1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fliegenabwehr- was wendet ihr an? Empfehlungen?

Diskutiere Fliegenabwehr- was wendet ihr an? Empfehlungen? im Haltung und Pflege Forum; Hallo ihr Lieben, es ist April und die lästigen Biester sind schon wieder zahlreich unterwegs. :boewu1: Mein Junior steht ganzjährig auf einer...

  1. Lene91

    Lene91 Guest

    Hallo ihr Lieben,

    es ist April und die lästigen Biester sind schon wieder zahlreich unterwegs. :boewu1: Mein Junior steht ganzjährig auf einer Koppel, an deren Rand ein Bach verläuft. Dementsprechend viele Plagegeister habe ich zu bekämpfen.
    Fliegenmaske mag ich nicht dauerhaft über Monate drauf machen. Der Handel bietet zwar viele Produkte zur Abwehr, aber was taugt davon? Leider habe ich in den letzten Jahren die Erfahrung machen müssen, dass viele Produkte nicht das halten, was der Hersteller verspricht.
    Hat hier jemand einen heißen Tipp für mich, was wirklich hilft?
    Eine Bremsenfalle werde ich dieses Jahr definitiv installieren (Bau ist geplant).

    Und wenn die Stechfliegen doch zugeschlagen haben: Gibt es etwas, dass ich bedenkenlos in die Ohren schmieren kann? Viele Produkte werden mit dem Hinweis verkauft, man möge "empfindliche Hautpartien aussparen".

    Ich freue mich auf viele Tipps und Ratschläge!

    Viele Grüße
    lene91
     
  2. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    In die Ohren mache ich für Kriebelmücken Vaseline/Melkfett mit Teebaumöl. Muss ich allerdings täglich neu rein schmieren, bei meiner kleinen sind die Ohren immer ganz blutig sonst. Sobald die Fliegen an die Augen gehen gibt's Fliegenmaske, sonst haben meine ständig tränende Augen.
     
    Lene91 gefällt das.
  3. Lene91

    Lene91 Guest

    Vaseline mit Teebaumöl klingt super. Und dann gehen die Biester auch nicht mehr in die Ohren rein?
    Meiner hat auch immer ganz blutige Ohren und schüttelt sich die ganze Zeit. :(
     
  4. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    Bei uns ist es dann deutlich besser, man sieht das die Viecher zwar rein aber auch sofort wieder raus fliegen.
     
    Lene91 gefällt das.
     
  5. Die Stechviecher können sich auf dem Fett nicht festhalten, deshalb landen sie dort nicht.
    Geht auch prima für die Bauchnaht.
     
    Lene91 gefällt das.
  6. Schlucky

    Schlucky Apokalyptischer Reiter

    Ich verwende die Ekzemer Pflegelotion von Sapodoris. Seit dem haben wir kein bremsen/kriebelmücken/fliegenproblem mehr. Ist sehr gut verträglich auch in den Ohren ;-)
     
    Lene91 gefällt das.
  7. Lene91

    Lene91 Guest

    Das gefällt mir ehrlich! Warum weiß das nur bei uns keiner??? :cry:
    In welchem Mischungsverhältnis rührt ihr das zusammen?
     
  8. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    für die Ohren und Kopf Kokosöl
    ansonsten Bremsenbremse oder Steinöl mit Wasser verdünnt
    oder
    in wenig wirksame Mittel einen SchussSteinöl(Tieröl) rein - Achtung stinkt bestialisch
     
    melisse gefällt das.
  9. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    Stimmt, dafür und für um's Euter hatte ich das auch genutzt.
     
  10. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Ich nehm das von Stiefel. Als Spray für den Körper, als Gel für den Kopf.
     
Die Seite wird geladen...

Fliegenabwehr- was wendet ihr an? Empfehlungen? - Ähnliche Themen

Wieviel Stroh verwendet ihr täglich als Einstreu??
Wieviel Stroh verwendet ihr täglich als Einstreu?? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Fliegenabwehr- was wendet ihr an? Empfehlungen?