1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo, bitte sehr mitmachen! :-)

Diskutiere Hallo, bitte sehr mitmachen! :-) im Allgemein Forum; Hallo zussamen, ich habe eine grosse Bitte an Sie. Ich schreibe gerade eine Bachelorarbeit und würde mich sehr freuen, wenn Sie bei meiner...

  1. Nela_Lady

    Nela_Lady Neues Mitglied

    Hallo zussamen,
    ich habe eine grosse Bitte an Sie. Ich schreibe gerade eine Bachelorarbeit und würde mich sehr freuen, wenn Sie bei meiner kleine Umfrage mitmachen. „Blindes Vertrauen“ von Margot Berger und „ Alles Glück dieser Erde“ von Sara Gruen
    1.Meinen Sie, dass diese Literatur die behinderten Leute motivieren kann? (weiter im Leben um etwas kämpfen, Ziele haben...usw.) – JA/NEIN – Warum?

    2. Können solche Bücher die Wahrnehmung der Problematik den Behinderten bei den gesunden Lesern beeinflussen? WIE und WARUM? Haben Sie eigene Erfahrungen damit?

    3. Ist für Sie besonders wichtig die Verbindung Pferd – Mensch oder kann es ein beliebiges Tier sein? WARUM?

    4. „Die Betrachtung der Bücher ist von den Laien anders als von den Fachleuten.“ Stimmen Sie dieser Äußerung zu? JA/NEIN – Warum?

    5. Was hat Sie im Buch beeindruckt? Was finden Sie interessant? Was ist Ihnen nah gewesen? WARUM?

    6. Welche von den zwei Büchern haben Sie gelesen? Oder eine andere mit ähnliche Problematik?

    7. Sind Sie ein aktiv Reiter? Pferdefreund? Laie? Welche Beziehung haben Sie zum Pferd?



    Vielen Dank für Ihre Mühe!!! Es hilft mir sehr weiter!!! DAAAANKEEE :)
     
  2. sasthi

    sasthi Bandenprofi

    Kenne beide Bücher nicht, aber ich finds langsam echt extrem erschreckend/nervig, dass man jeden 2. Tag an irgend einer Umfrage teilnehmen soll. Bei Threaderstellern, die sich nur für genau diesen Zweck in einem Forum angemeldet haben.
    War nicht bei Bachelor-Arbeiten noch Hirnschmalz gefragt?
     
  3. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    Es reicht eigentlich wenn man ein Thema einmalig mit gutem, treffenden Titel erstellt.

    Und wenn das die Anforderungen an eine Bachelorarbeit mit abdeckt, dann bin ich einerseits beruhigt, andererseits auch sehr beunruhigt.
    Denn wenn es so ist, schaffe ich den wohl dann auch. Andererseits traurig zu sehen das unsere "Bildungselite", wie unser Dekan immer prahlt der deutschen Rechtschreibung und der Strukturierung eines ordentlichen Textes nicht mächtig sein muss.

    Ps: wäre es nicht logischer zu Beginn zu fragen, ob das Buch gelesen worden ist, bzw. Klarer heraus zu schreiben, dass man die Bücher dazu gelesen sein müssen?

    Frage mich wirklich welche Thematik die Arbeit hat, was man dadurch erfahren will und in welchem Fachbereich solche Fragestellungen behandelt werden.
     
  4. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Ich würde der TE unseren Thread "Reiten mit Behinderung" ans Herz legen.
    Der ist mit Sicherheit aussagekräftiger, als so manches Buch.

    Auch "felias" Thread "ich vertraue Pferden blind" geht ganz eindeutig in diese Richtung.
    Anstatt irgend abstruse Fragen zu stellen, könnte man ja auch einmal die Suchfunktion benutzen ...
     
     
  5. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    hist du aus dem ausland? schreibst du die bachelorarbeit in einer anderen sprache? ansonsten fühle ich mich gerade veräppelt, weil du keine korrekten sätze schreiben kannst, ein erfolgreicher abschluss unmöglich wäre.

    ich habe von beiden büchern noch nie gehört.
     
