1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fliegen beißen alles auf :(

Diskutiere Fliegen beißen alles auf :( im Äußere Erkrankungen Forum; als ich heute mein pferdchen geputzt habe musste ich mit schrecken bemerken das sie am bauch (besonders im hinteren bereich, also zwischen nabel...

  1. two-tone

    two-tone Inserent

    als ich heute mein pferdchen geputzt habe musste ich mit schrecken bemerken das sie am bauch (besonders im hinteren bereich, also zwischen nabel und euter) ganz viele aufgebissene stellen hat, es hockten auch gaaanz viele fliegen dran und es war alles blutig :frown:
    ich habe erstmal alles saubergemacht und dann gaaanz fett zinksalbe hochgeschmiert, aber das blut kam nach einer weile auch durch :frown:
    was kann ich machen, dass diese fliegen das nicht mehr aufbeißen?? ich hatte letztes jahr auch schon das gleiche problem...
    vll weiß/kennt ja jemand ein mittel was man dem pferd geben kann oder hochschmieren kann damit diese ekligen viecher mein pferd nicht mehr beißen??

    ps. bilder davon im anhang
     

    Anhänge:

    • bb.jpg
      bb.jpg
      Dateigröße:
      17,2 KB
      Aufrufe:
      30
    • b.jpg
      b.jpg
      Dateigröße:
      17,8 KB
      Aufrufe:
      20
    • bbb.jpg
      bbb.jpg
      Dateigröße:
      12,7 KB
      Aufrufe:
      37
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2008
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ohje, das sieht wirklich schlimm aus. :confused2:
    Ich hatte sowas schon mal ähnlich bei meiner, allerdings am Bein, da war das etwas einfacher, weil ich die Wunde verbinden konnte... Da am Bauch ist ja nicht viel mit einbinden, man kann ja schlecht einen Verband um den ganzen Bauch wickeln... :-/
    Ich würde das auf jeden Fall mit Wundsalbe behandeln (ich verwend da meistens Betaisadona) und die Salbe halt immer dick draufschmieren (am Besten mehrmals täglich wenn möglich), dass die Mücken nicht mehr so drankommen.
    Wie wird dein Pferd denn gehalten? Wenn sie eine Box hat, die größtenteils Viecherfrei ist, kannst du sie ja evtl mal zwei, drei Tage drin lassen, damit das erstmal abheilen kann?
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Drin lassen ist wirklich gut, ansonsten würd ich es mit Zinkspray bzw. Aluspray versuchen, das hält die Wunde dicht, Ist zwar nicht so schön wegen Luft an die Wunde lassen, aber dann kommen die Fliegen wenigstens nicht mehr so dran. Aussen rum, neben den wunden Stellen, würd ich Fliegenspray draufmachen, wenn sie es verträgt auch Teebaumöl, damit die Fliegen zusätzlich abgehalten werden. Ausserdem würd ich morgends und abends danach gucken, wenn du die Zeit dafür hast. Achte darauf, dass es sich nicht entzündet, sonst musst du den TA holen, aber das weisst du sicher :smile:

    Liebe Grüße
     
  4. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Ich hatte das letztes Jahr bei meiner Stute auch, nur dass es in ihrem Fall weder Beine noch Bauch war, sondern die Innenseiten der Ohren. Die Haut war regelrecht zerfressen. Ich wusste zuerst gar nicht, woran es lag, dass sie immer kopfscheuer wurde, bis ich dann einen Tierarzt holte. Meine Süße musste dann sediert werden und die Ohren wurden gereinigt. Als sie sich dann wieder am Kopf anfassen ließ, habe ich ihre Ohren mit Ballistol eingeschmiert, das hat super geholfen und lässt diesen ekelhaften Kriebelmücken keine Chance. Meine Stute wird diesen Sommer wohl komplett mit Fliegenmützchen bekleidet verbringen müssen :frown:

    Probier doch das Ballistol einfach mal aus.Lässt Luft an die Wunde (sehr wichtig!!) und hält die Mücken vom ganzen Pferd fern.

    Alles Gute für dein Pferd!

    Liebe Grüße
    Eva
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Apr. 2008
     
  5. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Balistol hab ich für die Ohren von meiner auch immer verwendet (und auch im Euterbereich oder irgendwo anders, wo die Kriebelmücken gern hingesessen sind), aber auf ne offene Wunde hab ich das jetzt noch nie - kann man das denn einfach so?
    Ich dachte, das macht man nur drauf, wenn noch keine Wunden da sind, oder diese schon abgeheilt sind?
     
  6. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    @ Lorelai: Ich hab meinen Tierarzt natürlich gefragt, bevor ich das Ballistol drauf geschmiert habe und er hat gemeint, ich kann das ruhig machen. Hab grade auch nochmal in meinem schlauen "Alternativ-Heilmittel-Kräuterkunde-Buch" nachgeblättert und da steht auch, dass Ballistol gut dafür ist, Wunden von Sekreten zu reinigen. Also denke ich schon, dass man das bedenkenlos anwenden kann. Zumal es meiner Josy eigentlich nicht geschadet hat. Allerdings würde ich dir insofern Recht geben, dass ich nicht weiß, ob man es auf frische, noch blutende Wunden schmieren kann. Bei meinem Pferd konnte ich es ja erst drauf machen, als es schon ein bisschen zugeheilt war, weil ich sonst nicht an die Ohren rangekommen wäre. Da müsste man sich mal informieren.
     
  7. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Es gibt da so ne Wundsalbe mit Insektenabwehr, ich mein Socatyl heisst die. Ansonsten würd ich glaub ich auch Aluspray nehmen.
     
  8. Katrin

    Katrin Inserent

    Socratyl ist mit Fliegenabwehr? Wusst ich garnicht. Muss ich mal drauf achten, wenn ich das nächste mal eine Salbe in der Hand hab... :smile:

    Liebe Grüße
     
  9. two-tone

    two-tone Inserent

    also ich habe silberspray, aber immer wenn ich das hochmache hat sie angst, und wenn ich das da hinten hochsprühe könnte es sein das sie vor angst ausschlägt, ansonsten mag ich ja auch spray eher als salbe...
    mit den salben von euch muss ich mal probieren
     
  10. Trödlerin

    Trödlerin Inserent

    Ich hab mit der "Skin repair" von effol gut Erfahrungen gemacht. Die ist leicht von der Textur her, luftdurchlässig und hält auch die Viecher hab. Meiner hatte letztes Jahr das Jochbein aufgescheuert und da sind die Fliegen auch dran. Hab dann zweimal am Tag dieses Zeug drauf geschmiert und das ist dann ratzfatz verheilt. Kann ich echt nur empfehlen. Ansonsten: Fliegendecke?
     
Die Seite wird geladen...

Fliegen beißen alles auf :( - Ähnliche Themen

Welche Fliegendecke, wenn das Pferd draußen bleibt?
Welche Fliegendecke, wenn das Pferd draußen bleibt? im Forum Ausrüstung
Welche Fliegendecke?
Welche Fliegendecke? im Forum Ausrüstung
Fliegenspray
Fliegenspray im Forum Ausrüstung
Größe von Fliegenhauben
Größe von Fliegenhauben im Forum Ausrüstung
Natürliches Fliegenspray
Natürliches Fliegenspray im Forum Ausrüstung
Thema: Fliegen beißen alles auf :(