1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flausen im Kopf

Diskutiere Flausen im Kopf im Pferdeflüsterer Forum; hallo zusammen ich hätte da eine Frage :) kennt ihr das, wenn euer Pferd so aus dem Nichts von heute auf morgen eine "Schraube locker "hat?...

  1. minida

    minida Aktives Mitglied

    hallo zusammen

    ich hätte da eine Frage :)

    kennt ihr das, wenn euer Pferd so aus dem Nichts von heute auf morgen eine "Schraube locker "hat?

    meine RB ist seit knapp einer Woche etwas "komisch"... glotzt alles an, erschrickt sich ab allem und jedem (rennt dann manchmal auch los) und hat Energie ohne Ende...

    auch unter dem Reiter, z.b. beim Führen ist er etwas hibbelig.

    ich würde behaupten, er hat momentan einfach etwas flausen im kopf, ich denke das legt sich von alleine. aber mich machen solche "Ereignisse" (z.b. wenn er unter dem reiter losrennt) extrem unsicher.

    edit: bewegungsmangel hat er nicht, er kommt jeden tag 1-2 mal raus
     
  2. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Was genau bedeutet 1-2 mal raus?

    Nein, ich kenne das eigentlich nicht. Mein Pferd ist vielleicht an einem Tag mal etwas unkonzentrierter, aber dann trotzdem noch einfach zu Händeln und zu reiten. Der erschrickt dann auch nicht öfter oder rennt los.
    Würde er das seit einer längeren Zeit machen, würde ich mir Gedanken machen.
     
  3. minida

    minida Aktives Mitglied

    er wird jeden tag 1-2 mal bewegt.
    egal ob auf dem platz oder gelände.

    ansonsten ist er eigentlich jeden tag auf dem paddock
     
  4. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Wie ist denn die Haltung?
    Ansonsten hab ich da schnell Gesundheitliches im Hinterkopf.
     
     
  5. minida

    minida Aktives Mitglied

    in der nacht ist er in der box, am tag mehrere stunden auf dem paddock. und wird 1-2 mal bewegt.
     
  6. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Das kann an allem möglichen liegen, häufig ist es zb das Wetter.
    Meiner ist auch mal knackiger und mal träger. Haben halt auch ihre Launen, die pferde. ;)
    Viele werden zum Winter hin etwas spritziger. Kühles Wetter, da bewegt man sich lieber als in der Hitze zb. Viele haben da dann ja auch Weniger Auslauf/koppel als im Sommer. Spielt alles so ein bisschen mit rein.
     
    Butterblume :)), Frau Horst und sarah2010 gefällt das.
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Was sind "mehrere Stunden"? Zwei, drei, sechs oder sieben? Und wie groß ist der Auslauf? Stehen da andere Pferde mit drauf die zum bewegen animieren?
     
    sarah2010 gefällt das.
  8. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Also so kalt wie es jetzt geworden ist, sind die knackiger - und der Wind macht auch gern "lustig". Die Jungspunte lassen sich da schon mal anstacheln. :ti9:
     
  9. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Lore war schneller.:biggrin:
     
  10. minida

    minida Aktives Mitglied

    wie viele stunden es genau sind weiss ich nicht, ich denke zwischen 3-7 sind es, je nach wetter/Wer wann reiten kommt etc.
    ja da stehen auch andere pferde. ich seh die nicht den ganzen tag, aber immer wenn ich da bin stehen die da einfach etwas rum und dösen vor sich hin ;)

    ich denke eben auch, dass es wahrscheinlich das wetter ist...
     
Die Seite wird geladen...

Flausen im Kopf - Ähnliche Themen

Schweif einkneifen, Kopf hoch und versuchen zu flüchten - was passt dazu?
Schweif einkneifen, Kopf hoch und versuchen zu flüchten - was passt dazu? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Shettydickkopf Manieren beibringen
Shettydickkopf Manieren beibringen im Forum Bodenarbeit
Pferd wirft Kopf hin und her
Pferd wirft Kopf hin und her im Forum Allgemein
Pferd abgeben - verzweifelt, Kopfzerbrechen
Pferd abgeben - verzweifelt, Kopfzerbrechen im Forum Pferde Allgemein
Kopf hochreißen
Kopf hochreißen im Forum Bodenarbeit
Thema: Flausen im Kopf