  6. satine

    satine Inserent

    Welcher Prof. betreut denn bitte eine BA Arbeit mit statistischer Erhebung die so ungenau formuliert ist, dass sie de fakto nicht auswertbar ist?
    Dafür gibt es extra Programme im Netz die sich leicht händeln und noch schneller konfigurieren lassen.

    Und was mich interessieren würde: in welchem Studienfach und an welcher Hochschule wird der BA Abschluss angestrebt? Von der Literatur ausgehend fallen mir drei Fächer ein, in denen aber durchaus Wert auf eine korrekte Ausdrucksweise gelegt wird.
    Und wie lautet der Titel der Arbeit? Eine Buchbesprechung wird das wohl nicht sein.

    Oder ist das ganze doch nur Schleichwerbung für die Bücher?

    Wenn man Menschen zur Mitarbeit motivieren will, dann muss man schon ein paar Informationen herausgeben. es wäre ja auch nicht schlimm wenn es statt der BA Arbeit um eine Facharbeit oder ein Referat für die Schule geht, aber mit den paar, Entschuldigung, ausgewürgten Informationsbrocken möchte ich mich gerade nicht auseinander setzen.

    edit: wenn es ein Abschluss in Heil.Päd. oder So.Päd. sein soll, der sich mit der tiergestützten Pädagogik beschäftigt, könnte ich noch die Bücher "Menschen brauchen Tiere" und " Tiere als therapeutische Begleiter" (beide von C. Otterstedt) empfehlen. Das sind die grundlegenden Informationen nett aufgearbeitet. Des weiteren "Kinder mit Pferden stark machen" (der Autor ist mir leider entfallen). In dem Buch geht es um die Entwicklung von Resillienz, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Körpergefühl, etc. durch den Kontakt mit Pferden bei Kindern mit psychischer Behinderung oder der Bedrohung davon. Auch das heilpädagogische Reiten wird kurz angerissen. Da gibt es so viel Literatur zu und auch die eine oder andere BA/MA/Dipl. Arbeit sollte in der Uni Bib. zu finden sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Nov. 2013
  7. Mabel

    Mabel Gesperrt

    Ist "Geld verdienen mit Onlineumfragen" nicht bekannt?

    In diesem Fall scheint nur jemand zu...beschränkt .... zu sein um eine anständige Kreuzchenumfrage als Link zu basteln.

    Diese Bätschlochdinger kann man getrost ignorieren.
     
  8. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Und haben wir nur deshalb drin gelassen, weil ja der ein oder andere User Spaß daran hat, an solchen Umfragen teil zu nehmen. Sollte das Überhand nehmen, fliegen die Umfragen halt raus. Von den TE liest man ja sowieso nie wieder.
     
Die Seite wird geladen...

Hallo, bitte sehr mitmachen! :-) - Ähnliche Themen

Energieüberschuss beim Jungpferd (Hallo Frühling!)
Energieüberschuss beim Jungpferd (Hallo Frühling!) im Forum Pferdeflüsterer
Hallo, eigenartiges Geschirr!
Hallo, eigenartiges Geschirr! im Forum Fahrsport
Hallo kommt hier wer aus dem Raum Hagen,Lüdenscheid Ennepe Ruhr Kreis Wuppertal
Hallo kommt hier wer aus dem Raum Hagen,Lüdenscheid Ennepe Ruhr Kreis Wuppertal im Forum Reitbeteiligung
Hallo bin neu und hab gleich mal ne Frage
Hallo bin neu und hab gleich mal ne Frage im Forum Westernreiten
Hallo jemand aus der Nähe von Speyer??
Hallo jemand aus der Nähe von Speyer?? im Forum PLZ Raum 6
Thema: Hallo, bitte sehr mitmachen! :-)