1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Euer Training

Diskutiere Euer Training im Allgemein Forum; Hallo Foris, wollte mich mal umhören, wie oft ihr die Woche mit euren Pferden trainiert, wie oft ihr unterricht habt und beim wem... ob ihr...

  1. Monsum17

    Monsum17 Inserent

    Hallo Foris,

    wollte mich mal umhören, wie oft ihr die Woche mit euren Pferden trainiert, wie oft ihr unterricht habt und beim wem... ob ihr vllt auch mal woanders hinfahrt zum trainieren... was eure Ziele so für 2009 sind.... bin halt seeeeehr neugirig:notworthy:

    hoffe auf viele antworten und gerne auch bilder von Trainer und Training.. denn Fotosüchtig bin ich auch noch...! :tongue:

    hel
     
  2. antonia

    antonia Die von der Killerkampffischluftmatratze entführt

    Also, der Dancer wird nun 3mal die Woche von meinem RL geritten, 1mal habe ich Unterricht. Den Rest der Woche wird longiert, locker vorwärts-abwärts geritten, ausgeritten, Bodenarbeit gemacht oder er hat auch mal frei. Mir ist es wichtig, dass er zur Arbeit eine Abwechslung hat und nicht jeden Tag das gleiche macht.
    Ansonsten möchte ich dieses Jahr unbedingt nochmal zu Falk Rosenbauer auf den Grönwohldhof zum Lehrgang fahren. Und seine erste Turniersaison steht dieses Jahr auch an, wir haben also viel vor.
    Toni
     
  3. Also, ich hatte jetzt immer 2x die Woche RU und den Rest bin ich ausgeritten oder hab auf dem Platz Übungen wiederholt, longiert, gesprungen oder Pommy hatte frei..
    Jetzt hab ich nur noch 1x die Woche RU und ab März reitet eine Verwante den kleinen noch 1x die Woche, dass er nicht immer nur von mir geritten wird ;) Sie wird mit ihm auch überweigend auf dem Platz gehen was dadurch für mich eher eine Hilfe ist.. ;D

    Diese Sasion hab ich auch vor möglichst viele Tuniere zu gehen, außerdem steht der Umzug zu uns nach Hause an, wodurch wir eine Halle und gute RL's im Nachbarort bekommen/haben werden.. Dann gehen wir noch auf einen Springkurs und am liebtsten würd ich noch auf nen Dressurkurs gehen..
    Aber das ist noch nicht sicher ;)

    LG Anna
     
  4. Lyndz

    Lyndz Neues Mitglied

    Hallo
    Ich hab meistens einmal in der Woche Reitunterricht. Manchmal gehe ich dann noch 1-2 mal auf den Platz zum Trainieren und so reite ich den rest der Woche (wenn ich Zeit habe) aus oder ich gehe hin und wieder in die Halle von einem benachtbarten Reiterhof und trainiere .
    Liebe Grüße Lyndz:smile:
     
     
  5. Monsum17

    Monsum17 Inserent

    ich erzähl auch mal was

    Di und Do ist mein Pferd in Beritt
    Feitags habe ich unterricht... Beritt und unterricht soll aber aufgestockt werden.

    die anderen Tage wird longiert, Führmaschine oder selber geritten.

    und mein Ziel : Das meine Stuti endlich die richtigen Muskeln aufbaut nachdem sie so vergurgt worden ist, dass sie korrekt am Zügel geht und an den Hilfen steht und das wir vllt ende der Saison ne Dressurpferde A gehen können... *träum*

    bin auf weiters gespannt... :wink:
     
  6. Friesie

    Friesie Gesperrt

    Ich habe einmal in der Woche bei einer guten Bekannten unterricht.

    Einmal in der Woche bei einer Dressurtrainerin, die sich auch mal selbst draufsetzt!

    Und ca. 2mal im Monat bei einem anderen Reitlehrer der nach Bent Banderup trainiert!


    Meine Ziele für 2009:
    Das mein Hotta gesund und glücklich bleibt!
    Und ein paar Tuniere gehen!


    LG
     
  7. Muckel88

    Muckel88 Neues Mitglied

    Huhu!

    So dann erzähl ich auch mal was von meinem Training.

    Mein Pferd steht bei mir am Haus und wir haben einen Reitplatz der im Winter nur eingeschränkt nutzbar ist, deshalb gehe ich jetzt vom optimal Fall aus das der Reitplatz nicht gefroren oder ähnliches ist.

    Also zwei Mal die Woche hab ich Reitunterricht. Mittwochs kommt meine Dressurtrainerin zu mir nach Hause. Sie ist total genial, seit dem halben Jahr das ich bei ihr reite hat sich mein Pferd total verbessert. Sie guckt auch nicht auf die Uhr und hört nach einer Zeitstunde auf, sondern dann wann sie mit dem Pferd zufrieden ist.

    Donnerstags habe ich Springtraining und fahre zur Anlage von dem Trainer, er reitet selbst aktiv und ist Parcoursbauer bis S. Ihm liegt viel daran, das wir genau auf die Linienführung achten.

