1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handschere (Handschergerät...)

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Handschere (Handschergerät...) im Haltung und Pflege Forum; Hallo, ich wollte heute dem Gauners eine "Streifenschur" verpassen, allerdings hat er panische Angst vor der Schermaschine. Klar werde ich ihn...

  1. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Hallo,

    ich wollte heute dem Gauners eine "Streifenschur" verpassen, allerdings hat er panische Angst vor der Schermaschine.
    Klar werde ich ihn nun langsam an eine Maschine gwöhnen, aber bis es soweit ist, wird der Winter vorbei sein.
    Nun habe ich ein bisschen gegoogelt und bin auf diese Handscheren für Schafe aufmerksam geworden.
    Habt ihr eine ahnung, ob man Pferde damit Ralleystreifen scheren kann?
    Hat das schon mal jemand gemacht?

    LG SaMo
     
  2. Katrin

    Katrin Inserent

    Hast du ein Foto? Ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass man das "kurze" Fell der Pferdes damit vernünftig scheren kann. Ich denke mir gerade, dass die Schafe ja sehr viel Dickere Wolle haben. Weiss aber nicht, ob man das für Pferde nutzen kann.

    Liebe Grüße
     
  3. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Nein ein aktuelles Foto habe ich nicht.

    Naja ich habe einen kleinen Robusten, da ist das Fell schon arg lang.
    Stell dir vor du spreitzt deine Finger legst sie auf die Seite des Pferdes und fährst einmal gegen den Steich - die Hand verschwindet komplett im Fell:rolleyes: .
    Also "Wolle" hat er genug, ist nicht zu vergleichen wie mit "normalen" Pferdchen - stell dir ein Shetty im Winter vor.
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Ja gut, kommt halt drauf an wie kurz du das Fell haben willst. Aber könnte klappen.

    Liebe Grüße
     
     
  5. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Naja, so kurz wie das Dingen es halt macht. Kitzelig ist er nicht ich könnte also direkt an die Haut ´ran.
     
  6. Katrin

    Katrin Inserent

    Dann musst du aber vorsichtig sein damit du ihn nicht schneidest, passiert schneller als man denkt. Aber wird schon klappen.
     
  7. princess

    princess Neues Mitglied

    es gibt bei krämer oder Loesdau sehr leise Akkuschermaschinen, die allemal für einen Streifen reichen.
    Ansonsten rasieren?
     
  8. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    :D also mit nem Rasierer komm ich da nie durch - keine Möglichkeit.
    Nee leisen Schreren geben aber trotzdem noch Geräusche von sich und vibrieren, ich üb dann doch lieber mit der großen Maschine und nächstes Jahr kommt die Wolle runter.
     
  9. Katrin

    Katrin Inserent

    Und wenn du ihn sedierst? Machen viele. Geht super damit.

    Liebe Grüße
     
  10. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Niemals!
    Eine Sedirung kommt in Frage, wenn medizinische Notwendigkeit besteht, wenn ich aber mit der Hand scheren kann, so ist es an mir mehr Arbeit in Kauf zu nehmen.

    Was viele auch nicht wissen:
    Ein Tier, welches sediert wurde reagiert kaum mehr, es ist ja voll "Drogen", aber das Tier hört unter der Sedierung noch besser als gewohnt, dieser Sinn schärft sich.
    Ich nehme dem Tier somit nicht die Angst, sondern nur die Reaktion. Das kann ich mit mir nicht vereinbaren.

    Ich habe mit ein Handschergerät aus dem Tierhandel gekauft, allerdings habe ich gestern bemerkt, dass so ein kleines Dingen bei der Wolle meines Ponys nichts bring, ich werde also nun eine Schafschere kaufen.

    Gruß Sandra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Handschere (Handschergerät...)