1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritz Stahlecker

Diskutiere Fritz Stahlecker im Bodenarbeit Forum; Wer kennt ihn, bzw. wer arbeitet nach seiner Methode? Ich möchte gerne mehr über ihn und seine Art mit den Pferden zu arbeiten erfahren. Welche...

  1. Katrin

    Katrin Inserent

    Wer kennt ihn, bzw. wer arbeitet nach seiner Methode? Ich möchte gerne mehr über ihn und seine Art mit den Pferden zu arbeiten erfahren. Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

    Liebe Grüße
     
  2. beate

    beate Inserent

    Hallo Katrin,
    in der März-Ausgabe der Pegasus ist ein mehrseitiger Bericht über die H-S-H-Methode von Fritz Stahlecker. Ich habs gerade entdeckt, aber noch nicht durchgelesen. Schon öfter habe ich davon gehört und finde es megaspannend. Leider kenne ich niemanden, der so arbeitet. Würde da schon gerne mal über die Schulter schauen...:cool: Was mir allerdings nicht so gefällt, dass hier mit 3jährigen schon richtig "gearbeitet" wird; zwar nur an der Hand, aber dafür doch recht intensiv.
    Gruß
    Beate
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Danke, dann werd ich die Tage mal losgehen und die Pegasus holen. Mein Problem ist auch, dass ich bis jetzt nur einen Bericht vor längerem im Fernsehen gesehen hab, superinterressant!! Aber das war es auch schon, leider. Ich hab jemanden im I.net "getroffen", die macht longier- DL- und auch Langzügelarbeit, auch als Lehrgang, wäre schon interessant. Mal sehen, ob ich da was zustande bekomme. Aber Fritz stahlecker hat auch im Umgang mit dem Pferden was supersampathisches!! OK, das mit den 3-jährigen, da hast du sicher recht, kann dazu nicht viel sagen, da ich bis jetzt noch nicht so viel gehört/gelesen hab. Mal sehen, was in der Zeitschrift steht. Vielleicht hat ja noch jemand Erfahrungen gesammelt... :smile:

    Liebe Grüße
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    Ich hab erst was im Internet von dem gelesen!
    Ich glaub der macht eine sehr gute Arbeit mit den Pferden!

    Leider kenne ich auch niemanden der so Arbeitet!
    muss mal schauen ob ich den Bericht noch finde!:1:
     
     
  5. SaBeeNeMaja

    SaBeeNeMaja Neues Mitglied

  6. Tangstedt

    Tangstedt Neues Mitglied

    Der Beitrag ist zwar schon ein bisschen älter, aber vielleicht interessiert es ja dennoch jemanden:
    Ich habe ein Forum für HSH und Fritz Stahlecker eingerichtet. Da können wir über dieses Thema sprechen und uns austauschen. Ich bin seit Mai "dabei" und immer noch voll begeistert. Und mein Pferd macht immer noch gute Fortschritte.

    Ganz gelegentlich reite ich auch wieder. Und auch das ist vieeeeel besser geworden. Werde es jetzt regelmäßig "einstreuen".

    Hier geht's zum Forum: www.stall-schoepke.de/Forum
     
  7. Tangstedt

    Tangstedt Neues Mitglied

    Hallo Katrin,
    ICH arbeite seit Mitte letzten Jahres strikt nach der Methode und habe auf meiner Homepage ein paar Details, Fotos und Videos verewigt. Da könnt ihr auch noch mal nachlesen.

    Mit Dreijährigen wird NICHT "gearbeitet". Sie sind in der Regel auch nur 30 Minuten in der Halle, und 60 % der "Arbeit" besteht aus Schrittlektionen...

    Wenn ihr mehr wissen wollt, könnt ihr mich auch anrufen. Ich gebe gern Auskunft.

    Liebe Grüße
    Karin

     
  8. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Kommst du eigentlich auch in Ställe und gibst Unterricht in Sachen Bodenarbeit?
     
  9. Tangstedt

    Tangstedt Neues Mitglied

    Ja, mache ich. Melde dich doch mal per Mail bei mir (karin.schoepke@onlinehome.de)...

    LG Karin
     
  10. Tangstedt

    Tangstedt Neues Mitglied

    Liebe Pferde-Interessierte,

    ich möchte mich noch mal in Erinnerung bringen. Arbeite nunmehr seit ca. 1 Jahr "strikt" in der HSH-Methode. Im Mai wird Fritz Stahlecker bei mir im Stall einen Wochenendkurs geben und Leute mit ihrem Pferd unterrichten. Für alle, die zu weit weg wohnen, um mit Pferd anzureisen, lohnt es aber, auch bei einem weiteren Anreiseweg, als Zuschauer dabei zu sein. Ihr lernt unheimlich viel vom Zugucken.

    Er war ja schon einmal bei uns, im November 08. Das war ein voller Erfolg, und Stahlecker ist einfach genial. Hat für jedes Problem einen Lösungsvorschlag und gibt echt gute Anweisungen.

    Außerdem habe ich mir vor zwei Wochen einen "Jungspund" dazugekauft: Trakehner "Donovan". Er war günstig, das wichtigste aber: Er ist noch roh, und es wurde wenig mit ihm umgegangen. Den will ich von Anfang an nach Stahlecker ausbilden.

    Und: Ich dokumentiere meine Arbeit in meinem extra dafür eingerichteten Blog.

    Mehr Infos findet ihr auf meiner Webseite www.stall-schoepke.de, bzw. in meinem Blog http://derfeinedialogmitpferden.blogspot.com/

    Die HSH-Arbeit mit Donovan kann allerdings erst beginnen, wenn er gewisse Grundregeln wie führen, anhalten usw. gelernt hat.

    Wenn ihr also Lust habt, schaut doch mal vorbei

    Liebe Grüße
    Karin
     
Die Seite wird geladen...

Fritz Stahlecker - Ähnliche Themen

Artikel von Fritz Stahlecker
Artikel von Fritz Stahlecker im Forum Dressur
Stahlecker-HSH Methode und eure Erfahrungen
Stahlecker-HSH Methode und eure Erfahrungen im Forum Dressur
Thema: Fritz Stahlecker