    Die restlichen Tage trainiere ich alleine, meistens reite ich nur Dressur. Ab und zu geh ich im Sommer auch mal ausreiten. Am Wochenende bin ich unregelmäßig auf Springturnieren. Es gibt aber auch mal Tage an denen ich keine Lust hab zu reiten und dann hat mein Pferdchen mal frei und darf einfach nur auf der Weide stehen oder ich lasse ihn frei laufen.

    Meine Ziele für 2009: ich möchte, dass mein Pferd sicher durch ein A-Springen läuft und ich mein Reitabzeichen für LK5 bestätigen lassen kann. In den letzten Springen hat mein Muckel immer die Arbeit verweigert....
     
  8. Contendo

    Contendo Inserent

    Also ich habe 2 mal in der Woche mit meiner Stute Dressurunterricht
    ( Dienstags und Samstags ) einmal in der Woche Springstunde (Donnerstags)
    Wenn mein RL ( auch Stallbesitzer ) in der Halle ist wenn ich reite sagt der mir auch immer mal was obwohl ich keinen Unterricht habe.

    Ansonsten reite ich den Rest der Woche Dressur oder gehe auch gerne mal ins Gelände ( was aber zur Zeit nur am Freitag oder Sonntag geht das es dann noch hell ist wenn ich im Stall bin ) bzw. longiere auch mal gerne oder lasse einfach nur laufen.

    Mein Ziel im diesem Jahr ist auf dem Turnier erfolge in der Trensen L zu haben und im Trainig auf Kandare zu reiten. Springen eventuell mal ein zwei A* oder A** Stilspringen zu gehen muß aber nicht .

    Mit dem kleinen habe ich keinen Unterricht weil ich den nur so mitreite ab und zu sagt mein RL mal was aber eher selten.
     
  9. OneEleven

    OneEleven Inserent

    5-6x die Woche. Im Moment nur in der Halle, sobald das Wetter wieder etwas besser wird und die Wege aufgehen gehts dann auch wieder raus ins Gelände. Da ich ja erst seit einer Woche die Halle zur Verfügung habe, gabs bisher noch nicht sooo viel Abewechlung. Möchte ihn erstmal wieder auf ein gewisses Level bekommen und dazu muss man halt fast immer das gleiche machen.

    1x die Woche bei meinem Freund - sehr praktisch, da kostenlos :yes:

    Je nachdem, wie er bis März läuft will ich dann 1x die Woche noch zu einem anderen Trainer gehen. Einmal um noch gezielter an den Manövern zu arbeiten und zum anderen um einfach mal wieder woanders hinzufahren.

    Ihn soweit zu bekommen, dass ich ihn vielleicht für ein NRHA Turnier melden kann. Im Sommer mit ihm ins Allgäu fahren zu einem befreundeten Trainer und vielleicht mal wieder an Kühen arbeiten.

    Fotos + Video vom Training gibts dann in meinem Stecki. Möchte es nicht doppelt posten. :wink:
     
  10. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Hallo,
    mit meiner Stute bin ich 1 bis 2 Mal die Woche zum Dressurtraining ins Sportleistungszentraum zu Frau Bartsch gefahren. Meine Trainerin zuvor
    war schwanger geworden. Trainiert haben wir 6 Tage die Woche, so viel
    wie möglich draußen, sobald das Wetter es zuließ; Longen- wie auch
    Cavalettiarbeit, Gelände-Bummel-Ausritte. Im Sommer ein paar Turniere.
    Leider ist sie verstorben.
    Anfang Mai habe ich meinen 4-jährigen Angeritten. In den ersten Monaten
    habe ich ihn nur 2 Mal die Woche unterm Sattel gehabt, vorher ablongiert.
    Das hieß also, 1 Tag frei, 1 Tag 20 Min. Longe, 1 Tag reiten und wieder von
    vorn. Dann 3 und jetzt 4 Tage unterm Sattel. Draußen longieren geht schon,
    reiten werde ich ausprobieren, sobald es wärmer ist. Unterricht hatte ich
    nur den 1 Monate und mache jetzt allein weiter. Ebenso gehört jetzt noch
    1 Mal die Woche Freispringen und Bodenarbeit dazu. Erziehung und Zirkus-
    lektionen. Im Sommer noch Verladetraining. Hoffentlich dann auch mal ein
    Ausritt, wenn er sich auf dem Außenreitplatz benimmt:1: Ziel ist ohne Ablongieren oben zu bleiben. Eine Konstante Anlehnung und mit anderen
    Pferden zusammen in der Halle reiten zu können. Das Gas und Bremse wie
    auch Takt und Anlehnung sitzen.
     
Die Seite wird geladen...

Euer Training - Ähnliche Themen

Euer Training
Euer Training im Forum Westernreiten
Wie eingeschränkt muss euer Pferd sein, damit ihr es nicht mehr reitet?
Wie eingeschränkt muss euer Pferd sein, damit ihr es nicht mehr reitet? im Forum Pferde Allgemein
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend?
Als Zuschauer beim Lehrgang bezahlen - neuer Trend? im Forum Allgemein
Neuer Sattel / Equiscan Krämer Erfahrungen?
Neuer Sattel / Equiscan Krämer Erfahrungen? im Forum Ausrüstung
Wundscheuern - Nur 1 Bügellänge möglich?
Wundscheuern - Nur 1 Bügellänge möglich? im Forum Allgemein
Thema: Euer Training