1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Friesen - Traumpferd für Anfänger geeignet?

Diskutiere Friesen - Traumpferd für Anfänger geeignet? im Pferderassen Forum; Hallo Leute, habt ihr Erfahrung mit dieser tollen Rasse ? Sind sie eurer Meinung nach für ungeübte Reiter , also Anfänger geeignet? Durch ihre...

  1. Freya85

    Freya85 Neues Mitglied

    Hallo Leute,
    habt ihr Erfahrung mit dieser tollen Rasse ? Sind sie eurer Meinung nach für ungeübte Reiter , also Anfänger geeignet?
    Durch ihre ruhige und gelassene Art spricht ja einiges für sie. Wir haben einen 5 Jährigen Wallach im Stall der von Kindern geritten wird und auch im Umgang komplett Problemlos ist. ( Natürlich gibt's so brave Pferde in allen Rassen)
    Freue mich eure Beiträge,
    lg Freya
     
  2. Ein Friese ist wegen des Exterieurs eher nicht für Anfänger geeignet.
    Die meisten Friesen sind schwer über den Rücken zu reiten - von einem Anfänger eher gar nicht. Gesunderhaltendes Reiten wird deshalb doppelt schwer.
     
    silke170, ulrike twice, Kigali und 2 anderen gefällt das.
  3. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Charakterlich finde ich allerdings kaum eine Rasse so einfach, sanft, lieb und folgsam wie Friesen. Ich kenne keinen einzigen mit einem schlechten oder schwierigen Charakter. Lediglich sind manche davon ein bisschen ängstlich oder stumpf.
     
    Leo und Lorelai gefällt das.
  4. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Bei Friesen kommt es sehr stark auf die Linie an. Gibt da mitunter sehr bekloppte Vertreter von denen ich auch einen unterm Arsch hatte. So einen Idioten hab ich danach nie wieder getroffen. Gibt aber trotzdem sehr tolle brave Linien/Vertreter.
    Anatomisch gesehen unterm Reiter aber eher schwierig gesund zu erhalten von daher würde ich die nicht für einen Anfänger empfehlen.
    Allgemein sollte man als Anfänger gute, professionelle Hilfe an der Hand haben und auf ein braves, gut gebautes (weil leichter zu reiten) und eher älteres Pferd zurück greifen :)
     
    Kigali gefällt das.
     
  5. Askja

    Askja Inserent

    Es gibt neben Haferschlingern nur eine Rasse die ich noch weniger mag und das sind Friesen.
    Die die ich kennen gelernt habe sind stumpf, stur, unendlich langsam und büffelig.

    Ne nicht meine Rasse, die würde ich nichtmal geschenkt nehmen.
    Ausserdem gehören die für mich vor ne Kutsche und nicht unter den Sattel...
     
  6. Raketenerna

    Raketenerna Die geballte soziale Inkompetenz

    Wenn Du mit einem Friesen liebäugelst, unbedingt auf einen Rauf setzten und reiten.
    Sehr eigener, für mein Verständnis aufwendiger Bewegungsablauf.
    Ist uU nichts für kaputte Rücken.
    Ich finde Friesen für mich sehr unangenehm zu sitzen, bis hin zu deutlich Schmerzen.
     
    Elchhexe gefällt das.
  7. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Ich finde sie hübsch zum anschauen und vor der Kutsche. Reiten, nein, hab noch nie einen Friesen gesehen, der schön geritten war. Aufgrund des Exterieurs sehr sehr schwierig. Und Leute die Ahnung vom Reiten haben, lassen deswegen meist die Finger davon.
     
  8. Freya85

    Freya85 Neues Mitglied

    Danke für die vielen Rückmeldungen ☺
    Ich schätze da muss man sich einfach mal selbst ein Bild machen!
     
  9. Leo

    Leo .

    Komm vorbei, ich zeig Dir einen. Richtig ist, dass ein Friese selten so wendig und leichtfüßig wie ein Spanier ist. Dafür ist er nicht gezüchtet.
    Ich kenne Friesen, die laufen echt ordentlich Western.
    Anfängergeeignet von Charakter sicher, von der Rittigkeit evtl. eher nicht. Ob man mit dem Schwung klar kommt? Was ich als brutal schwungvoll empfinde, empfinden Warmblutschulpferdereiter oft als bequem. Ausprobieren, und zwar mehr als einen. Wir hatten nicht zwei, die vom Schwung her genau gleich waren.
     
    Elchhexe gefällt das.
  10. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Du, ihr hau dir gleich eins übern Kopf du Nase! Alina ist quasi Friese. Mal vom Exterieur...

    Friesenstuten finde ich schwierig. Die meisten die ich kennen lernen durfte oder musste waren schon... Etwas... Naja. Gagga. Die Wallache dafür umso lieber. Zum Reiten als Anfänger würde ich definitiv eine andere Rasse wählen.... Wenige Ausnahmen die wirklich rittig sind...

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...

Friesen - Traumpferd für Anfänger geeignet? - Ähnliche Themen

Das Friesenpferd
Das Friesenpferd im Forum Pferderassen
Ausrüstung für Friesen??
Ausrüstung für Friesen?? im Forum Ausrüstung
Biete eine Reitebeiligung an meiner 7 jährigen Friesenstute
Biete eine Reitebeiligung an meiner 7 jährigen Friesenstute im Forum PLZ Bereich 4
Friesenwallach - Willem
Friesenwallach - Willem im Forum Neue Besitzer gesucht
Namenssuche für Friesenhengstfohlen
Namenssuche für Friesenhengstfohlen im Forum Pferdezucht
Thema: Friesen - Traumpferd für Anfänger geeignet?