, sicher 40 Zentimeter oder mehr. Die Pferde scheinen es zu mögen.

    [​IMG]
    (um fünf Uhr morgens, noch nicht gemistet :D)
     
    SNG gefällt das.
  9. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Wir machens wie Manic, also in den großen Boxen ist die Hälfte eingestreut, die andere Hälfte wird als Klo benutzt. Und die Haufen lassen sich echt leichter entfernen ohne die aus dem Stroh pickern zu müssen.
     
  10. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Dort sah das auch eher nach Liegefläche aus, nur dass die so dünn war, hat mich gewundert. Vielleicht waren die noch nicht fertig mit einstreuen? RL und ihr Mann waren beide in der Halle und sie hatte noch Anweisungen zum Einstreuen gegeben. Mich interessiert das jetzt wirklich. Ich werde nachforschen und auch fragen wegen dem Liegen, wenn ich wieder dort bin. Geiz ist geil glaube ich in diesem Falle eigentlich nicht wirklich, obwohls im Schwabenland ist.:biggrin: Sind ja alles eigene Pferde da, die dürfen dort alt werden und werden auch alt. Grade was die um die knapp 30-jährigen Pferde dort angeht, interessiert mich natürlich erst recht die Sache mit dem hinlegen, aufstehen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Nov. 2015
Die Seite wird geladen...

Einstreu, was nutzt ihr? - Ähnliche Themen

Hackschnitzel als Einstreu?
Hackschnitzel als Einstreu? im Forum Haltung und Pflege
Stall "einstreuen" Und Das Staubfrei, Womit Geht Dies?
Stall "einstreuen" Und Das Staubfrei, Womit Geht Dies? im Forum Haltung und Pflege
Einstreu
Einstreu im Forum Haltung und Pflege
Einstreu - Holzpellets
Einstreu - Holzpellets im Forum Haltung und Pflege
MISCANTHUS-Häcksel als Einstreu
MISCANTHUS-Häcksel als Einstreu im Forum Haltung und Pflege
Thema: Einstreu, was nutzt ihr?