1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

fremde Kinder an den Pferden

Diskutiere fremde Kinder an den Pferden im Versicherungsfragen Forum; Also, meine Eltern haben mir eingeschärft, zu fremden Tieren nur, wenn man den Besitzer vorher gefragt hat, ob man ran darf. Ist kein Besitzer zum...

  1. Leo

    Leo .

    Also, meine Eltern haben mir eingeschärft, zu fremden Tieren nur, wenn man den Besitzer vorher gefragt hat, ob man ran darf. Ist kein Besitzer zum Fragen da, kann man halt nicht ran. Heute ist es irgendwie so, dass viele Leute Tiere als Allgemeingut sehen. Und da sehr ich auch keine Veranlassung, nett zu sein.
    Nur, weil ich ein Pferd habe, hab ich doch nicht automatisch einen Bildungsauftrag und bin verpflichtet, Stadtkindern eine Tiererfahrung zukommen zu lassen.
     
    Elchhexe, melisse, Barrie und 6 anderen gefällt das.
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Das könnte ich jetzt nicht sagen, wie gesagt, bei mir hilft eigentlich immer, zu sagen, dass das Pferd eben nach Fremden mal ausschlagen könnte. Mit der Größe und der Farbe fehlt ihm aber vielleicht auch die letzte Niedlichkeit, dass das in Frage gestellt wird.

    Nur letztens waren zwei so aufgetakelte Weibsen bei uns im Stall, die hatten scheinbar auch keine Ohren, liefen einfach unbeirrt nebeneinander weiter, fröhlich an seinem Hintern vorbei. Er hatte ein Bein schon oben, ließ es aber leider zum Glück beim Drohen. Aber ich hätte es dann einfach auf die Urinstinkte geschoben, in Leopardenjacke darf man nicht zu Fluchttieren.
     
    Tifarla und Ritter Kunkel gefällt das.
  3. espe

    espe Inserent

    Ich bin grad einfach nur froh, dass wir eigentlich nie fremde Leute an den Pferden haben. Wir liegen so abseits, hier kommen nur alle hundert Jahre mal Leute vorbei und die betreten dann den Hof oder die Weiden zum Glück nicht.
    Bei euren Geschichten wird's mir da ganz anders.

    Mit dem Hund hab' ich das allerdings auch alles erlebt. Da waren es aber zu 99% Erwachsene die einfach so hingetatscht haben, die Kinder haben (bis auf eines) immer brav gefragt.
     
    melisse gefällt das.
  4. baobap

    baobap Inserent

    Habe vor kurzem ne Freundin besucht, die in einem anderen Stall mit ihrem Pferd steht seit kurzem.

    Wir stehen so an der Reithalle und quasseln miteinander. Ab und an wird ein Blick Richtung Weide geworfen, wo ihr Pferd seit ein paar Tagen stand. Irgendwann sehe ich, wie vom Mini-Dorf her, ein paar Kinder kamen, die Litze am Tor aufmachten und rein gingen. Die Kids waren so zwischen 8 und 10 Jahre alt ungefähr. Eins der Kinder schnappte das Pferd meiner Freundin am Halfter und ein anderes half einem der Kids kurz aufs Pferd - meine Freundin viel fast vom Glauben ab!

    Es stellte sich heraus, dass der 8 Jährige Sohn des SB der Dorfjugend von dem neuen Schimmel erzählt hatte und alle wollten gucken und probieren gehen - das scheint da normal zu sein - was meine Freundin allerdings nicht wusste und auch nicht gerade toll findet - jetzt sei mal die einzige, die das nicht will - super und das als Neu-Einstellerin.

    Ich wäre da auch etwas empfindlich.
     
    melisse gefällt das.
     
  5. Leo

    Leo .

    Und ich hätt die rap zap vom Pferd geholt und denen zumindest Prügel angedroht und dem SB die Meinung gegeigt.
     
    melisse gefällt das.
  6. aquarell

    aquarell Inserent

    Bei uneinsichtigen Erwachsenen, die einfach meine Weide oder mein Grund ungefragt betreten um die Pferde zu streicheln, würde ich heute die Polizei rufen!

    Man könnte natürlich auch fragen, wo sie wohnen und sie dort mal in ihrem Garten besuchen, sich dort hinsetzen und picknicken. Ob die das gut finden würden?:bae:
     
    baobap gefällt das.
  7. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Es sind aber nicht immer nur die, die Pferde nur von Postkarten oder vom Fernseher u.ä. "kennen". Und es sind auch nicht immer nur die Kinder:noe:

    Erst neulich bei uns im Stall: Bin fertig mit Misten und will mein Pferd wieder in die Box bringen. Auf dem Weg übern Hof habe ich angehalten um mit einer Miteinstallerin zu quatschen.... Pferdi guckte indes in der Landschaft rum - darf´s ja:biggrin: Da kam eine junge Frau, die gerade ihrem Auto entstiegen ist, forschen Schrittes und mit ausgestreckter Hand auf mein Pferdi zu "Haaach, da ist ja der Hübsche" Da konnte ich nur noch brüllen "Finger weg!":boewu1: Für mehr Worte war in dem Moment keine Zeit, da ich mit sowas auch absolut nicht gerechnet habe. Zumal ich mich frage, wieso muss die mein Pferd anfassen wollen, wenn 100 Meter weiter ihr Schulpferd wartet???:bahnhof: Da hat sie genug zum Anfassen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Reitlehrer ihre Schüler dahingehend belehren (müssen), dass die Privatpferde nicht angefasst und gefüttert werden dürfen.
     
  8. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich habe vorgestern mein Pferd freiwillig einer ganzen Horde Mütter und Kinder zum Angucken hingehalten - nach dem Absteigen an der Hand an die Glasscheibe zwischen Halle und Cafe. Sowas sind doch schöne Begegnungen, wie im Zoo. :)
     
    Charly K. gefällt das.
  9. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Falsche Interpretation! Muss heißen:
    "Ich habe vorgestern meinem Pferd freiwillig eine ganze Horde Mütter und Kinder zum Angucken .....":bae:
     
    Flauschball, baobap, Elchhexe und 4 anderen gefällt das.
  10. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    :)
    vor allem kam man nicht im entferntesten auf die idee, dass man hätte fragen müssen oder dass es verboten sein könnte....
     
Die Seite wird geladen...

fremde Kinder an den Pferden - Ähnliche Themen

Fremdes Pferd im Hänger mitnehmen
Fremdes Pferd im Hänger mitnehmen im Forum Pferde Allgemein
Auftreten gegenüber Fremden
Auftreten gegenüber Fremden im Forum Pferdeflüsterer
Darf man ein fremdes Pferd medizinisch versorgen?
Darf man ein fremdes Pferd medizinisch versorgen? im Forum Sonstiges
Fremde reitet unerlaubt ein Pferd, schwerer Sturz - Haftpflichtversicherung
Fremde reitet unerlaubt ein Pferd, schwerer Sturz - Haftpflichtversicherung im Forum Versicherungsfragen
Fremde ans Pferd lassen...
Fremde ans Pferd lassen... im Forum Allgemein
Thema: fremde Kinder an den Pferden