1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit bowen technik?

Diskutiere Erfahrungen mit bowen technik? im Naturheilmethoden Forum; Vorgeschichte: Mein dicker läuft sich vorne und hinten rechts die sohle sehr stark runter, links ist alles normal. Er galoppiert auf der rechten...

  1. Tanjabla

    Tanjabla Inserent

    Vorgeschichte:
    Mein dicker läuft sich vorne und hinten rechts die sohle sehr stark runter, links ist alles normal. Er galoppiert auf der rechten hand immer falsch an (haben schon alles mögliche versucht) und die bemuskelung der hinterhand wirkt nicht gleichmäßig.
    All das ist grund genug einen ostopaten hinzu zu ziehen. Von TA und HS wurde er bereits gecheckt.
    Nun jedoch zu meiner eigentlichen frage:
    Hat jemand erfahrungen mit der bowen technik gemacht? Wie mir erzählt wurde ist diese art der behandlung im vorfeld zum eigentlichen osteopaten nicht verkehrt weil so wohl ein besseres und langfristigeres ergebnis erziehlt werden kann.
    Ich selber habe ehrlich gesagt absolut keine ahnung was ich davon halten soll.
    :reflect:
     
  2. Lene91

    Lene91 Guest

    Also, ich kann dazu nur so viel sagen:
    Osteopath kann der richtige Weg sein. Über Bowen weiß ich aber leider auch nichts.
    Mein RB-Pferd hatte Blockaden an der gesamten Wirbelsäule (unterschiedliche Bereiche) und auch Verspannungen in der linken Schulter. Dadurch war er auf der rechten Hand immer schief, ließ sich nicht stellen ohne den Kopf zu verkanten und auch nur sehr schwer biegen. :(
    Nach zwei Behandlungen durch eine Osteopathin ist dieses Pferd ein absolutert Traum und entwickelt sich super: butterweich im Rücken, biegsam, lässt sich willig stellen und kann auch mit geringer Fehlerquote rechts galoppieren.
    Generell gilt aber immer: eine solche Behandlung erfordert Nachsorge. Wir haben viel Zeit in Training inverstiert, da sich gewisse Bewegungsabläufe einfach aufgrund der längeren "Fehlstellung" eingestellt haben. Und das muss mühsam korrigiert werden.
    Erwarte also nicht, dass es nach einer Behandlung- welche du auch immer wählst- wieder einfach so funktioniert.

    Viel Erfolg! :)
     
  3. Raketenerna

    Raketenerna Die geballte soziale Inkompetenz

    Tanja, reitest du immer noch häufig ohne Sattel?
    Lass doch mal Deine eigene Schiefe kontrollieren, oft überträgt man das aufs Pferd.
    Selbst mit Sattel leider.
     
  4. Tanjabla

    Tanjabla Inserent

    Erstmal danke, ich hoffe noch auf antworten auf meine frage.
     
     
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit bowen technik? - Ähnliche Themen

Lendenwirbel zertrümmert / Erfahrungen?
Lendenwirbel zertrümmert / Erfahrungen? im Forum Allgemein
Erfahrungen mit Trensenzaum Bella
Erfahrungen mit Trensenzaum Bella im Forum Ausrüstung
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd?
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd? im Forum Pferderassen
Erfahrungen mit Medikamenten des Anbieter "Abler"
Erfahrungen mit Medikamenten des Anbieter "Abler" im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Ideen/ Erfahrungen gesucht- Kreislauf/ Koliksymptome- keine Ursache findbar
Ideen/ Erfahrungen gesucht- Kreislauf/ Koliksymptome- keine Ursache findbar im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Erfahrungen mit bowen technik?