1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Friesenwallach - Willem

Diskutiere Friesenwallach - Willem im Neue Besitzer gesucht Forum; Hallo :-) Bin zufällig durch die Suche bei google auf dieses Forum gestoßen. Ich werde anderen Leuten helfen ihre Pferde zu finden, möchte auch...

  1. Krischtien.

    Krischtien. Neues Mitglied

    Hallo :)

    Bin zufällig durch die Suche bei google auf dieses Forum gestoßen. Ich werde anderen Leuten helfen ihre Pferde zu finden, möchte auch allederings um eure Hilfe bei meinem Pferd bitten.

    Suche meinen Friesenwallach. Er müsste mittlerweile 21 Jahre sein. Hat Atrhose am hinteren Bein und Sommerekzem. Suche ihn mittlerweile schon mehr als 1 Jahr. Ich kann euch leider nichts besonderes zu ihm sagen, da er fast wie jeder andere Friese aussieht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und vielleicht auch ein paar Beiträge verfassen.
    Noch kurz dazu: Er wurde letztes Jahr im Februar an einen Händler ohne meines Wissens verkauft. Dieser hat immer einen Holzstock dabei und sieht immer sehr böse aus, der grobe umgang des Händlers ist immer keine verstecke Sache.

    zt.jpg

    wilklli.jpg
     
  2. ReksioLover

    ReksioLover Inserent

    Aber wenn er dir gehörte, wieso wurde er verkauft, wer macht sowas, wenn du den Händler gesehen hast, warum hast Du nichts dagegen unternommen, wenn er dein Pferd mitnimmt?
    Sorry, aber das verstehe ich wirklich nicht.
     
  3. miss_dreamer

    miss_dreamer Inserent

    Ich nehme an sie hat das Pferd an jemanden verkauft, der das Pferd dann wiederum an den Händler verkauft hat.
     
  4. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Wichtig wäre zu wissen wo der Händler ist der ihn gekauft hat. Also welcher Landkreis, zumindest Bundesland. Und in welchem Monat wechen jahres er in den Besitz des Händlers gegangen ist.
    Einfach nur 21. Jähriger Friese gesucht wird vermutlich nicht zum Erfolg führen ;(
     
     
  5. Krischtien.

    Krischtien. Neues Mitglied

    Der Friese gehörte nem Mann. Der Friese war wie mein eigenes Pferd, gehörte nur eben nicht mir. Hatte das n bisschen unverständlich aufgeschrieben. Habe das mit dem Händler nicht mitbekommen, weil ich eines Tages einfach zum Stall kam und der weg war. Das Problem ist, dass ich den Händler nicht kenne, weder vom Namen noch weiß ich wo der wohnt. Auch der Besitzer meines Friesenwallachs gibt mir keine Antworten auf die Fragen, wie der Händler heißt oder wo der wohnt.
    Gekauft hat er ihn Niedersachsen, genau genommen, Krummhörn - Uttum. Liegt direkt an der Küste oben im Norden. Das war im Februar 2011. Da ich es leider nicht schaffe ihn alleine zu finden, greife ich auf diese Möglichkeit zurück und hoffe, dass ihn jemand kennt / gesehen hat, trotz weniger Infos.
    Desweitern wurde er zusammen mit einem kleinen Shetty Schecken Namens 'Möhrchen' verkauft. Möhrchen war dunkelbraun-weiß gescheckt und hatte einen weißen Herzfleck auf dem Po. Nicht ganz deutlich, aber ein kleines anhaltszeichen.

    Liebe Grüße
     
  6. Streunerin

    Streunerin Inserent


    Irgendwie wiederspricht sich das. Wenn du keine Ahung hast was für ein Händler den gekauft hat woher weist du dann das:
     
  7. ReksioLover

    ReksioLover Inserent

    Gute Frage! Wäre mir nicht aufgefallen Streunerin!
     
  8. Krischtien.

    Krischtien. Neues Mitglied

    Weil ich den Händler bereits einmal beim Hof gesehen habe. Da hatte er bereits 2 Ponys abgeholt. Eine Freundin von mir wohnt gegenüber vom Stall und hatte mir berichtet, dass es der Selbe Händler war, wie damals. Leider konnte sie nicht rechtzeitig eingreifen und das Kennzeichen hat sie sich auch nicht gemerkt. :/
     
  9. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Sei mir nicht böse Kritschtien aber irgendwie ist deine Geschichte nicht so ganz schlüssig.
    Was heist sie konnte nicht mehr eingreifen? Was hätte sie denn tun sollen? Sie hatte ja keinerlei Bestimmungsrecht über das Tier oder?
    Und deine Freundin hat gesehen wie das Pferd abgeholt wurde. ... Hat sie dir also nichts gesagt??
    Vorher schriebst du: Du wärest eines Tages zum Stall gekommen und er wäre einfach hnicht mehr da gewesen.

    Und du schreibst er währe wie dein eigenes Pferd gewesen. Heist was? .. hattest du eine ofizielle reitbeteiligung auf dem Pferd? Was für Absprachen hattest du mit dem Besitzer? Finde es auch schon seltsam das der Besitzer nicht mal dir sagen will an welchen Händler er ihn verkauft hat.
     
  10. ReksioLover

    ReksioLover Inserent

    Das ist alles ein bisschen unlogisch. Ich check gar nichts mehr.
     
Thema: Friesenwallach - Willem