1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gurtdruck, Sattel passt nicht?

Diskutiere Gurtdruck, Sattel passt nicht? im Westernreiten Forum; Hallo! Ich reite eine 25 jährige Araber Stute. Sie wird Freizeitmäßig mit Westernsattel geritten. Vor ca. drei Jahre bekam sie, nachdem ich...

  1. Sinai

    Sinai Neues Mitglied

    Hallo!
    Ich reite eine 25 jährige Araber Stute. Sie wird Freizeitmäßig mit Westernsattel geritten.
    Vor ca. drei Jahre bekam sie, nachdem ich mehrere Wochen nur ohne Sattel geritten bin, plötzlich nach dem Reiten Gurtdruck auf beiden Seiten!
    Seitdem immer wieder, sobald ein Sattel drauf kommt. Haben mittlerweile schon mehrere Sättel sowie Gurte und Schoner ausprobiert, jedes mal schwellen diese Stellen an und werden wund.
    Kann es sein, dass der gesamte Sattel nicht mehr passt.
     
  2. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    die Frage wird dir nur ein Sattler oder Physiotherapeuth/ Osteopath beantworten können. Am besten du holst schnell jemanden, denn evtl. hat deine Stute auch Rückenschmerzen.
    Gibt aber auch Pferde, die sind extrem empfindlich. Meist wegen Stoffwechselstörungen. THP könnte da sinnvoll sein. Erstmal einfach nur ein Blutbild machen lassen.
    LG
     
  3. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ich würde auf jeden Fall den Sattel checken lassen ob er passt. Und achte darauf das der sattler sich mit Westernsätteln auch auskennt! Frag da genau nach. Denn viele Sattler haben von Englishsätteln ahnung aber keinen peil von Westernsätteln. Da heist es dann meist nur...jo das bekomm ich wohl hin, oder: so anders is das ja auch nicht.
    Wenn du das hörst schnell den nächsten Sattler anrufen und nich Pfuschen lassen....
     
  4. Streifenpony

    Streifenpony Inserent

    Hey.
    Eine bei uns im Stall hat eine Warmblut Fuchs Stute die hat ein ähnliches Problem.
    Sattel (VS) passt, nur mit Lammfell (wenn sauber) gehts ne Zeitlang gut.
    So reiten Sie und ihre RB viel ohne.

    Bei meinem Araber ist Neoprengurt die Antwort.

    Sonst schließ ich mich Streunerin an, lass den Sattel checken aber von wem der sich auskennt.
     
  5. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Wo genau ist denn der "Gurtdruck", Sinai? Denn wenn es wirklich in der Gurtlage ist, hat ja nicht unbedingt der Sattel was damit zu tun ... Hast du vielleicht auch ein Foto dazu?

    Kann ja sein, dass eure Hübsche echt nur extrem empfindlich ist (Blutanalyse oder vielleicht mal eine Haaranalyse machen lassen?) und ihr wirklich nur mit dem Gurt experimentieren müsst. Dass der Sattel passen muss, haben die anderen ja schon geschrieben.
     
  6. DieDevi

    DieDevi Inserent

    Bei einer Araber schimmelstute bei uns am stall gibts auch so ein ähnliches problem.
    Entweder sie ist angeschwollen oder wund.
    Die Besi hat schon fast alles an Sattelgurten ausprobiert, von Lammfell Neopren und was es nicht alles gibt.
    Das einzige auf was sie nicht reagiert sind die billigdinger aus den einzelnen bändern (weiß nicht wie die heissen) wo meist noch ein gurtschoner rumgemacht wird.

    Manchmal ist das billigste doch nicht das schlechteste ;)

    Achja, meiner wird vom Ledergurt wund.
     
  7. Sinai

    Sinai Neues Mitglied

    Danke für die Antworten.
    Leider ist es nicht mein Pferd und die Besitzer haben wenig Interesse, wollen nur gelgentlich mal reiten, dann hat das Pferd zu funktionieren. Und da sie schon 25 ist, soll auch nichts in einen neuen Sattel investiert werden.
    Seitdem gehe ich nur noch ohne, für mich kein Problem, für Besitzer schon.
    Ja, sie war schon immer empfindlich, haben mehrere Gurte durch, Neopren hat immer super funktioniert, von jetzt auf gleich nicht mehr, Lammfell usw. nutzt leider auch nichts.
    Der Druck ist in der Gurtlage "auf Ellbogenhöhe" würde ich sagen. Vermutung war, dass, evtl. auch durchs alter, einfach Muskeln abgebaut sind, der Sattel nicht mehr richtig liegt und dadurch nach vorne rutscht?!
     
  8. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Das wär jetzt meine Frage gewesen: verschnallt ihr vielleicht den Sattelgurt nicht richtig? Wenn die Schnalle direkt hinter dem Ellenbogen sitzt, führt das oft zum wund werden und scheuern. Normal sollen die Schnallen auf beiden Seiten über dem Ellenbogen sitzen, so dass die Bewegungsfreiheit dort gegeben ist. Kannst vielleicht mal ein Foto einstellen?
     
  9. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ein Foto währe sicherlich hilfreich. Evtl schiebt sie sich den Gurt mit dem Ellenbogen selbst hin und her und verursacht sich damit selbst die wunden Stellen.
    Ds würde dann evtl. ein anatomisch geformter Gurt Abhilfe schaffen

    den gibts aber auch in verschiedenen varianten. Z.B.:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. Sinai

    Sinai Neues Mitglied

    [​IMG]

    Hoffe das hat funktioniert?!
    Der Druck entsteht ca da, wo auf diesem Bild der Dorn aufhört.
    Dies ist allerdings ein altes Bild, wo noch keine Problem auftraten!
     
Die Seite wird geladen...

Gurtdruck, Sattel passt nicht? - Ähnliche Themen

Dreifach gequirlte Sch****!!! Gurtdruck.
Dreifach gequirlte Sch****!!! Gurtdruck. im Forum Äußere Erkrankungen
leovel propolis gel bei gurtdruck
leovel propolis gel bei gurtdruck im Forum Äußere Erkrankungen
Sattel pflege
Sattel pflege im Forum Ausrüstung
Sattelkompass/ ehemals Horsemate
Sattelkompass/ ehemals Horsemate im Forum Ausrüstung
Spanische Sättel - flexibler Baum
Spanische Sättel - flexibler Baum im Forum Ausrüstung
Thema: Gurtdruck, Sattel passt nicht?