1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fohlen brennen

Diskutiere Fohlen brennen im Pferdezucht Forum; hallo mich würde mal so interessieren ob eure Fohlen von diesem Jahr schon beim Brennen waren!?! Erzählt doch mal ein bisschen wie ihr das so...

  1. desperado

    desperado Inserent

    hallo mich würde mal so interessieren ob eure Fohlen von diesem Jahr schon beim Brennen waren!?!

    Erzählt doch mal ein bisschen wie ihr das so erlebt habt..


    Also unser Hengst Sundancer wurde am 16.07.08 in Werlte gebrannt..
    Irgendwie lief das da total blöd ab..

    Also erstmal haben wir die Pferde fertig gemacht mit einflechten und so, naja dann halt los gefahren.. sind dann da angekommen und haben erstmal gefragt ob wir da richtig sind, da sagte eine frau ja, ihr seit auch schon dran.. wir dachten nur so : wie jetzt schon, es ist doch erst 15:40 Uhr und das sollte da erst um 16:00 Uhr anfangen.. also total der stress, hänger abgestellt, pferde raus, trense drauf und ab auf den platz.. total der stress für uns und natürlich auch für die armen pferde, gerade ausm hänger, kein plan wo die sind und dann auch noch auf nem fremden platz laufen..
    wir hatte natürlich auch kein blassen schimmer was wir machen müssen sind ja anfänger..

    naja die beiden sind dann natürlich auch dementsprechend nicht so toll gelaufen (kann man ja auch wohl verstehen), die richter gaben die noten und wir haben gebettelt das wir nocheinmal laufen dürfen.. naja die note für sundancer leider nur ne 7,2 ( wussten überhaupt nicht das es da auch schon gleich um noten geht).

    naja danach hat er seinen brand bekommen ( Deutsches Reitpferd )
     

    Anhänge:

  2. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich hab da jetzt zwar nicht so die Ahnung von, aber kann es sein, dass der Brand teilweise nur auf dem Fell ist? Man sieht ja kaum was, nicht dass es beim nächsten Fellwechsel raus ist, weil keine Haut getroffen wurde?

    Liebe Grüße
     
  3. Schnett

    Schnett Neues Mitglied

    Stimmt, gut getroffen sieht der Brand nicht aus.

    Bei Willi auf dem Hof war es so, dass die Leute erstmal bis 10 alle ankamen. Nach dem Abladen ging es dann entweder kurz in die Box oder auf den Stallgang bis man ins Viereck durfte.

    Hier wurde sofort benotet. Mein Aurelio ist damals sogar prämiert worden. Er war der beste seines Jahrganges.

    Anschließend wurden die Fohlen gefangen und gebrannt. Das war kurz, fest und schmerzhaft...
     
  4. senta

    senta Inserent

    Mir ist es Neu das Fohlen benotet werden beim Brennen! Bei den Hannoveranern ist dies nicht so! Kriege jedenfalls nie Noten gesagt und andere auch nicht!
    Bei Qualifikation zum Fohlenchampionat da ist mir bekannt das da benotet wird. Ist wohl in jedem Zuchtgebiet anders!:biggrin:
     
     
  5. Rhiannon

    Rhiannon Inserent

    Hi!

    Also wir sind am 24.06 mit zwei Stutfohlen zum brennen gefahren.

    War alles kurz, knapp, aber nicht unbedingt schmerzlos, so wie die sich nachher beim brennen aufgeführt hatten. :1:

    Wir sind ab zum Hängerplatz, haben die Pferde rausgeholt, die Stuten geputzt, getrenst und den Kleinen die Halfter aufgezogen und dann ging es schon ab in den Ring. Kurz danach gab es direkt den "Siegerlauf" und dann ging es auch schon zum brennen. Beide Stutfohlen wurden in der Ponyklasse silber prämiert.

    Ich muss sagen, dass war meine erste Fohlenschau, die ich miterlebt habe und ich war teilweise bzgl. des Umganges mit einigen Fohlen echt erschrocken.
    Ein Fohlen ist fast verprügelt worden!!
    Bei denen (ein Zuchtbetrieb) ist es wohl normal, dass die Fohlen die ersten sechs Wochen bis zur Schau nicht angepackt werden oder sonstiges mit ihnen gemacht wird. Dementsprechen verängstigt und rebellisch war das Fohlen, als man ihm mit sechs Mann versucht hat, ein Halfter anzuziehen.
    Nachdem die das geschafft hatten, kam natürlich der Kampf vom Fohlen gegen das Halfter. Ich weiß echt nicht, wie oft es sich überschlagen hat. Nach paar Minuten wurde es dem Typen wohl zu bunt und er hat ein Mädel, die als Helfer dabei war, angewiesen, sich mit einer Gerte hinter das Fohlen zu stellen und bei jedem rückwärts gehen oder stehen bleiben, mit der Gerte draufzuhauen. Es hat bestimmt über 5 Minuten gedauert, bis das Fohlen so halbwegs mitgelaufen ist. Während dieser Zeit ist wer weiß wie oft auf das Fohlen eingeschlagen worden. Auch nachher wurde immer mal wieder der Hintern versohlt, wenn das Fohlen aufgemuckt hatte.
    Ich habe echt nicht verstanden, wie man so jemanden in den Ring laufen lassen kann....
    Derjenige war jetzt der einzige, der so extrem gegenüber den Fohlen drauf gewesen ist, aber da waren auch andere, die es anscheinend für normal hielten, am Tag der Schau ihr Fohlen das erste Mal anzupacken.

