1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hengst läuft frei auf dem Hof , wer zahlt bei " Zusammenstoß"

Diskutiere Hengst läuft frei auf dem Hof , wer zahlt bei " Zusammenstoß" im Versicherungsfragen Forum; Hallo , bei uns auf dem Hof steht seit neustem ein Hengst. Schön und gut , aber der Besitzer läßt ihn mit seiner Wallachherde frei von der Koppel...

  1. Silent Lucidity

    Silent Lucidity Neues Mitglied

    Hallo ,
    bei uns auf dem Hof steht seit neustem ein Hengst. Schön und gut , aber der Besitzer läßt ihn mit seiner Wallachherde frei von der Koppel in Stall zurück laufen. Das heißt er macht das Tor zu den verschiedenen Stallungen auf und läßt seine Pferde alleine ganz nach hinten zu seinen Boxen laufen.
    Dabei muß er an meinem Stall und Putzplatz vorbei. Er sieht aber nicht um die Kurve ob ich mit meinem Pferd am Putzplatz bin.
    Ich habe ihn schon mehrfach gebeten zuerst zu schauen ob kein Pferd von mir draußen angebunden ist , aber das ist ihm " aus Zeitgründen nicht möglich" ...so, nun zu meiner Frage , wer haftet wenns doch mal ein Zusammenstoß gibt und sich ein Pferd verletzt ?
     
  2. Semmel

    Semmel Gesperrt

    na ER natürlich
     
  3. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    da wäre auch die frage interessant.....was , wenn der deckt!? wie siehts dann aus??

    OT: he, sagemal, wie bistn du auf deinen namen da gekommen:biggrin:
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Na dann haftet auch er.

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
     
  5. satine

    satine Inserent

    dafür hat man als hengstbesitzer in der regel "deckschäden" mit versichert.
     
  6. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

  7. Zitrone

    Zitrone Inserent

    Ist es der Besitzer des Pferdes oder des Hofes?

    Wenn es nicht der SB selbst ist, würde ich umgehend mit dem reden und auf dieses gefährliche Verhalten aufmerksam machen.

    Da könnten ja auch mal kleine Kinder oder sonst was im Weg stehen.
     
    terrorschaf gefällt das.
  8. Silent Lucidity

    Silent Lucidity Neues Mitglied

    Also der Hengstbesitzer ist nicht der Hofeigentümer. Hab mich schon beim Eigentümer beschwert , allerdings ist es so das der Hofchef nach dem Motto " nur kein Stress" handelt , er wird mein Anliegen so lange ignorieren bis ich Ruhe gebe. Was sehr frustrierend ist. Auf die Frage wer haftet wenns mal knallt hab ich ein schulterzucken erhalten.
    Leider eine unschöne Situation , bis auf dieses Problem bin ich mit meinem Stall mehr als zufrieden und möchte nicht wegen sowas den Stall wechseln.

    Komme ich mit Argumenten wie Kinder o.ä. kriege ich zu hören der Hengst ist lieb der macht nichts. Ich glaub es sieht echt schlecht aus für mich....werde wohl meinem Putzplatz mit nem Zaun oder ähnlichem schützen müssen.
    Oder hat jemand ne bessere Idee ?
     
  9. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Mhh meine "Lösung" ist vermutlich nicht nett, aber ich würde am Putzplatz immer griffbereit eine Gerte haben und ein freilaufendes Pferd im Zweifel mit der Gerte auf Abstand halten.
    Wenn möglich zieh ein E-Band (ohne Strom) um dich zu sichern. Es gibt eben leider immer Leute bei denen muss es erst knallen.
     
  10. Silent Lucidity

    Silent Lucidity Neues Mitglied

    bin ich der OT ? ( vielleicht ne blöde Frage aber ich bin neu im Forum und kenn mich noch nicht aus ...peinlich) Mein Name ist ein Song der Band Queensryche - mein Lieblingssong
     
    Farooq gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Hengst läuft frei auf dem Hof , wer zahlt bei " Zusammenstoß" - Ähnliche Themen

HILFE Wallach denkt er ist Hengst
HILFE Wallach denkt er ist Hengst im Forum Pferdeflüsterer
Deckhengst gesucht
Deckhengst gesucht im Forum Pferdezucht
Welchen Hengst für meine Stute?
Welchen Hengst für meine Stute? im Forum Pferdezucht
Ab wann Hengst kastrieren?
Ab wann Hengst kastrieren? im Forum Pferdezucht
Name für Konik Hengst (bald Wllach)
Name für Konik Hengst (bald Wllach) im Forum Pferde Allgemein
Thema: Hengst läuft frei auf dem Hof , wer zahlt bei " Zusammenstoß"