1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand Ahnung ob dieses Fohlen ne gute Abstammung hat?

Diskutiere Hat jemand Ahnung ob dieses Fohlen ne gute Abstammung hat? im Pferdezucht Forum; Hallo! Ich habe mir ein Fohlen angesehen,welches ich mir gern kaufen möchte.Die Abstammung ist folgende: Mutter: MV Romanoff J-> Ramin-> Ramiro...

  1. Libelle

    Libelle Neues Mitglied

    Hallo!
    Ich habe mir ein Fohlen angesehen,welches ich mir gern kaufen möchte.Die Abstammung ist folgende:
    Mutter:
    MV Romanoff J-> Ramin-> Ramiro Z,desweiteren findet sich in der Linie noch Furioso II
    MM Libelle -> Landgraf -> Ladykiller XX
    Vater : Name:Quadroneur
    von Quaterback,weiter hinten Brandenburger
    mütterlicherseits findet sich bei Quadroneur noch Sandro Hit und Frühlingsbote
    So...nun bin ich hin und her gerissen.
    Was haltet ihr von diesem Fohlen?Hochinteressant für die spätere Zucht?Oder soll ich lieber die Finger davon lassen`?
    Die Kleine steht sehr korrekt im Fundament,hat in der Bewegung bei der Fohlenschau wohl eine 9,0 bekommen,Typ 7,5,Exterieur 8,5.
    Ich freue mich über viele Antworten!Und bitte nicht mit Steinen werfen,ich bin Neuling;-)
     
  2. Piennie

    Piennie Inserent

    Die Abstammung ist gut, halt Springbetont - aber auf Papieren kann man bekanntlich nicht reiten. Von Fohlenschaubewertung bin ich kein Freund, die sind Momentaufnahmen, aber ne 9 bzw. alles über 7,5 ist im allgemeinen gut.
    Nen Fohlen ist halt immer so ne Sache ob die Kleine später mal ein gutes Zuchtpferd wird (es gehört ja mehr dazu als gute Papiere) kann ich Dir nicht sagen.
    Als Reitpferd für mich find ich die Abstammung gut.
     
  3. Libelle

    Libelle Neues Mitglied

    Danke Piennie, ach...das ist nicht soooooooooooo einfach!Soll ja auch ein bisschen was kosten.Naja...hab noch ein paar Tage Zeit.:smile:
     
  4. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Jaaaa, wo du grad von den Kosten sprichst.... Was soll das Fohlen denn kosten? Und möchtest du ausschließlich züchten?
     
  5. Minchen76

    Minchen76 Inserent

    Hallo!
    Die Abstammung ist sehr interessant. Gefällt mir. Mein Pferd stammt auch von Landadel- Ladykiller XX ab. Von den Anlagen her echt nicht verkehrt. Was hast Du denn mit dem Fohlen später vor? Nur zur Zucht? Oder auch reiterlich ausbilden (evtl. Springen? Liegt ja im Blut)?
    Ich finde es immer recht schwierig abzusehen, was mal aus einem Fohlen wird. Die können als Youngester Top Bewegungen haben, aber später unter dem Sattel nicht so schön... Alles schon gesehen und erlebt. Ich selber schaue mir lieber die 2-3 Jährigen an, da man da schon eher abschätzen kann, wie sie sich später entwickeln. Das nur als kleiner Denkanstoß dazu...
    Lieben Gruss!
     
  6. Phoenyx

    Phoenyx Neues Mitglied

    Hallöchen
    ich finde die abstammung auch sehr schön zu lesen,aber ich zummen "Minchen76" zu.
    es is immer schwer nen fohlen nach papier und der wertung zu beurteilen.abreite momentan selber in der zucht und sehe viele entwicklungen,sowohl positiv als auch negativ.besser wäre wiklich sich in der altersklasse 2 1/2 bis 3jährig zu bewegen.
    Da eine Fohlenaufzucht ja einige risiken mit sich bringt,verletzungen karnkenheiten etc.
    ein beispiel is wir kaufen auch absetzter als betrieb und da war ein wunderschöner hengst bei ,den wir knapp 2jährig wegen artaxie einschläfern mussten.
    aber das war nur ein kann beispiel...

    gruß
     
  7. Libelle

    Libelle Neues Mitglied

    Hallöchen!
    Danke erstmal für eure Antworten.Nun ja,die Kleine soll zwischen 8000 und 10000 € kosten.Ist schon echt n Happen für ein Fohlen.Da krieg ich ja schon ein "fertiges"Pferd.Ich will die KLEINE natürlich auch reiten,hatte an Dressur gedacht,sie tritt wirklich seeeehr ordentlich.Ich weiß,das kann unterm Sattel sicherlich auch anders aussehen.Aber sie hat auch die elegante dunkle Jacke an,wie der Vater...
    Vielleicht sollte ich ja doch die Finger davon lassen...
     