    Fand das echt unter aller Kanone!!

    Naja, aber im Endeffekt ist es überall gleich, wenn es nur um Geld geht, wird nicht mehr nach dem Wohl der Tiere geguckt...

    Hab mal ein paar Bilder von den Fohlen drangehängt
     
  6. Rhiannon

    Rhiannon Inserent

    Okay, jetzt hat es geklappt mit den Fotos... :wink:
     

    Anhänge:

  7. Schnett

    Schnett Neues Mitglied

    Das ist natürlich in der Tat nicht schön.

    Da verstehe ich aber auch den Veranstalter nicht.
     
  8. desperado

    desperado Inserent

    hi erstmal danke für eure antworten..

    ich finde auch dass das nicht gut gebrannt wurde aber man wird ja sehen was davon übrig bleibt..:biggrin:

    die 82 wird aber auf jeden fall bleiben
     
  9. Saskia d

    Saskia d Absolute Wirrheit

    @Rhiannon:
    Wir waren wohl auf der gleichen Fohlenshow ;) Fiel mir bei den Fotos grade auf...wir warn die mit dem einzigen Haflingerfohlen auf der Show (wenn das du das gesehen hast :1:)
    Ich habe niemanden gesehen das die Fohlen geschlagen hat, muss aber dazu sagen das ich mich hinter dem Ring nur fuer das brennen aufgehalten habe...Unser Fohlen wurde (Gott sei dank) schon nach 3 Tagen das erste mal ein Halfter angezogen...natürlich nur angezogen, für ne Minute drauf und dann wieder runter. Auch wurde Führen und Anfassen geübt, ich finde das gehört dazu...Wenn ich höre das das Fohlen immer wieder einen drüber kriegt sobald es aufmuckt, frage ich mich was ist das für ein Züchter UND was wird noch mit dem Fohlen gemacht, wenn es denn mal etwas älter ist? Ich will es mir nicht unbedingt vorstellen...

    Wir kamen Mittags an, waren direkt aus der Schule zum Stall gefahren und sind dann losgefahren. Wir hatten ziemlich viele Leute mit so das ich und eine Freundin noch die Reitponyfohlen anschauen konnten, waehrend Stute und Fohlen fertig gemacht worden. Dann wurde vorgestellt, wobei unsere Arielle nicht traben wollte...letztendlich wurden wir mit Silber praemiert und es ging zum brennen.
    Eigentlich sollte ich Fotos machen, aber die Besitzerin der Kamera beschloss dann doch selber zu schiessen und Schwupps stand ich da mit Fohlen^^ Eine andere aus dem Stall hielt die Mutter fest und ich wollte eigentlich noch das Fohlen jemanden anderen in die Hand drücken, aber da hieß es schon "gut festhalten und nah an die Mutter ran"...Dann dampfte es einmal, Fohlen stand aufeinmal völlig perplex da und guckte nur doof...bis sie nach einer Sekunde auf der Stelle losbuckelte...Man konnte sie gott sei dank wunderbar halten und so war unser Fohli gebrannt^^
    Ein Foto habe ich leider nicht davon...mal schauen vielleicht kann ich noch eins Besorgen :1:

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2008
  10. Rhiannon

    Rhiannon Inserent

    Ich glaub ich kann mich noch an einen Hafi erinnern.
    Kann man mal sehen, wie klein die Welt ist... :1:

    Die Sache mit dem Fohlen ist auch hinten bei uns am Hängerplatz passiert.
    Man konnte da direkt nichts von mitbekommen.
    Wahrscheinlich hat er auch deswegen dort hinten das Halfter das erste mal draufgezogen...:frown:
    Der Züchter war mit mehreren Fohlen da, den hast du bestimmt auch gesehen, wenn du dir die Reitponyfohlen angeschaut hast...

    Aber so ist das halt, wenn man "Massenware" hat, da wird nach dem einzelnen nicht mehr geschaut....

    Bei dem Brennen hat die helle auch einen totalen Tanz abgehalten.
    Aber in dem Alter sind sie ja noch haltbar, da war das okay.... :wink:
     
Die Seite wird geladen...

Fohlen brennen - Ähnliche Themen

Fohlenbrennen
Fohlenbrennen im Forum Pferdezucht
Kosten Fohlenbrennen/Papiere beantragen
Kosten Fohlenbrennen/Papiere beantragen im Forum Pferdezucht
Fohlen meiner Stute ausfindig machen
Fohlen meiner Stute ausfindig machen im Forum Pferdezucht
Fohlen-Fred
Fohlen-Fred im Forum Pferde Allgemein
Fohlen oder Erwachsenes Pferd
Fohlen oder Erwachsenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Thema: Fohlen brennen