1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gasbauch, Blähbauch was tun unterstützend

Diskutiere Gasbauch, Blähbauch was tun unterstützend im Pferdefütterung Forum; Hallo, Ich bin neu bei Euch. Benötige aktuell in dieser Zeit des angrasens und anweiden einen Tipp, bei Pferden mit Blähbauch. Meine hat jetzt...

  1. Hafi Mädchen

    Hafi Mädchen Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich bin neu bei Euch. Benötige aktuell in dieser Zeit des angrasens und anweiden einen Tipp, bei Pferden mit Blähbauch.

    Meine hat jetzt seit 2 1/2 Wochen angrasen schon mit einem Blähbauch zu tun. Selbst beim putzen im Flankenbereich reagiert sie mit unruhigen umher laufen. Reiten ist fast nicht möglich weil sie alles fest hält was geht. Sie gast irgendwann etwas ab und äppelt normal. Also kein Durchfall oder gar zu feste Kot.

    Weide fängt ab Mai an. Würde ihr gerne was geben zum erleichtern, vielleicht Kräuter etc. Was natürliches. Wer hat Erfahrung damit und kann helfen.
    DANKE im voraus.
    LG Hafi Mädchen
     
  2. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Hallo
    Gleiches Problem seit Ende letzter Woche, ich gebe seit Samstag eine Fenchel Kümmel Anis Kräutermischung ins Futter, ich brüh das vorher auf und misch das dann unter, so 4x die Woche werde ich das die nächste Zeit geben, es gibt da auch nen Saft, der scheint leckerer zu sein, ich hab einen von Landmühle, unter anderem Melisse Oregano Schafgarbe Anis is da drin.
    Ausserdem lass ich momentan alles weg ausser Heu und Hafer, bzw die getrockneten Kräuter geb ich mit Gerste, sonst schmeckts meiner nicht. :mx10:
    Im Freilauf je nach Laune mal richtig ausfurzbuckeln oder einfach länger langsam vor sich hinjoggeln lassen, wirkte ganz gut die letzten Tage. :)
     
  3. Mirage

    Mirage Bekanntes Mitglied

    Ich kenne das von meiner nur, wenn ich zu schnell im angrasen die Zeiten hochgeschraubt habe. Ich halte dann die erreichte Zeit ein paar Tage und bewege sie täglich ausreichend, damit sie Luft ablaesst, traben hat sich da gut bewährt. Damit ist das Thema dann auch nach 2-4 Tagen erledigt und ich steigere die Zeiten etwas langsamer, dann passt wieder alles.
     
  4. Hafi Mädchen

    Hafi Mädchen Neues Mitglied

    Wir haben damals vor 2 1/2 Wochen, eigentlich sind es schon 3 Wochen, Wochen mit 15 Minuten, angefangen. Aktuell sind es 30 Minuten. Wobei ich nun nicht täglich kann. Gute 2 Tage in der Woche gehe ich nicht zum grasen. Also ihr ratet leichte Bewegung, und Kräutermischung.
    Ich bekomme sie nicht mal in den Trab an der Longe und unterm Sattel, so hält sie gegen und ist nur noch böse.
     
  5. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Schon ordentlich traben und galoppieren
    Bissl Schritt rumdippeln bringt da leider nichts.
    Anis/Kümmel/Fenchel ist da noch super.
    Ansonsten wenn sie plötzlich so klemmig ist und gar nicht laufen mag TA
     
  6. Hafi Mädchen

    Hafi Mädchen Neues Mitglied

    Tierarzt hatte ich noch nicht in Erwägung gezogen, da sie ja äppelt und Darmgeräusche hat. Trinken tut sie auch gut.
    Reicht da so ein Zuckeltrab aus? Weil vorwärts abwärts will sie nicht.
     
  7. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Ist das nur aktuell so oder immer so?
    Ich kann nur von meinem reden und da hilft nur ein ordentliches Grundtempo :bahnhof: müsstest mal bei deiner schaun
    Aber wenn die so gar nicht vorwärts mag muss die doch schon sehr arg gebläht sein oder:rolleyes_2:
     
  8. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Und arg gebläht bei 5x 30 Minuten in der Woche? Das ist doch relativ wenig Gras, dass sich das so niederschlägt.

    Wann geht ihr denn Grasen? Ich würde nach der Heufütterung gehen, wenn sie schon relativ satt ist und nicht so schlingt.

    Obsi.
     
  9. Hafi Mädchen

    Hafi Mädchen Neues Mitglied

    Unterm Sattel ist das wie ein Schiff auf hoher See. Bis der Trab kommt muss ich echt viel drücken, und dann läuft sie wie eine Giraffe los und verliert die Spannung im Rücken. Für mich zu erklären, wenn der Bauch "schmerzt" will man den nicht halten, und dann noch jemanden auf dem Rücken tragen.
    Biegungen werden eckig.
     
  10. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Wenn mein Großer gebläht ist und nicht sooooo die mega Motivation hat zu laufen setz ich mich dann meist auch nicht drauf sondern lass ihn entweder an der Longe gut vorwärts laufen oder geh mit ihm joggen.
    Aber probiers doch einfach mal mit K/F/A das gibts auch schon fertig zu kaufen in der Mischung und achte auf ausreichende Bewegung
     
    PinkPony und Hafi Mädchen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Gasbauch, Blähbauch was tun unterstützend - Ähnliche Themen

Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN)
Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN) im Forum Atemwegserkrankungen
Blähbauch, Magen und Darm
Blähbauch, Magen und Darm im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Gasbauch, Blähbauch was tun unterstützend