1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

erfahrungen mit hufschuhen

Diskutiere erfahrungen mit hufschuhen im Ausrüstung Forum; Also zumindest bei uns kann man dann mehrere Modelle ausprobieren auf verschiedenen Böden zB.und auch manchmal für mehrere Tage mieten.Kann jetzt...

  1. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Also zumindest bei uns kann man dann mehrere Modelle ausprobieren auf verschiedenen Böden zB.und auch manchmal für mehrere Tage mieten.Kann jetzt nur für die paar Berater hier sprechen, aber da klappte es recht gut :)
     
  2. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken


    Ja ist es. Der Vorteil: Du kannst zig verschiedene Modelle am Pferd ausprobieren, ohne bestellen und gegebenenfalls retournieren zu müssen. Das kann schnell im Frust enden. Eine Hufschuhberatung kostet natürlich Geld, aber die ist sicher gut investiert.
     
    Clownfischpony gefällt das.
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Wenn du jemanden kennst, mit einem Pferd mit ähnlichen Hufen, der hufschuhe hat, die gut passen, dann könntest du dich daran orientieren. Meiner hat flache Hufe mit wenig Trachten, da werden die Renegades empfohlen und viele hier mit ähnlichen Hufen haben die und sind zufrieden. So bin ich dann dazu gekommen, ohne Beratung.
    Ich denke so völlig ohne Anhaltspunkt würde ich auch einen Berater holen.
    Am besten jemand, der viele verschiedene Hufschuhe anbietet. Wir haben hier welche die teilweise nur ein Modell anpassen. Das ist dann leider nur Größenberatung…
     
  4. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Ich hatte unserem auch die Hufschuhe von einer Beraterin anpassen lassen. Zum einen hatte ich keine Ahnung davon, zum anderen hätten wir (gegen Nutzungsgebühr) 14 Tage testen können. Da sowohl Pferd als auch Reiter glücklich damit wären, hatte ich die Schuhe behalten.
    Da unserer auch der Typ Renegades ist, kann ich dir leider nicht helfen, welche passen könnten.
     
  5. Gespenst

    Gespenst Bekanntes Mitglied

    So, also da ist wohl schon ein Berater am Pferd, der die Hufschuhe jetzt anpasst, daher auch die Einlagen. Ich denke, da ist es sinnig erstmal abzuwarten, ob da im wahrsten Sinne des Wortes ein Schuh draus wird.

    Danke nochmal @Lorelai fürs Angebot
     
    Lorelai gefällt das.
  6. Lagonda

    Lagonda Bekanntes Mitglied

    Wenn ein Berater dabei ist, ist es ja gut. Sind die Hufe denn eher rund oder oval? Mein Pferd hat vorn nahezu runde Hufe und läuft auf der Außenkante. Die Renegades sind das erste Paar Hufschuhe, was noch nie gedreht hat. Alle anderen, vor allem die, die keine harte, eng ansitzende Schale haben, drehen.
     
  7. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Das klingt doch gut. :)
    Vielleicht magst du ja mal berichten, was es dann letztlich für welche wurden.
     
  8. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Die Hufschuhberater die ich hier gesehen habe bei Terminen bei uns am Stall bzw auch selber in Anspruch genommen habe sind Hufpfleger oder Schmiede, also ja durchaus Profis und die Beratung wirklich professionell.
     
    pjoker gefällt das.
  9. Gespenst

    Gespenst Bekanntes Mitglied

    Ich meine oval, habs aber ehrlich gesagt nicht so recht vorm geistigen Auge. Das Problem ist, dass die Hufe an sich einfach steil und vorne auch eng sind. Er läuft vorne auf der Innenkante.
    Es ist eben nichts da, an dem so ein Hufschuh halten könnte. Entsprechend drehen die sich um den Huf oder gehen ganz verloren.

    Es sind aktuell die Scoot Boots und sollen die gleichen bleiben. Diese werden allerdings angepasst. Vorne ist nun schon Silikon drin, jetzt kommen noch Einlagen dazu. Hinten sollen "mud straps" dafür sorgen, dass es hält. Bin gespannt.
     
    Lorelai gefällt das.
  10. Wuscheli

    Wuscheli Korrektur-Schüler

    Für ovale Hufe habe ich mit Evo Boots gute Erfahrungen gemacht, und mit dem älteren Modell der Easy Boot Backcountry.
    Soweit meine Erfahrung reichen, passen Schuhe, die sich am Huf drehen, nicht gut genug.
    Es gibt so viele Modelle zur Auswahl, ich würde einfach weiter suchen. In Stuttgart gibt es eine sehr gute Gebrauchtschuh-Beraterin, wo man auch oft testreiten darf.
    Bist du nicht sogar aus dieser Gegend?
     
Die Seite wird geladen...

erfahrungen mit hufschuhen - Ähnliche Themen

Erfahrungen Sattelkauf
Erfahrungen Sattelkauf im Forum Westernreiten
Leberbiopsie - Erfahrungen
Leberbiopsie - Erfahrungen im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Jemand Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung bei Pferden oder Tieren allgemein?
Jemand Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung bei Pferden oder Tieren allgemein? im Forum Sonstiges
Erfahrungen mit HIT Ställen
Erfahrungen mit HIT Ställen im Forum Haltung und Pflege
Elastosteps - bewegliche Steigbügeltrittflächen - Eure Erfahrungen?
Elastosteps - bewegliche Steigbügeltrittflächen - Eure Erfahrungen? im Forum Allgemein
Thema: erfahrungen mit hufschuhen