1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gebisse

Diskutiere Gebisse im Ausrüstung Forum; hallo! wollte mal fragen mit welchen gebissen ihr eure pferde reitet! also meinen 4jährigen reite ich mit einer anatomisch geformten, doppelt...

  1. LittleRock

    LittleRock Guest

    hallo!
    wollte mal fragen mit welchen gebissen ihr eure pferde reitet! also meinen 4jährigen reite ich mit einer anatomisch geformten, doppelt gebrochenen aurigantrense von sprenger!
     
  2. LittleRock

    LittleRock Guest

    und wenn ich das pferd meines trainers reite, dann eigentlich auch auf doppelt gebrochenem gebiss, aber seit einer woche reite ich ihn auf kandare
     
  3. LittleRock

    LittleRock Guest

    aber was ich absolut falsch finde, ist wenn reiter gebisse verwenden, de ihr reiterliches können ersetzen:mad:
     
  4. Möörle

    Möörle Inserent

    also fals ich mal was sagen darf! du eröffmnest hier dauernt neue treads die es fast alle schon giebt! bitte schränk dich damit doch ei wenig ein...such sie lieber denn es nevt einwenig!

    lg
     
     
  5. Dakota

    Dakota Inserent

    also ich hab für drinnen eine westerngebiss. (obwohl ich englisch reiten :D aber macht ja nichts.) ist ungebrochen und etwa 7mm dick.
    fürs gelände hab ich das linda tellington jones trainings bit.
     
  6. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Also linda ist ja jetzt in rente, aber ich bin sie mit nem normal einfahc gebrochenem wasser geritten! oder früher halt mit ner springkandarre! pierrot reite ich auch mit nem doppelt gebrochenem waser!
     
  7. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Gnaaaaah! Ich muss mal jammern, aber im Frustthema geht es grade um ernste Probleme.

    Ich habe hier eine beachtliche Auswahl aus tollen Gebissen, überwiegend Sprenger, auch die anderen in Legierungen, fast alles entweder Olive oder D-Ring. Und eine kleine, doppelt gebrochene Wassertrense. Und das Pferd liebt die. Die passt nicht mal... :bloed:

    Kann sein, dass ihm die fixen Ringe zu scharf sind. Muss ich wohl mal ein größeres dieser Art besorgen. Ich denke, das ist 12,5. Vielleicht finde ich ja eins in 13. Aber Mann, wieso kann er nicht einfach eins von denen mögen, die da sind. :biggrin:
     
    Flauschball gefällt das.
  8. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Was meinst du mit "scharf"? Bei D-Ringen und Olivenköpfen muss das Pferd beim Kauen mehr Masse (nämlich auch die Ringe selbst) bewegen als bei den einfachen Ringen, wo das Mundstück sich am Ring auf und ab bewegen kann. Manchen ist das unangenehm, andere mögen die stabilere Lage von D-Ringen oder Olivenköpfen gern.

    Mich wundert eher, dass du nicht schon eher so einen Azubi wie Feli hattest und entsprechend viele Gebisse von jeder Sorte.
     
  9. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ja, scharf ist nicht soo der richtige Ausdruck. Unbeweglich eben.
    Nö, bis jetzt hatte ich keinen, der die Oliven nicht mochte. Sprenger macht ja viel auf diese schmalen. Ich muss aber auch sagen, ich habe sicher nicht mehr alle Gebisse der letzten zehn Jahre, bzw. habe ich auch Ausrüstungen benutzt, die nicht mir gehörten.
     
  10. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Ich hatte vor allem Gebisse mit einfachen Ringen, und meine Kleine liebt Olivenköpfe. Die machen das absichtlich!
     
Die Seite wird geladen...

Gebisse - Ähnliche Themen

Zäumungen und Gebisse
Zäumungen und Gebisse im Forum Ausrüstung
Gebisse - warum?
Gebisse - warum? im Forum Ausrüstung
Aurigan-Gebisse - Pflege/Oxidation
Aurigan-Gebisse - Pflege/Oxidation im Forum Ausrüstung
Pferd wird in Herde viel gebissen??
Pferd wird in Herde viel gebissen?? im Forum Pferdeflüsterer
Mein Pferd hat mich gebissen!? :/
Mein Pferd hat mich gebissen!? :/ im Forum Pferde Allgemein
Thema: Gebisse