1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrung mit Massimo Sattel

Diskutiere Erfahrung mit Massimo Sattel im Ausrüstung Forum; Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit den Massimo Sätteln ? Mein Sattelbaum ist einfach gebrochen. NIE runtergefallen und war auch nicht...

  1. Vanny090

    Vanny090 Neues Mitglied

    Hallo,

    hat jemand von euch Erfahrung mit den Massimo Sätteln ?

    Mein Sattelbaum ist einfach gebrochen.
    NIE runtergefallen und war auch nicht beim Sattler.

    Jetzt möchte die Firma ihn nicht umtauschen. Obwohl ich noch eine Jahr Garantie drauf habe.

    LG
     
  2. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    na wenn du garantie drauf hast, dann droh denen an, dass du sie verklagst. oder dass du zunächst ans gewerbeaufsichtsamt mitteilung machen wirst
     
  3. Maybe12

    Maybe12 Inserent

    Ja, eine solche "Drohung " hilft immer total..
    User: "ey ich verklag Dich , wenn du nix machst"
    Sattelhersteller so: :lol:
    Und was soll das Gewerbeaufsichtsamt bringen?

    Ist der Kunde nach einen Jahr nicht in der Beweispflicht?
     
  4. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Für den Fall, dass auf diesen Schaden noch Garantie ist und die den trotzdem nicht nehmen, was sollte daran so abwegig sein?
     
    *FrogFace* gefällt das.
     
  5. Maybe12

    Maybe12 Inserent

    Ein mündliches "Ich verklage Dich" beeindruckt Firmen ungemein..

    Man könnte versuchen mit einem Anwaltschreiben mehr druck auszuüben, aber so Drohungen allein bringen eigentlich null effekt.

    Fraglich ist ja auch, warum die Reparatur abgelehnt wird.
    Wahrscheinlich wird die Firma sagen "bei ordnungsgemäßen Gebrauch bricht so ein Sattel nicht einfach" und damit fängt das Dilemma doch an...
     
    GilianCo und satine gefällt das.
  6. satine

    satine Inserent

    Oder die Garantie schließt den Baum nicht mit ein.
    Wäre zwar unwahrscheinlich, aber nicht ganz ausgeschlossen.
     
  7. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Das wäre zuerst zu klären. Dann würde ich das zu einem Gutachter bringen, der wird sagen können ob Materialermüdung, fehlproduktion oder gewalteinwirkung. Und je nach dem was zu trifft Anwalt, Gutachten dazu und ab dafür.
    Von massimo habe ich aber bis dato nie was schlechtes gehört.
     
    Maybe12 gefällt das.
  8. Lynne

    Lynne Bekanntes Mitglied

    Bei der Gewährleistung, ist nach einem halben Jahr die Beweislastumkehr. Heißt Kunde muss beweisen.
    Heißt in dem Fall selber Gutachter beauftragen und beweisen.
    Die Gewährleistung gilt ja dennoch auch wenn Teile aus der Garantie ausgeschlossen sind.

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
    Maybe12 gefällt das.
  9. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    eine "garantie" auf etwas ist nicht die "gewährleistung" - @Maybe12

    wenn ein user garantie schreibt, dann gehe ich von garantie aus. und auf neusätteln sind garantien bei den bäumen von den meisten herstellern.
    zum teil bis zu 20 jahre.
     
  10. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Was aber nicht heisst das da einfach gemacht wird.
    Einfach so bricht ein Baum im allgemeinen ja nun nicht.
    Ich denk da wird man um ein Gutachten nicht herum kommen.

    Gesendet von meinem Telekom Puls mit Tapatalk
     
    GilianCo und Maybe12 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Massimo Sattel - Ähnliche Themen

Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine im Forum Ausrüstung
Lendenwirbel zertrümmert / Erfahrungen?
Lendenwirbel zertrümmert / Erfahrungen? im Forum Allgemein
Erfahrungen mit Trensenzaum Bella
Erfahrungen mit Trensenzaum Bella im Forum Ausrüstung
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd?
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd? im Forum Pferderassen
Erfahrungen mit Medikamenten des Anbieter "Abler"
Erfahrungen mit Medikamenten des Anbieter "Abler" im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Erfahrung mit Massimo Sattel