1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fohlen mit einem blinden auge kaufen?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Fohlen mit einem blinden auge kaufen? im Pferde Allgemein Forum; Hey, Habe mal eine Frage an euch ... Habe die Möglickeit ein Fohlen (holsteiner ,tolle Abstammung,super fohlen,tolle bewegungen,super lieb und...

  1. mandiii

    mandiii Neues Mitglied

    Hey,
    Habe mal eine Frage an euch ...
    Habe die Möglickeit ein Fohlen (holsteiner ,tolle Abstammung,super fohlen,tolle bewegungen,super lieb und schon total Anhänglich)zu bekommen.Leider ist es auf einem Auge seit Geburt an Blind.
    Und hiermit wollte ich euch fragen ob ihr erfahrungen damit habt..
    -kriegt man i.welche probleme damit?
    Arbeite ja beim Tierarzt habe auch die Tierärzte gefragt und habe nur zu spruch bekommen...Vilee raten mir ab ,weil es ja eingeschläfert werden müsste wenn es das andere auge auch noch verliehren würde.Mir wäre das egal denn ich will ihm ja ein paar schöne Jahre bieten...Denn er kommt vom züchter und würde sonst ,wie der züchter so schön sagt ""in die wurst kommen"".Und das möchte ich nicht.ALso was meint ihr dazu?
    Lg mandy
     

    Anhänge:

  2. midnight69

    midnight69 Inserent

    Hallo Mandii,
    ich kenne zwei Pferde die auf einem Auge blind sind,der eine gehört meiner Reitlehrerin wird englisch geritten und wird auch für Reitstunden eingesetzt.

    Der Andere ist Western ausgebildet und ist die Reitbeteiligung meiner Freundin,bei beiden merkt man fast nicht das sie nur jeweils auf einem Auge sehen können,man muss nur halt auf passen wenn man sich ihnen nähert dann am besten immer nur von der Seite auf der sie noch sehen können!

    Ich denke wenn der Kleine jetzt schon damit gross wird kennt er es ja nicht anders und müsste damit eigentlich prima parat kommen!

    LG
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hallo Mandiii,


    kommt das Fohlen im Pferde-Alltagsleben gut mit seiner Behinderung klar?
    Also tobt es, spielt, folgt der Mutter,...
    Da es von Geburt an auf einem Auge blind ist, gehe ich jetzt mal davon aus (sonst bitte korrigieren).

    Ich kenne einige Pferde, die auf einem Auge blind sind / einäugig sind, und sehr gut damit zurechtkommen - sowohl im Herdenleben, als auch beim Reiten und sogar Springen.
    Es gibt sicher auch Ausnahmen, wie jetzt bei Karo_Roma hier im Forum.

    Ich denke, Du solltest Dir Gedanken darüber machen, ob Du bereit bist, diesem Fohlen / Pferd ein artgerechtes Leben zu bieten - auch auf die Gefahr hin, daß es ganz eventuell auch eine Verletzung auf dem anderen Auge bekommen könnte.
    Ich meine damit: Dieses Fohlen / Pferd mit anderen Pferden auf die Wiese stellen, und nicht sein Leben lang in Einzelhaft zu halten.

    Wodurch ist das eine Auge denn erblindet? Krankheit?
    Könnte das zweite Auge auch erblinden (Krankheit), oder ist die Wahrscheinlichkeit nicht gegeben (außer eben Unfall im späteren Leben oder so etwas).

    Im zweiten Schritt solltest Du darüber nachdenken, ob Du das Fohlen nur aus Mitleid kaufen würdest, oder weil du es a) wirklich möchtest, und b) es wirklich kannst (Fohlenaufzuchtplatz in großer Herde, Erziehung, Einreiten,...).

    Wenn das alles für Dich klar ist - würde ich mir nicht zuviele Gedanken über das eine Auge machen. :1:


    LG, Charly
     
  4. mandiii

    mandiii Neues Mitglied

    JA er ist sehr munter spielt-...usw.naja er is nich so hinter seiner mutter her er steht meistens bei meinen pferden(stehen alle zusammen auf der sommerweide).ich nehme ich nicht aus mitleid sondern weil ich den kleinen ins herz geschlossen habe. meine pferde werden sehr art gerecht gehalten im winter sind sie auf einem rießen paddock und nachts in der box.im sommer auf einer großen siommer weide mit vielen pferden:)er wird natürlich behandelt wie ein normales PFERD:)
     
  5. Idris Angel 000

    Idris Angel 000 Inserent

    hi,
    meine is auf einen auge blind seit sie 3 ist- es stört sie null und nix. sie is putzmunter, frech und neugierig und im gegensatz zu anderen pferden echt "cool". nicht schreckhaft oder sonst was.


    also wenn das fohlen damit klar kommt, wäre ein blindes auge für mich kein hinderungsgrund.


    lg
     
  6. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Kann mich den anderen nur anschließen.

    Ich bin aber mal ne Zeit lang ein Pferd geritten, dass periodische hatte und dadurch auf einem Auge fast blind war. Der hat gerne den Kopf etwas schräg gehalten und sich nicht so gerne auf der Seite, wo das heile Auge war, stellen lassen, weil dann sein Sichtfeld eingeschränkt wurde. Das kann bei dem Lütten natürlich auch passieren - muss aber nicht.

    Wieviele Pferde hast du denn schon? und was hast du vor mit dem Lütten?
     
  7. Aila

    Aila Inserent

    Ich kann mich den anderen auch nur anschließen. Die meisten Pferde kommen
    damit sehr gut klar.
    Ich selbst kenne ein Pferd das noch erfolgreich Voltigier-Prüfungen mitgeht
    und auf einem Auge blind ist. Ihm merkt man es gar nicht an.
     
  8. small

    small Inserent

    mein pferd ist auf dem rechten auge blind. und zwar auf dem was man auf meinem profilbild sieht:) ich geh mit ihm erfolgreich a und l springen und möchte auch gern noch mehr. vs geht er wwie kein zweiter. nur in der dressur merkt man es leicht, weil er etwas schief ist und auch manchmal einfachden kopf schief hält um gucken zu können, zb schukterherein auf der rechten hand. da muss er immer etwas nach vorne schauen. aber ansonsten stört ihn das überhaupt nicht. im umgang erst recht nicht. man hat es erst ein jahr nach dem kauf festgestellt, weil er halt den kopf so schief hile in der box, man dachte er hat was im rücken:)
    wie gesagt dressur ist schwierig, aber wenn man die selber ausbildet und weiß was es heißtein pferd geradezu richten und dann auch noch ein blindes ddann macht das gar nix! dressur geht er auch l, aber nicht ganz so gut wie ein sehendes pferd. hab ihn aber auch nich tselber ausgebildet, früher kam es den bereitern nnur darauf an möglichst schnell lektionen da rein zu hauen, im wahrsten sinne, sso dass er erstmal unreitbar war.
     
  9. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Finde ich nicht schlimm. Wenn er gut damit zurecht kommt, wieso solltest du ihn nicht kaufen? Wichtig ist halt, dass du später gut gymnastizierst, da halbblinde Pferde oftmals auf der blinden Seite steif sind.

    Ahja...du schreibst von deinen Pferden und der Haltung. Denkst du auch daran, dass dein Fohlen in eine Fohlenherde sollte?:wink:
     
  10. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Hallo Mandiii,

    ich denke, wenn er sich "normal" in der Herde verhält und bisher keine Peobleme hatte, dann kann er gut damit leben. Gerade, weil er es nicht anders kennt, da er es ja von Anfang an hatte, denke ich, dass er sich gut damit arrangieren wird. Bei Pferden, die erst im späteren Leben auf einem Auge erblinden, mag das größe Probleme für das Pferd bei der Umstellung geben.

    Aber wieso ist er denn auf einem Auge blind? Ist es durch eine Erkrankung? Wenn ja, könnte diese auch das andere Auge "angreifen"? Dann sehe ich das nämlich schon etwas problematischer. Ich selbst kenne kein Pferd, was auf beiden Augen blind ist. Aber ich könnte mir vorstellen, dass das dann wirklich ein Problem ist.
     
Die Seite wird geladen...

Fohlen mit einem blinden auge kaufen? - Ähnliche Themen

Erfahrung beim Transport von zwei Stuten und einem Fohlen?
Erfahrung beim Transport von zwei Stuten und einem Fohlen? im Forum Haltung und Pflege
Fohlenplanung für 2021
Fohlenplanung für 2021 im Forum Pferdezucht
Fohlen gehen stiften, gsd nix passiert. Aber was wäre gewesen, wenn?
Fohlen gehen stiften, gsd nix passiert. Aber was wäre gewesen, wenn? im Forum Versicherungsfragen
Fohlen meiner Stute ausfindig machen
Fohlen meiner Stute ausfindig machen im Forum Pferdezucht
Fohlen-Fred
Fohlen-Fred im Forum Pferde Allgemein
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Fohlen mit einem blinden auge kaufen?