1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gravemeier dankt ab, Markus Beerbaum als neuer Bundestrainer?

Diskutiere Gravemeier dankt ab, Markus Beerbaum als neuer Bundestrainer? im Springen Forum; Ich habe die SuFu gründlich durchsucht, aber nichts zu diesem Thema gefunden, wenn ich irgendetwas übersehen habe, dann tut es mir Leid... Ich...

  1. HellAngel

    HellAngel Inserent

    Ich habe die SuFu gründlich durchsucht, aber nichts zu diesem Thema gefunden, wenn ich irgendetwas übersehen habe, dann tut es mir Leid...

    Ich habe vor ein paar Tagen bei uns in der Regionalzeitung, der Nordsee-Zeitung folgenden Artikel gelesen:

    NZ, 29.8.08

    "Gravemeier steht in der Kritik

    Münster (dpa). Springreiter-Bundestrainer Kurt Gravemeier gerät nach dem schwachen Olympia-Abschneiden und der positiven Probe von Christian Ahlmanns Pferd Cöster unter starken Druck. „Mit Kurt muss ein intensives Gespräch geführt werden. Wir werden unangenehme Fragen stellen“, sagte der Ausschuss-Vorsitzende Peter Hofmann. Der kritisierte Gravemeier („natürlich mache ich mir Gedanken, ob ich noch der richtige Mann an der richtigen Stelle bin“) hatte selbst schon angedeutet, über seinen Rücktritt nachzudenken.

    Der Bundestrainer sollte ursprünglich einen neuen Vierjahresvertrag erhalten, doch dann hatten die Springreiter in Hongkong erstmals seit 80 Jahren keine Medaille geholt und mit den positiven Proben von Cöster für unangenehmes Aufsehen gesorgt.

    Wenig Rückendeckung

    Nur wenig Rückendeckung für den Bundestrainer gab es von der Verbandsspitze. „Im Moment wird alles diskutiert“, sagte Reinhard Wendt, Geschäftsführer des deutschen Verbands FN: „Das gilt für den Trainer, für mich und auch den Tierarzt.“ Wendt weiter: „Es ist von Verbandsseite nicht daran gedacht, dem Trainer alles in die Schuhe zu schieben.“

    Kritik gab es zuvor auch von Reitern. „Wie in den letzten Jahren einiges gelaufen ist, hat mir nicht gefallen“, sagte Aktivensprecher Otto Becker. „Ich denke, wir sind klug beraten, wenn wir künftig nicht immer nur über die Beerbaums sprechen, sondern uns wieder breiter aufstellen und nachrückenden Talenten eine Chance geben.“
    (...)"



    Zudem stand heute, 5.9.08, folgendes in der NZ:

    "(...) Einen neuen Bundestrainer hat die Vereinigung bei dem Treffen (Anm. meinerseits: Treffen der FN wegen Ahlmann) nicht präsentiert. Kurt Gravemeier wird seinen Vertrag zum Jahresende auslaufen lassen und nicht verlängern.
    Das Gerücht, wonach Ludger Beerbaum seinen Bruder Markus ins Gespräch gebracht habe, wies Ludger zurück."


    Was meint ihr dazu?
    Ist es gut, dass ein Trainerwechsel ansteht? Oder nicht?
    Könnte Markus Beerbaum neuer Trainer werden?
     
  2. Lancis

    Lancis Inserent

    das sind ja spannende Nachrichten:yes:
    aber ich weiß nicht ob es Sinn macht immer auf den Bundestrainer rum zu hacken,denn die eigentlich Arbeit leisten ja die Reiter mit ihrem Heimtrainer.
    bin mal gespannt wie sich das entwickelt!
     
  3. Joelle

    Joelle Inserent

    juhu...das wär ja dann Vetternwirtschaft in Reinstform...Bundestrainer hat seine Frau und seinen Schwager im Kader...naja ich halt da nix von

    nebenbei halte ich Markus auch nicht für kompetent genug...das Kaliber von Kurt hat er einfach nicht

    für mich wäre die einzige Alternative, falls er wirklich abdanken will, Franke Slothaak
     
  4. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Also erstmal: HellAngel Danke, das ist eins der wenigen Posts, die super aufgebaut sind*gg* Mit perfekter Quellenangabe usw *klatschsmileyfehltleider*

    Es ist IMMER der (Bundes-)Trainer. Es ist auhc beim Fußball immer der Trainer. Egal bei welchem Sport, der Trainer ist schuld daran.

    Joelle- da sprichst ein wahres Wort gelassen aus- Franke Sloothaak ist für mihc auch wensentlichz fähiger und geeigneter, als der Beerbaum!
     
     
  5. Cordina

    Cordina Inserent

    Ich denke eher, dass Otto Becker ins Gespräch kommen wird. Markus Beeraum halte ich für eher unrealistisch.
     
  6. *Pegasus*

    *Pegasus* Neues Mitglied

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Markus Beerbaum Bundestrainer wird. Wie viele finde ich ihn nicht überzeugend genug. Ich muss mich Joelle anschließen, Franke Sloothak fände ich als Nachfolger die wesentlich bessere Lösung.
    Weiß eigentlich jemand wie es mit den gesperrten Reitern aussieht? Wann wird es Urteile hierzu geben?
     
  7. HellAngel

    HellAngel Inserent

    Wenn du die Reiter meinst, die bei Olympia positiv getestet wurden, dann schau hier mal, vllt meinst du das..?
    http://www.reitsportforum.de/showthread.php?t=14274
     
Thema: Gravemeier dankt ab, Markus Beerbaum als neuer Bundestrainer?