1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fütterung mit Mais und Co.!?!

Diskutiere Fütterung mit Mais und Co.!?! im Pferdefütterung Forum; Ich habe ein kleines Problem mit meinem Opa. Mein Pferd steht seit dem 01.08. wieder bei mir zu Hause-sprich: im Stall meines Opas, er ist 82...

  1. Miss - Kira

    Miss - Kira Neues Mitglied

    Ich habe ein kleines Problem mit meinem Opa. Mein Pferd steht seit dem 01.08. wieder bei mir zu Hause-sprich: im Stall meines Opas, er ist 82 Jahre alt und ein totaler Dickkopf und sehr mürrisch. Mein Pferd ist extrem leichtfuttrig und meiner Meinung nach reicht es ihr vollkommen aus den ganzen Tag auf der Koppel zu stehen und Abends im Stall etwas Heu zu fressen. Sie hat trotzdem dicke Fettpolster, richtige Fettbeulen bekommen, da sie nicht geritten wird.
    Nun das Problem: mein Opa baut noch immer Mais und Runkeln selber an und verfüttert es natürlich auch an die Pferde. Ich habe ihn gebeten mein Pferd NICHT mit Mais zu füttern, da ich der Meinung bin, dass Mais u.A. zu viel Eiweiß beinhaltet und mein Pferd krank macht. Leider haben wir uns zum xten Male in den Haaren gehabt, weil ich ihn immer wieder dabei erwischte, dass er meinem Pferd pro Mahlzeit 2 große Futtereimer Mais gegeben hat. Er meint, ich spinne und lasse mein Pferd verhungern, Mais sei minderwertiges Futter und macht das Pferd nur satt. Stimmt das??? Spinne ich wirklich??? Wo bekomme ich alle Inhaltsstoffe von Mais und Runkeln her???
    Hilfe, hab doch nur Angst, dass ich wieder ein Pferd wegen Hufrehe einschläfern lassen muss. (Das Pony wurde auch von meinem Opa "gemästet", obwohl ich ihm das Zufüttern verboten habe!)
     
  2. senta

    senta Inserent

    Mais hat soviel wie ich weiß kein Eiweiß, sondern Stärke! Bin persönlich auch kein Fan von Mais, hatte gerade kürzlich Diskusion mit Stallbesitzer darüber, da er meinte mehrere Tage den Pferden mit Mais zu füttern. Jetzt ist wieder alles beim alten und ich hoffe das es so bleibt!
     
  3. Tanja S.

    Tanja S. Guest

    Gute Thema,

    ich hab von Mais auch nicht viel Ahnung aber ne Frage,

    Ich bring meinem Pferd 1-2mal in der Woche frischen Mais mit, also so ne ganze Stange vom Feld. Die schmeis ich in die Box , so ca. 2 Stück und mein dicker hat dann voll das Fest mit dem Teil und futtert "alles" auf.

    Ist das gut für ihn, schmecken tuts ihm ja?


    danke + gruß
     
  4. Schimmelin

    Schimmelin Neues Mitglied

    Wir füttern Mais, aber nur dem Stütchen da sie sehr schwerfuttrig ist und ohne Mais sieht sie ruckzuck aus, wie ein Hungerhaken - also durch viel Mais nimmt man auch als Mensch zu. Dazu bekommt sie aber noch Pellets und Müslie.

    Unser Wallach bekommt gar keinen Mais, da er extrem leichtfuttrig ist. Sonst sieht er ganz schnell aus, wie eine Kugel.

    Mensch, das ist doch Mist mit deinem Opa:no: Habe gestern schon so eine ähnliche Story gelesen, wo auch der Opa die Pferde fett füttert. Vielleicht mal dem Opa dazuholen, wenn mal der TA da ist. Vielleicht sieht er es dann ein.
     
     
  5. getmohr

    getmohr ************

    hey, ich glaube Mais ist nicht Eiweißreich, wird ja oft als Stehfutter und für alte tiere gegeben die wenig gearbeitet werden, von daher würd viel Eiweiß da ja nicht so viel Sinn machen.

    Allerdings ist Mais ein richtiger Dickmacher, gebe es meine 26 jährigen Stute weil sie sehr dünn ist, von daher eher nicht das Richtige für dein Moppelchen.
     
  6. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Mais ist in Nordamerika das traditionelle Pferdefutter. Nordamerikanische Rassen vertragen es sehr gut- aber auch nur in Maßen! 2 Futtereimer sind absolut zuviel und machen dick! Mais besteht genauso aus Kohlehydraten und Proteinen wie anderes Getreide auch. Jedoch ist der Kohlehydratgehalt im Verhältnis größer.
    Dein Opa füttert dir das Pferd so auf Dauer auch krank! Frag ihn doch mal warum er es füttert, bzw. ob er weiß was da drin ist. Kauf ihm ein Sack Heucobs und Kleie. Das kann er füttern, das ist wirklich "minderwertig" und schadet nicht.
    Ich kenne das mit meiner Mutter, die füttert ihrem Hund auch den größten Sch.. und meint das wäre toll für den Hund. Hab sie schon 1000x aufgeklärt und ihr sogar regelmässig Eukanuba mitgebracht. Hat alles nichts gebracht, sie füttert trotzdem Aldifutter und wundert sich warum der Hund so schlechtes Fell usw. hat. Kann dich gut verstehen, so etwas macht einen echt fertig.
     
