1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Halfter - verschiedene Produzenten

Diskutiere Halfter - verschiedene Produzenten im Ausrüstung Forum; Moin, nachdem bei mir ein gewisser Halfterschwund eingesetzt hat, brauche ich 2-3 Neue. Nur gefällt mir keines aus der aktuellen Loesdau oder...

  1. User4711

    User4711 gelöscht

    Moin,

    nachdem bei mir ein gewisser Halfterschwund eingesetzt hat, brauche ich 2-3 Neue. Nur gefällt mir keines aus der aktuellen Loesdau oder Kraemer Kollektion. Also über den "Tellerrand" geschaut zu HKM, Pfiff & Horze.
    HKM hat mein örtlicher Raifeisen. Nur finde ich die sehr wabbelig. Pfiff & Horze müsste ich bestellen, würde aber da gerne vorher Meinung bezüglich Qualität und Stabilität hören.
    Ach ja, gesucht werden Halfter, die am Nasenrücken und im Genick unterlegt sind (bitte ohne Faltenwurf), doppelt verstellbar sind und die Löcher mit Nieten versehen und stabil ( wichtig, weil ich sie "aufklappen" will) sind. Preis bis ca. 10EUR.
     
  2. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Ich hab eins von horze, und das ist das wabbeligste Nylon das ich je in den Händen hatte und daher nach 2x nimmer im Gebrauch.

    Ich finde 10 Euro bisschen tief gegriffen, ehrlich gesagt. 2 Schnallen, Löcher genietet, unterlegt, stabil (also hochwertigeres Nylon) - da liegen doch die Materialkosten schon...

    Eskadron liegt bei 14 Euro, und da hast du das alles dabei.2 Schnallen, unterlegt, stabil. Und schicki.

    Obsi.
     
  3. User4711

    User4711 gelöscht

    Die ca.10EUR orientiert sich an was Loesdau/ Krämer/ HKM/Pfiff und Horze für so ein Halfter haben wollen, wenn nicht gerade irgendein (un)wichtiger Name drauf steht. Eski kostet in VB normal 22EUR. Schick ist da übrigens relativ, ich finde so manche Farbkombis einfach nur grausig.
    Und ich lege keinen 22EUR * 3 auf den Tisch. Das finde ich zu viel, für ein Verschleißartikel. Meinte wegen 15EUR aber dann ist echt Schluß und es muss richtig schick und gut sein.
     
  4. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Die bei Loesdau, Kraemer, Pfiff liegen aber halt genau aus DEM Grund bei 10 Euro, weil die Qualität eben auch keinen höheren Preis rechtfertigt.

    Abgesehen von Eskadron hatte ich Halfter von HKM, zwei oder drei (hab nicht sooo einen Verschleiß), die fand ich auch qualitativ gut und preislich angemessen.

    Obsi.

    Ps: das schöne an Farbkombis ist, dass man halt durchaus Farbauswahl hat... Und bei eBay gibts Eskadron neu vom Händler in Pony2/VB durchaus unter 10 Euro.
     
     
  5. User4711

    User4711 gelöscht

    Obsi, das doofe ist ja, dass ich sehr wohl sehr nette Halfter für den Preis bei K & L geschoßen habe in den letzten Jahren. Nur, sind davon inzwischen zwei durch. Ein drittes von Waldhaus (?) ist auch mehr oder weniger durch. Die sterben ja auch nicht weil sie natürlich kaputt gehen..
    Verschleiß habe ich durch, schau mal Pony kann sich ganz ganz ganz weit zurück lehnen, da Pony ja so so so so großen Schiß habe. Panik war das nicht.. eher will nicht mehr und ich habe jetzt einen Grund. Dazu kommt dann noch eins, das aus Feuchtigkeitsgründen (Schimmel) aussortiert wird.
    Bei drei Ponies wird eben alle 2Jahre mal was neues gebraucht. Letztes Jahr habe ich nur welche gekauft für die Lütte, weil die ja erst aus dem Fohlen, dann aus dem Ponyhalfter rausgewachsen ist.
    Dann schaue ich mal bei Ebay... wie gesagt, ich finde es witzlos, für pber 10EUR Halfter zu kaufen, wenn die dann wegen irgendwas dummen kaputt gehen.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    also ich kann dir kein halfter in deinerpreislage empfehlen. ich muss inzwischen mindestens 25 euro ausgeben. die anderen sind zu schlecht. lieber etwas 10 jahre benutzen als etwas anderes nur ein halbes jahr.
     
  7. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Ich kauf nur noch diese Halfter für den Alltag: Halfter Supergünstig, Loesdau - Halfter - Loesdau :cool:
    Zum anbinden und von A nach B führen reicht das. Hab immer 2. Eines am Pferd und eines in Reserve...Zum arbeiten oder spazieren gehen verwende ich Knotenhalfter und für "schön" ein Lederhalfter von richtig guter Quali. Aber das ist nix zum an der Koppel liegen lassen :bae:
     
    gabi gefällt das.
  8. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Mein jetziges habe ich 2011 bei Loesdau gekauft, zusammen mit Strick.
    Für 16,95 wenn ich nicht irre.
    Das davor auf der Pferd und Jagd, für 7,95, das hatte ich 8 Jahre am Pferd.
    Beide Halfter waren unterlegt und nicht nur dünnes Nylon ohne Verstellmöglichkeiten.
    Bei Loesdau das war von "Horse Friends". Da liegen die Halfter bei 10 Euro.
    Mir fällt jetzt nur gerade keine Vergleichbare Marke ein bei der du gucken könntest. Ich arbeite aber dran. ;)
     
  9. User4711

    User4711 gelöscht

    MP, genau besagte Horse Friends Halfter hatte ich hier am Start. Einmal mit Längsstreifen, zweimal mit Querstreifen. Klasse Teile, nur leider haben Ponies zwei gesemmelt.. ergo brauche ich Neue, gerne ähnlich. Nur L hat die nur noch dicker unterlegt und in hässlichen Farbkombis..
     
  10. frisianfan

    frisianfan Neues Mitglied

    Ich hatte 5 Jahre lang Halfter von USG und war damit sehr zufrieden, sie sind auch noch in Schuss, hab jetzt aber gegen Halfter von Bucas getauscht weil mir die Farben besser gefielen ;-) Die USG Halfter haben meine ich beim Raiffaisen 9,95€ gekostet und haben alles was du willst.
     
Die Seite wird geladen...

Halfter - verschiedene Produzenten - Ähnliche Themen

Überzieh-Halfter
Überzieh-Halfter im Forum Ausrüstung
Stabile Halfter
Stabile Halfter im Forum Ausrüstung
Longierreithalfter Ho von Busse
Longierreithalfter Ho von Busse im Forum Ausrüstung
Lederhalfter
Lederhalfter im Forum Ausrüstung
Knotenhalfter aus Leder
Knotenhalfter aus Leder im Forum Ausrüstung
Thema: Halfter - verschiedene Produzenten