1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ekzem oder Haarlinge?

Diskutiere Ekzem oder Haarlinge? im Äußere Erkrankungen Forum; Aquarell, der Milbentest ist leider nicht immer aussagekräftig. Wir hatten das schon oft und beim Test wurde nichts gefunden obwohl es Milben...

  1. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Aquarell, der Milbentest ist leider nicht immer aussagekräftig. Wir hatten das schon oft und beim Test wurde nichts gefunden obwohl es Milben waren.

    Das mit dem Sebacil ist klar. Hab auch immer Handschuhe an.
     
  2. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    So fing das bei uns an, später war das dann offen, die ganze Kruppe.
    Ich würde das mit der Schwefelblüte mal einfach zwei Wochen durchziehen.

    Das wird nach Gewicht dosiert, glaub PAweide hatte gefragt. Google weiß da näheres.
    Danach war es dann zum Glück weg. [​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  3. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Ja so mach ich das jetzt auch.
    Bei mir ist ein Messlöffel dabei, da bekommt er einen am Tag.
     
  4. Fuchsschimmele

    Fuchsschimmele Rennsemmel

    Du kannst es zusätzlich auch noch äusserlich anwenden. 2 Teile Olivenöl und ein Teil Schwefelblüte mischen und dann auftragen. Kühl gelagert hält die Mischung ca. 10- 14 Tage
     
  5. aquarell

    aquarell Inserent

    Es gibt nicht den "Milbentest"!
    Aber als TA sollte man wissen wo und wie tief man mehrere (!) Hautgeschabsel nehmen muß. Mit 1- 3 Stellen ist es nicht getan. Und man schaut ja nichtz nur nach Milben, sondern auch nach Milbeneier.
    Von einer prohylaktischen Sebacilgabe halte ich gar nichts.
    Bisher habe ich bei allen Verdachtsfällen auch Milben gefunden!
     
    Otterchen und Charly K. gefällt das.
  6. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Aquarell, das ist schon klar. Wir haben den Test schon mehrmals gemacht. Allerdings bringt mir das nichts, ich hab jedes Jahr im Behang an den Beinen Milben, wenn ich jedes mal testen lasse.....das bringt mir nichts.

    Er bekommt 2x im Jahr eine Behandlung mit Sebacil, ohne Test. An den Beinen sieht man ziemlich genau ob es Milben sind oder nicht, da brauch ich das nicht testen. So meinte ich das.
     
  7. Tify

    Tify Aktives Mitglied

    Wie kommt das,dass die so regelmäßig wieder kommen? Überleben die irgendwo? Wie erkennst Du die? Die sind doch so winzig. Im Gegensatz zu Haarlingen hab ich noch nie eine Milbe am Pferd gesehen, aber schon öfter die vom Tierarzt bestätigte Diagnose gehört.
     
  8. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Von der Weide, die sitzen im Heu und Stroh und lieben lange Haare beim Behang.
    Mit den Jahren erkennt man es, wenn das Pferd Mauke bekommt und die Stellen nach Milben aussehen.
     
Die Seite wird geladen...

Ekzem oder Haarlinge? - Ähnliche Themen

Ekzem oder was anderes?
Ekzem oder was anderes? im Forum Äußere Erkrankungen
Ekzem ja oder nein?
Ekzem ja oder nein? im Forum Äußere Erkrankungen
Ekzemerdecke für Shetty
Ekzemerdecke für Shetty im Forum Ausrüstung
Ausreiten mit Sommerekzem
Ausreiten mit Sommerekzem im Forum Pferde Allgemein
Ekzemer
Ekzemer im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Ekzem oder Haarlinge?