  7. Sattelhexe

    Sattelhexe Inserent

    Hi!!!
    Ich habe vor kurzem eine Diplomarbeit über genau dieses Thema gelesen.
    Und zwar ist es so, dass Mais gerade im Pferde-Hochleistungssport eingesetzt wird, da der Stärkegehalt sehr hoch, der Eiweißgehalt aber sehr niedrig ist, was also bedeutet, dass Mais ein absoluter Energielieferant ist.
    Die Stärke wird allerdings in reine Bewegungsenergie umgewandelt, was bedeutet, dass man ein Pferd nicht allein mit Mais ernähren kann.
    Wenn man also ein Pferd mit Maisflocken o.ä. füttert, macht es nur Sinn, wenn das Pferd regelmäßig arbeitet.
    Was ganze Kolben bertifft, soll man, wenn überhaupt nur ab und zu, höchstens einen halben Kolben füttern.

    Die Handhabung mit Runkeln ist ähnlich, wie die mit Futtermöhren. Man soll ENTWEDER Runkeln oder Möhren füttern.
    Wenn man größere Mengen füttert, sollen die Köpfe wegen ihres Blausäuregehaltes abgeschnitten werden. Bei Leisungspferden darf am Tag eine Menge von bis zu 3kg Runkeln gefüttert werden.

    Ich denke, das es für dein Pferd besser ist, wenn es nur mit Runkeln gefüttert wird, da es nicht viel geritten wird und somit auch keinen großen Energiebedarf abzudecken hat.

    LG
     
  8. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    Mais enthält relativ viel Fett und macht das Pferd daher schnell dick. Einige Pferde reagieren auf die im Mais enthaltenen Eiweiße jedoch mit angelaufenen Beinen. Ist das der Fall, sollte lieber kein Mais verfüttert werden.

    Wir Füttern Mais nur wenn ein Pferd dick werden soll, oder rundlicher bleiben soll, aber so bei einem normalen Reitpferd, oder wenn sie den ganzen Tag auf der Koppel stehen würde ich nie Mais füttern!

    Auch ist Mais sehr schwer zu verdauen für das Pferd-da wäre ich bei älterenn Vorsichtig!

    Urmel
     
  9. Pferdefreund

    Pferdefreund Inserent

    Ich füttere mein Pferd auch seit kurzem zusätzlich mit Mais,
    weil er einfach nicht zunehmen will,man sieht immer noch seine Rippen.
    Allerdings bekommt er Mais in Flockenform weil das so besser verdaut werden kann.
    Er bekommt aber nur ca 1,5 Kilo am Tag.
    Mais ist ählich wie Hafer ein Futter welches sehr viel Energie liefert,aber
    Mais wird schlechter vom Pferd aufgenommen.
    Zusätzlich bekommt er noch Müsli,Mineralzusatz und seit kurzem habe ich
    angefangen ihm kleine mengen Ingwer mit ins Futter zu mischen.
     
  10. Laki

    Laki Inserent

    Hallo,

    Meine RB bekommt auch täglich zusätzlich noch Mais gefüttert, weil sie in letzter Zeit zu sehr abgenommen hat. Allerdings wird sie auch täglich bewegt. Wenn dein Pferd sowieso nicht geritten wird und auch nicht dünn ist, würde ich da keinen Mais zusätzlich füttern, v.a. nicht zwei große Futtereimer!!! Würde sagen, das ist viel zu viel!!! Meiner bekommt vielleicht einen halben und hat dadurch schon wieder zugenommen.

    Finde die Idee ganz gut, den Opa mal dazu zu holen, wenn der Tierarzt da ist. Vielleicht sieht er dann ein, dass ers mit dem Füttern etwas übertreibt. Aber bei älteren Leuten weiß man nie, vielleicht macht er trotzdem was er für richtig hält :wink: Vielleicht kannst du ihn ja davon überzeugen, dass du das Füttern für dein Pferd alleine übernehmen möchtest? Du kannst ja irgendeinen anderen Grund dafür angeben.

    Lg Laki
     
Die Seite wird geladen...

Fütterung mit Mais und Co.!?! - Ähnliche Themen

Pferdefütterung kolikanfällig
Pferdefütterung kolikanfällig im Forum Pferdefütterung
29456: Tierärztliche Informationsveranstaltung am 28.09.2018 (Fütterung)
29456: Tierärztliche Informationsveranstaltung am 28.09.2018 (Fütterung) im Forum PLZ Raum 2
Fütterung Englisches Vollblut
Fütterung Englisches Vollblut im Forum Pferdefütterung
Fütterung Araber
Fütterung Araber im Forum Pferdefütterung
Naturbelassene Fütterung
Naturbelassene Fütterung im Forum Pferdefütterung
Thema: Fütterung mit Mais und Co.!?!