1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelände!

Diskutiere Gelände! im Allgemein Forum; Meine Reitbeteiligung ist total lieb im Gelände wenn sie alleine ist. Dann kann alles kommen aber sie bleibt brave. Aber wenn man mit mehrer...

  1. cavallo

    cavallo Neues Mitglied

    Meine Reitbeteiligung ist total lieb im Gelände wenn sie alleine ist. Dann kann alles kommen aber sie bleibt brave. Aber wenn man mit mehrer Ausreiten und wenn ein Pferd dabei ist, dass schreckhaft ist, dann macht sie mit. Wenn er sich erschreckt und weg läuft, läuft sie mit und man kann sie dann nicht mehr bremsen oder kontrollieren bis das eine Pferd steht. Aber wenn ich mit einem Pferde ausreiten gehe das total brave ist macht sie nichts.
    Ich weiß nicht woran das liegen kann. An Selbstvertrauen kann es nicht liegen :nah:, da sie alleine total brave ist.
    Kann es sein das sie angst hat alleine zu bleiben??
    Achja sie klammert gerne bei anderen Pferde. Kann es das es das ist???
    Wär toll wenn ihr mich beraten könnt!
    Danke
     
  2. anna.kenzo

    anna.kenzo Inserent

    Hallo,
    scheinbar fällts ihr echt schwer allein zurück zu bleiben. Wenn das andere sich erschreckt, könnte da ja wirklich etwas gefährlich sein in ihren Augen...
    Wie du ja schon sagst klammert sie gern.Verlässt sich also auf andere.Ist sie wahrscheinlich etwas Rangniederer? Deshalb verlässt sie sich auf dich, wenn ihr allein ausreitet:yes:
    Du könntest ja Übungen im Gelände machen, das man sich kurz trennt vom anderen Pferd und dann wieder zusammen kommt. Erst ganz wenig und kurz und nach und nach etwas weiter weg.
    LG Anna
     
  3. cavallo

    cavallo Neues Mitglied

    Ja sie ist im Rang sehr unten. Wenn ein Pferd sie beißt lässt sie sich das gefallen und sie steht immer weit von den anderen Pferd (auf der Weide). Aber dennoch Klammert sie sich an ihnen.
    Die Übung könnte ich mal ausprobieren.
    Kann man diese Übung auch in der Halle machen?? Da ich nicht genau weiß wann ich das nächste mal ins Gelände gehe! (wegen Wetter)
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Naja, warum sie das macht ist eigentlich logisch... Das ist ganz einfach der Herdentrieb und deine RB ist da nicht das einzige Pferd, das so reagiert.

    Wenn nur du als Reiter dabei bist, verlässt sie sich auf dich. Ist noch ein anderes Pferd dabei, dann verlässt sie sich lieber auf ihren Artgenossen.
    Wie Anna schon gesagt hat, das kann man üben. In der Halle allerdings eher weniger gut. Ich mein, du kannst natürlich immer wieder ein Pferd mit in die Halle nehmen und das dann wieder rausgehen lassen während du mit deiner einfach weiter arbeitest. Aber mehr Sinn macht es im Gelände.
    Wenn ihr das nächste Mal ausreitet, dann trennt euch einfach mal für ne Viertelstunde oder so und trefft euch irgendwo wieder.
     
     
  5. Foxy

    Foxy Inserent

    Hi,
    meine Vorredner haben es ja schon gesagt.
    Man könnte im Gelände stehen bleiben, das andere Pferd geht weiter. Zuerst mal nur ein paar Schritte, dann versucht man langsam nachzugehen. Später wird der "Vorsprung" immer größer, man selbst versucht langsam und entspannt aufzuschließen. Bloß nicht wie irre nachfetzen lassen.

    Wenn das klappt kann das Begleitpferd vorraustraben während du im Schritt nachreitest. Wieder nur ein kleines Stück und dann immer steigern.
    Das man dazu ein ruhiges, verlässliches Begleitpferd braucht, ist ja eh klar.

    In der Halle lässt sich das naturgemäß eher schlecht nachstellen. Aber man kann es ja trotzdem probieren!

    LG Foxy
     
  6. Urmelchen

    Urmelchen Inserent

    Wie lange reitest du deine RB den schon ?
    meine hat das am Anfang auch gemacht .... aber mittlerweile nichtmehr ... gehst du in der Halle in der Abteilung oder alleine ?
    Wenn du in der Abteilung reitet, könntest du das zum beispiel so machen (natürlich mit Absprache der anderen), dass du einfach mal nen Zirkel reitest anstatt mit den anderen ganze bahn oder halt wenn sie nen zirkel reiten gehst du ganze bahn --- so könntest du auch das problem ein bisschen lösen, da sie dann unabhängiger geht und nicht den anderen hinterherläuft ... wär aber nur mein tip wenn sie sonst in der Abteilung oder als Schulpferd geht ...
    lg
    urmelchen
     
  7. cavallo

    cavallo Neues Mitglied

    Ich reite sie über ein halbes Jahr.
    Mir ist gerade eingefallen, dass meine Rb, in der Halle so was nicht macht. Ich kann am Pferd vorbei reiten, weg traben und alles andere auch. Da macht sie nichts. Aber wenn jemand in oder aus die Halle geht, dann wird sie was nervös und fängt wie immer an zu wiehern. Aber sonst macht sie nichts. Ich hab gerade der Besi eine E-mail geschrieben und sie mal gefragt was sie für Übungen im Gelände macht.
     
Die Seite wird geladen...

Gelände! - Ähnliche Themen

Pony sieht andere Pferde im Gelände
Pony sieht andere Pferde im Gelände im Forum Pferdeflüsterer
Galopp im Gelände
Galopp im Gelände im Forum Allgemein
35510...jemand aus der Nähe und Lust gemeinsam ins Gelände zu reiten?
35510...jemand aus der Nähe und Lust gemeinsam ins Gelände zu reiten? im Forum PLZ Raum 3
Probleme mit Pferd im Gelände
Probleme mit Pferd im Gelände im Forum Sonstige Reitweisen
Mein Pferd geht im Gelände immer durch...
Mein Pferd geht im Gelände immer durch... im Forum Allgemein
Thema: Gelände!