1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fütterungsprobleme

Diskutiere Fütterungsprobleme im Haltung und Pflege Forum; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem 14-jährigen Wallach. Seit geraumer Zeit ist er unterhalb des Hüfthöckers sehr stark eingefallen und ich...

  1. Ela

    Ela Guest

    Hallo, ich habe ein Problem mit meinem 14-jährigen Wallach. Seit geraumer Zeit ist er unterhalb des Hüfthöckers sehr stark eingefallen und ich weiss nicht wie ich das in den Griff bekommen soll. Zur Zeit füttere ich Topfit Struktur-Müsli und Nutri Star Aufbaufutter. Zusätzlich Mineralfutter und für den bevorstehenden Fellwechsel Leinöl. Rauhfutter (Heu+Stroh) hat er reichlich und zur Zeit steht er tagsüber auch noch auf der Koppel.

    Hat jemand von euch ein paar Ideen ?

    Ich komme einfach nicht mehr weiter.

    Danke schonmal
    Ela:confused:
     
  2. Dakota

    Dakota Inserent

    haste entwurmt?
     
  3. Bijou

    Bijou Inserent

    Hast du vielleicht mal ein Foto wie er aussieht? Da kann man sich schon er ein Bild davon machen. Es kann ja auch sein das ihm Muskeln fehlen. Wenn das alles nicht hilft würde ich eine Kotprobe nehmen lassen und ein Blutbild erstellen lassen von deinem Ta.
     
  4. Dakota

    Dakota Inserent

    wie gesagt ich würd auf würmer tippen. grad am ende der koppelsaison.würd erst mal ne kotprobe einschicken.
     
     
  5. Ela

    Ela Guest

    Hallo ihr,

    also Wurmkur war erst Ende August....das kann es im Grunde genommen nicht sein............

    ich mach am wochenende mal ein pic und stell es ein, dann könnt ihr es genau sehen.

    Trotzdem schonmal danke für die Antworten.

    Ela
     
  6. small

    small Inserent

    blutwürmer liegen hier gar nicht so fern, hatte mal einen der sah auch echt schlimm aus und man hat gefüttert wasdas zeug hält und er nahm nicht zu. der ta hat blutwürmer festgestellt
     
  7. Bijou

    Bijou Inserent

    Man bekommt auch nicht jede sorte Wurm durch ne Wurmkur beseitigt. Habe gestern mal aufgeschrieben, was es für WÜrmer gibt und welche Kur für welche sorte angebracht ist. Guck da doch einfach mal rein. Laß auch mal ne Kotprobe nehmen da sieht man den WUrmbefall sofort drin und du weißt welche Wurmkur angebracht ist.So dann werden wir jetzt mal auf ein Bild warten, da erkennt man dann schon mehr drauf.
     
Thema: Fütterungsprobleme