1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habt ihr ein eigenes Pferd?Welches?

Diskutiere Habt ihr ein eigenes Pferd?Welches? im Allgemein Forum; Hey wollte mal fragen wer hier alles so ein eigenes Pferd hat.Habe einen Hengst fast 3 Jahre alt und heißt...

  1. Abigail

    Abigail Neues Mitglied

    Hey wollte mal fragen wer hier alles so ein eigenes Pferd hat.Habe einen Hengst fast 3 Jahre alt und heißt Aristo:tickled_pink::tickled_pink::lemo::lemo:
     
  2. Gipsy92

    Gipsy92 Neues Mitglied

    Hi,

    ich bin stolze Besitzerin eines 4-jährigen Scheckenwallachs namens Jury :) Was ist Aristo denn für ne Rasse? Ich liebe Hengste <3

    LG Gipsy
     
  3. Honigmaus

    Honigmaus Inserent

    Ich hab nen 8-jährigen Westfalen Wallach.

    Hengste gehören ab einem gewissen Alter nicht mehr in Privathände!
    Grade, wenn sie nicht decken - legen lassen! Alles andere ist untoll für alle.
    Willst du Aristo kören lassen? Was hast du generell mit ihm vor?

    Hab selber mal nen Hengst geritten, also hab ich so ein bisschen kenne davon. Leider war er mit 19 schon zu alt zum legen lassen.
    Schick zum anschauen, man wird von vielen bewundert "boah! die reitet nen Hengst! Cooooool!"
    Aber nun ja... Bewunderung ist nicht alles.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Sep. 2012
  4. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    honigmaus, es muss jeder wohl selbst entscheiden, ob er einen Hengst möchte und halten kann. Ich kenne mehrere private hengstbesitzer, die gut mit ihren Tieren zurecht kommen. Kenne auch welche die damit dann gar nicht zurecht kamen und sie legen ließen. Aber pauschal zu sagen Hengste gehören nicht in privathaende... Man muss sich wohl kaum rechtfertigen. Und ich glaube nicht, dass Leute sich einen Hengst halten um die bewundernden Blicke zu bekommen.
    lg
     
     
  5. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Zumal die Hengste leider nicht unbedingt so schön gehalten werden... In Gruppenhaltung meist gar nicht weils sonst wohl zu etwas vielen Pferden führen könnte und in Wallachherden nur bedingt.

    Aber wenn der Umgang passt und die Haltung, bzw du damit zurecht kommst ist es ja genau das richtige für dich! ;)
     
  6. Honigmaus

    Honigmaus Inserent

    Hengste kann man in den wenigsten Fällen artgerecht halten. Dazu gehört auch das Decken!
    Wenn man einem Hengst eine eigene Herde inkl. Decken bieten kann, finde ich das auch gut.

    Nur: Wer kann das?!
    Die wenigsten bedenken das.
    Viele Hengstbesitzer haben ihren Hengst, weil ein Hengst ja was besonderes ist, wegen dem man mehr Beachtung erhält. Egal in welcher Richtung.

    Aber das ist hier ja nicht das Thema ;)
     
  7. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Vielleicht kann sie das ja, unterstelle doch nicht solche Sachen, wenn du gar nichts über die Haltung des Pferdes weißt. Und bitte verallgemeinere hier nicht: nicht jeder hengstbesitzer hat einen geltungsdrang, den er mit dem Hengst befriedigt.
    Das ist so abgedroschen und hier wirklich nicht Thema! Nur du fängst ja dauernd davon wieder an...
     
  8. Lysett

    Lysett Inserent

    Ich habe eine 14 jährige Ponymixstute, Judy =)
     
  9. Gipsy92

    Gipsy92 Neues Mitglied

    Also ich finde das jeder für sich entscheiden sollte ob er einen Hengst halten möchte oder nicht! Ich kenne genug Hengste die total glücklich, zufrieden und umgänglich sind :) Und man sollte auch immer bedenken das der Drang zum Deckakt nicht bei jedem Hengst gleichstark ausgeprägt ist, vorallem nicht wenn er noch "Jungfrau" ist! Das man mit einem Hengst immer etwas besonderes hat bzw. ist entspricht klar der Wahrheit. Jedoch sagt es nichts über den Besitzer aus und schon gar nicht das er sein Pferd nur wegen Bewunderung nicht "entmannt". Tatsache ist doch das Hengste wunderschön sind und einfach tolle Partner werden können so wie jedes andere Pferd auch!
     
  10. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Wir haben 3 Kaltis, eine Warmblut-Rentnerin und ein Vollblut mit Hang zur Selbstverletzung.

    Warum sollte man keinen Hengst halten und reiten?
    Unsere sind zwar bewusst alle kastriert, aber wir halten sie auch in gemischter Herde.

    Eine Araberzüchterin sagte mal zu mir, dass sie keinen ihrer Hengste kastriert, sie aber wirklich überall mitreiten kann, auch Fuchsjagden im großen Feld, mit Stuten direkt dabei. Ein anderer Züchter, diesmal Kalblut, fährt ein Gespann Stute/Hengst, ein weiterer Hengst den ich kenne wurde von einem Querschnittsgelähmten geritten.
     
Die Seite wird geladen...

Habt ihr ein eigenes Pferd?Welches? - Ähnliche Themen

Welchen Pferdetyp habt ihr?
Welchen Pferdetyp habt ihr? im Forum Pferderassen
Welche Putzkiste habt ihr/ könnt ihr empfehlen?
Welche Putzkiste habt ihr/ könnt ihr empfehlen? im Forum Ausrüstung
Löcher auf der Weide.. Wie handhabt ihr das?
Löcher auf der Weide.. Wie handhabt ihr das? im Forum Haltung und Pflege
Habt Ihr Lesetipps? -- "Die Welt aus Pferdesicht"
Habt Ihr Lesetipps? -- "Die Welt aus Pferdesicht" im Forum Pferde Allgemein
Sommerekzem - welche Decke habt ihr?
Sommerekzem - welche Decke habt ihr? im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Habt ihr ein eigenes Pferd?Welches?