1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zur Fütterung (alle Fragen in diesen Thread bitte)

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Fragen zur Fütterung (alle Fragen in diesen Thread bitte) im Haltung und Pflege Forum; Hallo, ich brauche Hilfe bei der Futterauswahl!! Ich finde es einfach schrecklich ein passendes Futter zu finden!! Glaubt man den Herstellern ist...

  1. bettybaileys

    bettybaileys Neues Mitglied

    Hallo, ich brauche Hilfe bei der Futterauswahl!!
    Ich finde es einfach schrecklich ein passendes Futter zu finden!! Glaubt man den Herstellern ist eines Besser als das andere!!
    Ich brauche für meinen Appaloosawallach ein Allround Futter. Er tut nicht viel (oder besser: ich reite ihn im Moment nicht viel). Er ist den ganzen Tag draußen, nimmt schnell zu und ist auch mit dem Falschen Futter sehr abgedreht!
    Es sollte auf jeden Fall Haferfrei sein... usw. usw.

    Ich weiß auch nicht... HILFE!!!

    Liebe Grüße bettybaileys
     
  2. playoff67

    playoff67 Inserent

    Dann nimm doch von Derby die Pellets, Standard heissen die, glaub ich, die sind Haferfrei und für Freizeitpferde geeignet. Ansonsten Haferfreies Müsli. Meine beiden bekommen Müsli haferfrei und es setzt auch nicht so an, ist allerdings teurer als Pellets.
     
  3. getmohr

    getmohr ************

    Hab meiner kleinen als sie nolch nicht/kaum geritten wurde das HappyHorse Müsli gegeben, das ist energetisch supergut umgesetzt wie ich finde und zumindest im Sommer bin ich damit als Alleinfutter zusätzlich Rauhfutter und weide prima ausgekommen. Ich füttere Happy Horse sensitive Plus und bin super zufirden.

    Hab der kleinen 2mal täglich 250-350 g gegeben, also massenmäßig sehr wenig aber energetisch absolut reichhaltig, kam mit einem Sach je nachdem einen Monat hin, kostet 21,49 EUR.

    Jetzt, wo sie voll geritten wird bis A/L-DRessur reicht das nicht mehr aus und sie bekommt noch Pellets und Hafer als Ergänzung, aber da war das absolut prima!:yes: :yes:
     
  4. bettybaileys

    bettybaileys Neues Mitglied

    Danke Dir, aber Pellets möchte ich wegen der Gefahr der Schlundverstopfung nicht füttern. Und in den normalen Müslis ist immer so viel Melasse drin; oder zuviel Rohproteine!!!!
    Um den Preis geht es sich gar nicht!!! Ich glaube teurer als jetzt kann ich gar nicht mehr füttern!!
    Aber wie schon gesagt: DANKE bin für Jede Anregung dankbar!!!
    Liebe Grüße

    Danke! Happy Horse kenne ich noch nicht, werde mich mal schlau machen!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Jan. 2008
     
  5. vinoverde85

    vinoverde85 Inserent

    Also wenn du ihn gar nicht viel reitest, dann braucht er eigentlich gar kein Kraftfutter! Denn das soll ja nur mit Energie versorgen und nicht satt machen. Wenn du von irgendeinem Haferfreien Müsli nur 300 g gibst, kannst es auch bleiben lassen. Gib ihm lieber 1 bis 2 kg Karotten und Äpfel am Tag. Das schmeckt, versorgt mit allen wichtigen Vitaminen und ist billig! In diesen ganzen Müslis ist doch auch nix anderes drin. Und du sagst ja auch er wird leicht dick. In den Haferfreien Müslis sind dann Zuckerrübenschnitzel oder Melasse drin - das macht dick! Gib ihm Heu ab libidum (=so viel er will ), mehr Energie braucht der echt nicht.
     
  6. Tamara

    Tamara Inserent

    Schlundverstopfung kommrt bei den großen Pellets wie bei den Grascobs vor, wenn die nicht eingeweicht werden, aber nicht beid en normalen Pellets, die kannst du problemlos füttern.
    Möchtest du ein Melassefreies Müsli.
    Wieviel Rohprotein darf das Müsli denn Maximal haben?
    Wie wäre es mit dem Höveler Indian Silver
    http://www.hoeveler.com/Produkte/produkte/Indian_Silver/index.html
    marstall Western Struktur Müsli
    http://www.pferdefuttershop.de/index.php?cat=Marstall&art=00216GS
    Nösenberger Weidebrei
    http://www.pferdefuttershop.de/index.php?cat=Noesenberger&art=0045w
    Deukavallo Top E, das sind Pellets
    http://www.pferdefuttershop.at/index.php?cat=Deuka&art=00700GS
    Eggersmann Bio No.1 Cereal, das ist melassefrei
    http://eggersmann.info/index.php?pageID=283&WPID=63&CID=11
     
  7. eLBy

    eLBy Inserent

    Sorry Tamara,
    da muß ich dir widersprechen!!!!

