1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw.

Diskutiere Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw. im Pferdezucht Forum; das hört sich doch gut an. Sicherlich kannst Du Dein Pferd nennen wie Du willst. Wenn es aber als Zuchtstute eingetragen werden soll, dann wird...

  1. aquarell

    aquarell Inserent

    das hört sich doch gut an.

    Sicherlich kannst Du Dein Pferd nennen wie Du willst. Wenn es aber als Zuchtstute eingetragen werden soll, dann wird gerne gesehen, daß das Fohlen auch mit dem passenden Buchstaben beginnt. Ggf müßte es dann einen neuen Namen bekommen.
     
    Frau Horst gefällt das.
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Man kann sein Fohlen zuhause nennen, wie man lustig ist. Unsere haben meist kurze Kosenamen.
    Zuchtname wird dann beim Verband eingetragen, da kann man gut dem Wunsch des Buchstaben nachgehen.
    Sportname ist dann ja noch wieder ein anderer, die FN juckt sich auch gar nicht um Anfangsbuchstaben.

    Also kann theoretisch ein und dasselbe Pferd drei Namen haben.
     
  3. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ich würde mich bei den käufern meiner fohlen beschweren, wenn die die namen ändern udn mein gestütsname nicht mehr auftaucht.
    also ich finds schon schöner, wenn es überall der selbe name ist.
     
  4. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Beim FN Namen ist ja sogar oft „Werbung“ im Namen, also Fischers ... beim michi Jungs Pferden oder Noltes küchengirl (grauenvoller Name).
    Kann man auch ständig ändern wie man will....
    Zuchtname ist gesetzt bei Eintragung oder?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
     
  5. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Wieso ist das eigentlich bei Ponys so üblich, dass die einen Namen vor den Namen bekommen und bei Pferden nicht? Steendieks, FS, Crown, alles Ponyzucht. Bei Pferden wüsste ich jetzt keinen, der das macht.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    es kostet, wenn man namen von sponsoren in den FN-namen einbaut, gestütsnamen nicht. aber die sind ja auch teilweise nicht lebenslang gültig.

    also ich kenne es so, das die namen schon bei passerstellung eingefügt werden.
    bloß unsere vollblutstute hat da lediglich N.N. stehen, weil sei ihren pass zwar erst später ausgestellt bekommen hat (mit 2, beim kauf), aber unser ursprünglich gedachter name war schon vergeben.
    bei vollblütern darf es den namen nur einmal alle 30 jahre geben.
     
  7. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Doch gibt’s ab und zu aber ich weiß nicht ob im Zucht oder Sportnamen: birkhof Dave z.b und Gut irgendwas .... (Pferde von Lisa Müller) oder ich kannte mal ABC (name) vom abc gestüt...


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    das ist englische bzw irische tradition.

    allerdings gbt es immer mehr warmblüter, wo die züchter das auch machen.

    immerhin weiß der außenstehende dann sofort, woher das pferd stammt.
     
    Frau Horst gefällt das.
  9. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Auch Werbung, auch wenn’s manchmal nach hinten losgeht


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    Frau Horst gefällt das.
  10. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    na ja - kann es denn wirklich "nach hinten los gehen"? ein gestüt stellt sich doch bewusst dar.
     
Die Seite wird geladen...

Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw. - Ähnliche Themen

Erstes eigenes Pferd
Erstes eigenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Erstes eigenes Pferd :=)
Erstes eigenes Pferd :=) im Forum Allgemein
Erstes eigenes Pferd - ein Fohlen aus meiner Lieblingsstute (19 J.)?
Erstes eigenes Pferd - ein Fohlen aus meiner Lieblingsstute (19 J.)? im Forum Pferdezucht
Erstes eigenes Fohlen?
Erstes eigenes Fohlen? im Forum Pferdezucht
Erstes eigenes Pferd
Erstes eigenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Thema: Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw.