1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur Pferdewirtin (Ausbildung)

Diskutiere Frage zur Pferdewirtin (Ausbildung) im Pferde Allgemein Forum; Also ich habe da mal eine Frage , inmoment ist mein Traum Pferdewirtin zu werden. aber der Traum liegt erstmal meilenweit von mir entfernt....

  1. Isi0602

    Isi0602 Inserent

    Also ich habe da mal eine Frage , inmoment ist mein Traum Pferdewirtin zu werden.
    aber der Traum liegt erstmal meilenweit von mir entfernt.

    Meine Frage ist nun jetzt , hätte ich irgendwie auch ein hauch einer Chance
    mit meinen Hauptschulabschluss ???



    Also mal angenommen ich nehme z.b in 3 Jahren regelmäßig Reitunterricht, mache Praktika auf Gestüten.
    komme auf Dressur und Springen auf L
    Hab evt auch noch das fahren der Kutsche gelernt.
    Und bin sagen wir mal sehr gut.

    Hab ich dann eine Chance für eine Ausbildung ??????





    oder ist mein Abschluss wichtiger als meine Reiterlichen fähigkeiten ????




    Freue mich auf Antworten,
    egal ob negativ oder positiv




    lg Monalein
     
  2. BlueHorse85

    BlueHorse85 Inserent

    Nun ja also ob du dazu jetzt nen Realschulabschluss brauchst, kann ich dir nicht sagen, am besten fragst du da mal einfach Ausbildungsbetriebe, was so die Mindestanforderungen sind.
    Außerdem gibts glaube ich bei den Landes Reit- und Fahrschulen so Tage an denen die dich prüfen, ob du überhaupt das Zeug zum PW Schwerpunkt Reiten hast. Da solltest du wohl mal hin gehen.
    Aber meiner Meinung nach ist es mit nem L nicht getan. Zwar solltest du mindestens auf L Reiten und zwar ist auch das L die Prüfungsanforderung in der Abschlussprüfung aber ich glaube nicht, dass man davon leben kann, wenn man nur das L reitet. Ich zumindest würde mir keinen Bereiter suchen, der "nur" das L reitet, was ich auch selber hinbekomme. Ich denke, um in dem Beruf was zu werden und davon leben zu können musst du herausragend gut sein, viel Erfahrung im Umgang mit Pferden haben, körperlich und seelisch echt belastbar sein und hart arbeiten.
    Vielleicht findest du hier noch Informationen:
    http://www.pferd-aktuell.de/Berufsausbildung-.215.23562/index.htm?backNode=215
     
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    dein Schulabschluss ist wichtiger als dein reiterliches Können. Die wenigsten Betriebe bieten den Schwerpunkt Reiten an, und die paar suchen sich dann wirklich die Besten raus und die Reiten sicher besser als L, haben Turniererfolge, sind evtl. im Kader usw. Darauf würde ich nicht setzen.
    Praktika machen ist sehr gut, damit zeigst du, dass du wirklich Interesse hast und kannst beim Bewerbungsgespräch mit etwas Fachwissen evtl. glänzen.
    Versuch dir lieber Kenntnisse über Zucht und Haltung anzueignen. Da es viele Bewerber sind und du vielleicht erstmal keine Stelle findest, würde ich mich schon mal um einen Schulplatz bemühen um evtl. den Realschulabschluss nach zu holen. Wenn du das im Bewerbungsgespräch erwähnst, sehen die auch, dass du dich nicht auf die faule Haut legst und nächstes Jahr nochmal probierst, sondern, dass du aktiv was dafür tust. Ich wurde das auch bei einem Einstellungsgespräch gefragt, hätte ich gesagt naja ich probiers weiter, irgendwann wirds klappen, hätte ich die Stelle vielleicht nicht bekommen.
    Viel Erfolg!
     
  4. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    gut gemeinter rat?

    lass es bleiben! arbeit, keine freizeit und wenig geld.... :no:
    so richtig ätzend!

    wenn du dich nicht abbringen lassen willst mach vorher in den sommerferien mindestens 4 wochen praktikum.
     
  5. La Paz

    La Paz Inserent

    Ich muss Hazira da schon recht geben.

    Ich mache ja jetzt schon ein paar Monate ein Praktikum und keine Frage, es gefällt mir, aber habe echt super wenig Freizeit. Ich habe eine sechs Tage die Woche von morgens acht (was noch sehr human ist) bis Open End am Abend. Mal muss ich noch füttern um 19 Uhr mal nicht und wenn ein Pferdi noch am Abend was bekommt, ja dann steht man noch länger unten und hofft, dass es dem Pferdi bald besser wird.

    Ich werd es jetzt aber noch zum Ende durchziehen und habe auch schon Pläne was danach machen will, aber man muss sich echt überlegen was man will. Gerade auch was die Arbeitslosigkeit da anbelangt. Die Arbeitslosigkeit ist bei den Frauen in diesem Job höher als bei den Männern.
     
  6. Isi0602

    Isi0602 Inserent

    Erstmal danke für die Antworten :notworthy:


    Also ich will ja eh noch ein Praktikum machen , erstmal gucken ob mir das eigendlich gefällt.
    obwohl ich schon ein Praktikum auf einem gestüt gemacht habe, was mir sehr gut gefallen hat.

    wollte halt nur wissen ob cih chancen habe :spinny:
     
  7. BlueHorse85

    BlueHorse85 Inserent

    Nun ja ich glaube nur nicht, dass du da im Praktikum wirklich rausfindest, wie das Leben als PFerdewirt so ist. Im Vergleich zu Ihrern Lehrlingen werden die dich wahrscheinlich noch mit Samthandschuhen anfassen und auch was eine meiner Vorrednerinnen meinte: Als Frau biste da auch echt manchmal benachteiligt. Die meisten Gestüte haben Männer als Top Bereiter eingestellt.
    Klar ist das so der Traum eines jeden Mädchens Pferdwirtin zu werden, aber ich glaube wenn du da nicht überragend gut bist, Turniererfolge AB der Klasse L aufwärts, Reitabzeichen etc. aufweisen kannst, wirst du nur einer unter vielen sein.
     
  8. Isi0602

    Isi0602 Inserent

    Ich versuche es einfach, und das Praktikum schadet mir ja auch nicht.
    ich kann ja nichts verlieren

    werde eh erstmal in zuch und haltung gehen.
    Ich bin ergeizig und ich kann auch wie ein Mann abpacken,
    bin ja keine Dürre Frau :)
     
  9. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

  10. Isi0602

    Isi0602 Inserent

    ^^^Dankeschön :)
     
Die Seite wird geladen...

Frage zur Pferdewirtin (Ausbildung) - Ähnliche Themen

Pferdewirtin !! Frage .!
Pferdewirtin !! Frage .! im Forum Reitabzeichen
Gute Frage ?
Gute Frage ? im Forum Allgemein
Eine Frage an Alle - Gestüt hinter dem Hesselich
Eine Frage an Alle - Gestüt hinter dem Hesselich im Forum PLZ Raum 7
Frage an ALLE
Frage an ALLE im Forum Allgemein
Frage nach Chip Op :)
Frage nach Chip Op :) im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Frage zur Pferdewirtin (Ausbildung)