1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FS Hengste!

Diskutiere FS Hengste! im Pferdezucht Forum; Hallöchen! dann hab ich auch mal ein paar fragen zu euch! also da ich ja immer aufen fs fahre und deshalb auch schon öfter aufer hengststation...

  1. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Hallöchen!
    dann hab ich auch mal ein paar fragen zu euch! also da ich ja immer aufen fs fahre und deshalb auch schon öfter aufer hengststation war und auch viele fohlen von den hengsten kenne würd ich euch mal nach eurer meinung fragen! wie findet ihr die hengste von wilbers? habt ihr welche`? oder kennt ihr welche? welchen hengst findet ihr am besten?
    bin gespannt auf eure antworten!

    www.ferienhof-stuecker.de da sind die nomma zu sehn!
     
  2. Escada

    Escada Guest

    Am meisten im Gedächtnis haften geblieben sind mir "FS Lord Loxely" und "FS Sandro Classic":

    FS Lord Loxley
    Ich hab einige Fohlen schon bewundern können. Der einzige Makel für mich persönlich, dass sie alle recht klein waren. Hat sich beim Nachfragen bei den Züchtern auch so bestätigt.
    Dafür aber sehr leichtfüßig und edel, hatten schöne Köpfe und eine gute Halsung. Die Hinterhand haben die Kleinen schon da gut einzusetzen vermocht. Im Trab hatten die wirklich eine aahnsinns Aktion mit viel Raumgriff. Haben mir bisher sehr gut gefallen. Bin gespannt, wie die sich unter dem Sattel machen.

    FS Sandro Classic
    Der Hengst hat sich bisher noch nicht wirklich als Veredler erwiesen. Die Fohlen hatten alle einen etwas stärkeren Knochenbau und waren sehr langbeinig.
    Kommt mehr nach "Sandro", seinem Großvater. Der hatte ein sehr gutes Fundament, das zeigt sich bei diesem Hengst auch. Insgesamt sehr stimmige Bewegungen. Auch die Blutanbindung über Sir Chamberlain an den Vollblüter Sir Shastokovich xx ist sehr interessant! Würde ihn eher als soliden Vererber sehen als Veredler. Aber das wird sich noch herausstellen, denn dieses Jahr sind weitaus mehr Fohlen von ihm geboren worden. Man darf gespannt sein.

    Von den Reitponyhengsten hab ich einige Fohlen von "FS Don't Worry" gesehen. Mit blutgeprägteren Stuten waren das nicht nur bewegungstechnisch tolle Fohlen, sondern die sind auch optisch ansehnlich.
    Sonst waren auch viele sehr doch recht schwer was Kopf und Halsung betrifft. War mit einer befreundeten Ponyzüchterin dort und die würde ihn definitiv nicht für ihre Stuten benutzen.
     
  3. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Ja, da sind mehrere hengste, di vieles an ihre kinder weiter geben! da ich ja regelmäsig fohlen von denen seh und was mit denen zu tun hab... also das lord fohlen konnte auch schon die beine schmiessen.. ulla, die ich glaub drei sandro fohlen auch! das ist so geil! ich sas schon mal auf nem hengst von denen! zwar nciht so bekannt und erfolgreiche aber auf golden moonlight, der ist so geil! beim galoppieren konnte man es mit auf einer couch sitzen vergleichen! so hammer!
     
  4. Escada

    Escada Guest

    Bin da auch ganz ehrlich und sag das mir nicht alle Sandros gefallen.
     
     
  5. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Ich finde immer komisch bei den sandro fohlen, die knabbern alles an, denke du weisst wie ich das meine?! auch so, wenn man die streichen will, kommen die direkt an, oh lecker t- shirt! aber ok es kann nicht jedem deses fohlen gefallen!
     
  6. Escada

    Escada Guest

    Das ist ja auch wieder eine Sache der Erziehung.
    Da würde auch das Fohlen von mir einen leichten Klaps auf die Nase und ein "NEin!" bekommen, auch wenn es noch so süß ist.
     
  7. schnutipi

    schnutipi Neues Mitglied

    Wie sind denn die Sandro Classic-Fohlen im Schritt? Da haben viele direkte Sandro Hit-Nachkommen und auch die Enkel doch oft mal Probleme mit, oder? Ist das bei Sandro Classic auch so?
    Deswegen mag ich generell die Sandro Hit's nicht so gerne, auch wenn sie mir optisch wohl gefallen, besonders Sir Bedo (Landgestüt Warendorf).
     
  8. Escada

    Escada Guest

    Die, die ich gesehen hatte waren oftmals bisschen grob gebaut, aber dafür langbeinig, ansprechendes Äußeres und auch taktmäßig sehr schön. Bewegungen harmonische und stimmige Bewegungen vom Vater hatten sie alle.
    Kein Veredler (oder vielleicht auch noch nicht), aber sehr solide vererbt.


    Ich hab bei einigen Sandro Hit Kinder an sich sind gern mal ein bisschen aufgekratzt, die müssen viel beschäftigt werden, gelgentlich ein klein bisschen zickig. Kenn da eine Stute, die es da sehr speziell....mein lieber Mann.

    Sir Bedo... mit dem kann ich mich größtenteils anfreunden. Bewegungen sind solide und wirklich gut zu reiten, auch für einen Freizeitmenschen. Charakterlich ist er klasse. Auch überwiegend die meisten der Nachkommen von ihm sind schmusig, menschenbezogen und leicht zu händeln.
    Bei Stuten, die schon einen herben Kopf haben, würde ich ihn nicht nehmen, weil er den ganz gerne auch vererbt. Eine Stute mit feinerem Profil, da bleibt das ganze im Rahmen und sieht sehr schön aus.
    GGA wie gesagt schön, Fohlen langbeinig mit gutem Antritt und wieder gutem Charakter.
     
  9. Also ich mag die FS auch total!

    War lange Zeot Ferienkind und anschließend Betreuer auf dem Ponyhof. Seid ihr auch da gewesen??? Oder kennt ihr hauptsächlich nur die Hengststation?

    LG Bine
     
Die Seite wird geladen...

FS Hengste! - Ähnliche Themen

Bunte Hengste
Bunte Hengste im Forum Pferdezucht
Aufzucht von Stuten Hengsten und Wallachen
Aufzucht von Stuten Hengsten und Wallachen im Forum Haltung und Pflege
Warum immer die Hengste?
Warum immer die Hengste? im Forum Pferdezucht
Gelände für Hengste
Gelände für Hengste im Forum Pferdezucht
Springhengste in Tiegerscheckenlook
Springhengste in Tiegerscheckenlook im Forum Pferderassen
Thema: FS Hengste!