    Mein Senior ist mir im Jahr 2002 fast an einer Schlundverstopfung eingegangen.
    In seinem damaligen Mischfutter waren auch nur höchstens 250 gr.
    normalkleine Pelletts bei einer Portion von ca. 1,5 kg.
    Seine Zähne waren völlig in Ordnung.Er hatte einfach nur zu gierig gefressen,
    obwohl er Steine im Trog hatte.
    Diese Aktion hat mich mal eben rund 1.000 Teuronen und 2 schlaflose Nächt gekostet.
    Empfehlung der Tierklinik:
    -entweder P weglassen
    -Futter einweichen, bis es aufgequollen ist
    -Pferd vom Boden füttern( Gummischüssel), nicht aus dem Trog
    Habe mich für Punkt 1 und 3 entschieden und fahre damit sehr gut.

    Fazit: nie wieder P für den Senior!!!
     
  8. Tamara

    Tamara Inserent

    Mag ja bei dir so sein, bei mir am Stall stehen über 30 Pferde vom Fohlen (was die fressen bekommen weiß ich aber nicht) bis zum Senior, die bekommen alle Pellets und da ist noch nie etwas passiert.Auch an dem Stall wo ich vorher war gab es Pellets und es ist mir kein Fall von Schlundverstopfung durch Pellets bekannt.
    Das muß jeder Pferdehalter für sich selbst entscheiden, was er füttert.
    Ich denke das ist ähnlich wie bei Impfschäden.
    Es ist bekannt, das es Impfschäden gibt, dennoch würde wohl kaum jemand seinem Kind eine Masernimpfung vorenthalten, weil die Risiken einer solchen Krankheit höher sind als einen Impfschaden zu erleiden.
    Wenn dein Pferd eine SChlundverstopfung bekommen hat dann ist es traurig, dennnoch können viele Pferde das Futter fressen ohne eine Schlundverstopfung zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Jan. 2008
  9. eLBy

    eLBy Inserent

    Ich wollte damit auch nur zum Ausdruck bringen, daß ich
    Betty's Bedenken gegenüber Pelletts durchaus nachvollziehen kann.:1:
     
  10. getmohr

    getmohr ************

    hey, hab dir hier mnal die Analyse von www.happyhorse24.de rüberkopiert, vielleicht kannst du damit in puncto Rohprotein was anfangen.

    Dosierung:
    ca. 100g pro 100kg
    Lebendgewicht des Pferdes

    Zusammensetzung:
    Gerstenflocken, Weizenkleie, Luzernehäcksel, Apfelsirup, Maisflocken, Haferflocken fein gemahlen, Apfeltrester, Leinsamen, Maiskeime, Weidegras warmluftgetrocknet, Zuckerrübenschnitzel, Kräuter (Koriander, Fenchel, Thymian), Reiskeime, Gerstenkeime, Ölmischung kalt gepresst, Seealgenmehl, Seealgenkalk, Original Kanne Fermentgetreide (3%), Hanfölkuchen, Seesalz, Traubenschalen, Traubenkernextrakt, Bierhefe, Weizenkeime, Knoblauch, Himalayasalz, Schwarzkümmelsamen, Sonnenblumenkerne


    Inhaltsstoffe:
    Rohprotein 10,0%
    Rohfett 5,0%
    Rohfaser 12,0%
    Rohasche 10,0%
    Calcium 1,7%
    Phosphor 0,5%
    Magnesium 0,3%
    Natrium 0,3%
    Kalium 1,0%
    Zusatzstoffe je kg Vitamine:
    Vitamin A 35.000 IE
    Vitamin D3 3.600 IE
    Vitamin E 220 mg
    Vitamin B1 25 mg
    Vitamin B2 25 mg
    Vitamin B6 20 mg
    Vitamin B12 100 mcg
    Biotin 500 mcg


    Spurenelemente:
    Eisen Fe(II)sulfat
    Monohydrat
    400 mg
    Zink als Zn-sulfat
    Monohydrat
    350 mg
    Mangan Mn(II)sulfat
    Monohydrat
    180 mg
    Kupfer als Cu-sulfat
    Pentahydrat 60 mg
    Jod als Calciumjodat 6 mg
    Kobalt Co(II)carbonat
    Monohydrat 5 mg
    Selen als Na-Selenit 1 mg



    Verdauliche Energie:
    11,0 MJ, 82g verd. Rohprotein
     
Die Seite wird geladen...

Fragen zur Fütterung (alle Fragen in diesen Thread bitte) - Ähnliche Themen

Viele Fragen ums erste Turnier
Viele Fragen ums erste Turnier im Forum Breitensport
Allgemeine kleine Versicherungsfragen
Allgemeine kleine Versicherungsfragen im Forum Versicherungsfragen
Fragen zur Kostenübernahme der Ankaufsuntersuchung
Fragen zur Kostenübernahme der Ankaufsuntersuchung im Forum Pferde Allgemein
Fragen zur Pferdehalterhaftpflicht
Fragen zur Pferdehalterhaftpflicht im Forum Versicherungsfragen
(Überdachter) Roundpen - Fragen zum Aufbau
(Überdachter) Roundpen - Fragen zum Aufbau im Forum Haltung und Pflege
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Fragen zur Fütterung (alle Fragen in diesen Thread bitte)