1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gewichtsformel

Diskutiere Gewichtsformel im Pferde Allgemein Forum; Hallo, habe grade in einem anderem Forum eine Gewichtsformel für Pferde gefunden, was haltet ihr davon, bzw. kommt da bei euren hin?...

  1. Miriam

    Miriam Inserent

    Hallo,
    habe grade in einem anderem Forum eine Gewichtsformel für Pferde gefunden, was haltet ihr davon, bzw. kommt da bei euren hin?

    (Rippenumfang x Rippenumfang) x Körperlänge
    11.900

    = Gewicht


    Denke das mit Körperlange der Körper ohne Hals und Kopf gemeint ist, oder?


    Gruß Miriam.
     
  2. calipso

    calipso Foren-Detektiv

    Eine Frage, ist der Rippenumfang der Bauchumfang?? Und wenn ja an welcher Stelle misst man den, also vorne ist der Bauch ja dicker als hinten.

    Also ich finde beide Einheiten (also Rippenumfang und Körperlänge) ein bischen uneindeutig, weil man nicht genau weiß wo man Messen muss

    Freddy
     
  3. Urmel

    Urmel Guest

    also ich glaube das kann nicht sein!

    Warum Rippenumfang? :confused2:

    Körperlänge ist ja ok, aber Rippenumfang?
    Da sind ja überall Rippen, und das Pferd ist überall anderst gebaut :twitcy:

    Versteh ich nicht!
     
  4. getmohr

    getmohr ************

    mh, kann mir das nicht vorstellen. Würde doch bedeuten, dass, je länger das Pferd ist, deste mehr Gewicht kann es tragen. ich kenne es allerdings so, dass Pferde mit eher kurzem Rücken mehr Last aufnehmen können als Pferde mit langem Rücken... oder versteh ich das jetzt falsch?
     
     
  5. getmohr

    getmohr ************

    *edit* ich glaub ich habs echt flasch verstanden, geht hier um das gewicht des Pferdes, bnciht um das gewicht dass es tragen kann, oder :twitcy: :twitcy: :twitcy: :twitcy:
     
  6. Urmel

    Urmel Guest

    es geht um das Gewicht des Pferdes:)
     
  7. bops1987

    bops1987 Inserent

    Ja, diese Formel ist super. Die stimmt nämlich wirklich.

    Also man misst den Bauchumfang direkt vorne, wo der Sattelgurt auch liegen würde und die Länge vom Bug bis zur Kruppe.
    Bei Arissa haben wir das letztes Jahr gemacht und kamen auf 624,irgendwas Kilo. Zwei Wochen später sind wir zur Pferdewaage geritten und sie hat 619 Kilo gewogen. Also hat schon echt gut gepasst.
     
  8. Urmel

    Urmel Guest

    echt^^??

    das hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht!

    was ist den das 11.900 da drunter noch?
    muss ich das dann teilen durch 11.900? :err:
     
  9. bops1987

    bops1987 Inserent

    Ja, genau musst das ganze durch 11900 teilen. Dann hast du in etwa das Gewicht deines Pferdes. Weiss auch nicht, ob das bei allen passt, aber bei meiner wars echt überraschend gut. Hätte ich vorher selber nicht gedacht.
     
  10. Urmel

    Urmel Guest

    achso dann werd ich das auch mal versuchen!

    und was heißt Körperlänge!
    Vom Maul bis zur Schweifrübe?
     
Thema: Gewichtsformel