  8. Bernd

    Bernd Neues Mitglied

    Hallo,
    das ist wirklich sehr viel Geld und wird in der Regel oftmals nur für absolut überragende Fohlen gezahlt. Ob es ein solches ist, kann ich leider nicht beurteilen, dazu würde ich ein Video und Fotos benötigen. Stutfohlen sind auch eher günstiger als Hengstfohlen.
    Schau Dir dazu doch mal einige Fohlen von "Quadroneur" in der Fohlenboerse.de an, wie da die Preise lagen. Solche Beträge werden oftmals nur für Hengstanwärter bezahlt. Schau Dir dazu auch mal die Ergebnislisten der Auktionshäuser in Vechta (Oldenburger) und Verden (Hannoveraner) an. Und für diesen Betrag bekommst Du ein tolles Reitpferd. Du solltest auch unbedingt bedenken, das Du mindestens ca. 180 € für eine gute Aufzucht im Monat plus Tierarztkosten, Schmied und Wurmkuren berücksichtigen, sowie einen Betrag für das Anreiten zurück legen solltest. Da kommt ein hübsches Sümmchen zusammen. Allein für die Aufzucht bereits 6480€! Und dann hast Du noch das Aufzuchtrisiko.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig zur Entscheidungsfindung weiterhelfen.

    Bernd
     
  9. Bernd

    Bernd Neues Mitglied

    Was die Beurteilungen auf Fohlenschauen anbelangt, so gebe ich Dir recht. Oftmals sind diese Bewertungen sehr Züchterfreundlich , geben einen Anhaltspunkt über die Qualität und sollen verkaufsfördernd wirken. Es kommt auch immer sehr auf die Qualität von den Mitbewerbern an. Das kann regional sehr unterschiedlich sein. Ich habe schon viele Endring/Siegerfohlen gesehen, die sich später als Reitpferd dann eher normal bewegten. Aber ebenso viele nicht so gut bewertete Fohlen, die später im gehobenen Sport hocherfolgreich waren.
     
  10. Minchen76

    Minchen76 Inserent

    Genauso ist es! Bei einem Fohlen ist es schwer abzusehen, wie es sich mal entwickelt. Und den Preis finde ich auch recht hoch für so ein uneinschätzbares Risiko. Zu dem Kurs bekommt man auch Top 2-4 jährige, mit bester Abstammung und man kann da schon viel mehr sehen. Wenn man trotzdem denkt, das ist das Traumpferd und es ist egal, wenn es sich nicht so entwickelt, wie man es bei der Abstammung und dem Preis erwartet, dann ist das ok. Wenn man aber aufgrund der Sachen sich viel erwartet, wie z. B. absoluter Turnierkracher, würde ich nach etwas älterem schauen.
     
Die Seite wird geladen...

Hat jemand Ahnung ob dieses Fohlen ne gute Abstammung hat? - Ähnliche Themen

35510...jemand aus der Nähe und Lust gemeinsam ins Gelände zu reiten?
35510...jemand aus der Nähe und Lust gemeinsam ins Gelände zu reiten? im Forum PLZ Raum 3
Kennt jemand den Stall in Berbisdorf
Kennt jemand den Stall in Berbisdorf im Forum PLZ Raum 0
Weiß jemand was für ein Stiefel (Marke, Modell) das ist?
Weiß jemand was für ein Stiefel (Marke, Modell) das ist? im Forum Ausrüstung
Hilfe, weiß jemand, was das für ein Wurm ist?
Hilfe, weiß jemand, was das für ein Wurm ist? im Forum Äußere Erkrankungen
Hat schon mal jemand bei Alyssa Nierste ein Pferd gekauft?
Hat schon mal jemand bei Alyssa Nierste ein Pferd gekauft? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Hat jemand Ahnung ob dieses Fohlen ne gute Abstammung hat?