1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hengst oder Wallach????

Diskutiere Hengst oder Wallach???? im Allgemein Forum; hallo, wir haben in der Zeitung eine Anzeige die für uns wie gesachaffen kommt. Es wird ein 6j. 130 cm großer Pony Hengst verkauft. Jetzt aber...

  1. Pablo_Schatzi

    Pablo_Schatzi Inserent

    hallo,

    wir haben in der Zeitung eine Anzeige die für uns wie gesachaffen kommt. Es wird ein 6j. 130 cm großer Pony Hengst verkauft. Jetzt aber die große Frage HENGST!!?? Ja oder Nein? was meint ihr dazu? Wir haben momentan eine reine Walalch Gruppe (5) aber wir haben sie im Offenstall sthen und Pensionsplätze.... was ist wenn eine Stute dazu kommt? habt ihr erfahrungen mit Hengsten? wie viel koset eine kastration?
    MfG Eva:yes:
     
  2. mascho

    mascho Inserent

    Ich würde mir an deiner Stelle erstmal das Pony ansehen . Es kommt ganz auf das Pony und die Wallache an, ob sie sich verstehen . Und überlege dir gut, ob es wirklich ein Hengst sein muss . Denn du möchtest ihn doch nicht decken lassen, oder? Wenn du ihn dir also kaufst, würde ich ihn kastrieren lassen . Wieviel das kostet, hängt denke ich vom örtlichen Tierartzt ab :1: Frag deinen Tierartzt doch einfach mal :yes:
     
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich würd mir das auch sehr gut überlegen. Hengst ist immer ein bisschen schwieriges Thema. Kann sein, dass er mit Wallachen gut verträglich ist, kann aber auch sein, dass das nicht klappt und ihr in einzeln halten müsst.
    Ich bin eh nicht so der Hengstfreund, daher wäre ich in dem Fall wohl für eine Kastration.
    Mit Hengsten ist es oft problematisch, falls man mal den Stall wechseln muss (aus welchen Gründen auch immer), denn viele Pensionsställe nehmen gar keine Hengste auf oder aber - was sehr oft vorkommt - der Hengst steht dann in Einzelhaft.
     
  4. Pablo_Schatzi

    Pablo_Schatzi Inserent

    danke schon mal...
    also heute kommt eh unser TA den fragen iwr dann mal wegen einer kastration.
    Und das mit dem Stall wäre das kleinste Problemm weil wir einen eigenen haben und auch eine einzelbox mit paddog hätten..... aber viele sagen mit wallachen ist es kein problemm aber sobald eine stute vorbei kommt macht der uns die hölle heiß.... also wir würden ihn auch nur nehmen wenn er wallach werden würde denk ich.....
     
  5. Luckygirl

    Luckygirl Inserent

    Also Hengst gehören für mich nur in Könnerhände, ob Pony oder Großpferd.
    Man kann sehr viel falsch machen bei Hengsten, vor allem in der Erziehnung.
    Das solltest du dir gut überlegen, vielleicht kannst du ihn ja legen lassen, wenn er dir so gut gefällt, dann ist das Problem Hengst aus der Welt
     
  6. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Aaalso...wenn ich mich nicht falsch erinnere, warst du doch diejenige, die ihr Pony verkaufen wollte, weils zu klein ist, oder?

    Falls das der Fall war, würde ich grundsätzlich das Tier schonmal GAR nicht nehme- egal ob Hengst oder Wallach.

    Dann zum eigentlichen Thema: Wenn jemand nicht vorhat mit dem Hengst zu züchten, würde ich ihn sowieso immer früh legen lassen.
    Was willst du mit einem Hengst?
     
  7. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Angeben. ;)

    Nee, Spaß beiseite. Wie ein Hengst mit Stuten klar kommt, kann man pauschal nicht sagen - es gibt solche und solche. Das hängt natürlich auch von der Erziehung und von der Haltung ab. Was hat er denn für eine Abstammung? Lohnt es sich, mit ihm zu züchten? Hat er schon gedeckt? Versteht er sich mit Wallachen, wie wird er iMo gehalten? Finde es immer schade und unfair gegenüber dem Pferd, wenn man einen Hengst, mit dem es sich sowieso nicht wirklich lohnt, zu züchten, einzeln halten muss, weil er sich nicht mit Wallachen versteht. Dann lieber kastrieren lassen.
     
  8. aviano95

    aviano95 Inserent

    hi,

    bin auch eher nicht der hengstfreund, zumindest nicht, wenn er in einzelhaft existieren muß.

    wenn ich nicht den hengst zum decken brauchen würde, würde ich ihn kastrieren lassen und ihn in die wallachegruppe integrieren wollen, da ein hengst doch ne andere aufgabe ist und man viel ahnung und erfahrung von der hengsthaltung haben muss.

    liebe grüße danny und avi
     
  9. playoff67

    playoff67 Inserent

    Also ich habe auch einen Hengst, muss aber dazu sagen das er echt ne Ausnahme ist er ist totengut und steht im Moment neben zwei Stuten auf ner Wiese mit meinem Wallach. Aber wie gesagt ist ne Ausnahme nicht jeder Hengst ist so, da er schon 18 ist würde ich ihn nicht mehr legen lassen. Allerdings muss ich Schnuffel recht geben, Du warst doch diejenige die das Pony aufgrund der Grösse loswerden wollte, also warum dann wieder so was Kleines, damit Du es wieder abschieben kannst?! Ist nicht böse gemeint, aber es fehlt mir dafür dann ein wenig das Verständnis.
     
  10. heidy94

    heidy94 Inserent

    Ich ganz persönlich würde mir nie einen Hengst halten. Erst mal finde ich, dass Hengste in erfahrene Hände gehören - Kenne sehr viele, die ziemlich "durchdrehen" , wenn sie irgendwo eine Stute oder allgemein andere Pferde riechen, sehen, ..., logisch - , wenn man selbst nciht züchten will, finde ich es auch eher unpassend und das größte Argument dagegen spricht: wo soll ich ihn halten? Bleibt ja fast meist nur "Einzelhaft"...und genau DAS gönne ich keinem Tier, egal ob männlich oder weiblich... Sicher gibt es auch wenige, die man/frau getrost zu Stuten etc stellen kann...
    In dem Falle, dass Heidys Fohlen ein Hengstchen wird, werde ich ihn auch, sobald er Anstalten macht, die Stuten zu decken, legen lassen... Musst Du mal TA fragen, was das kostet. Und ob der dann in einer Wallach-Herde oder in einer gemischten (wie das bei unserer der Fall ist), muss man später sehen.
    Den Argumenten nach deutlich zu sehen, dass ich persönlich gegen einen Hengst bin :1:
    Aber 130cm Stockmaß?! Find ich ´n bissle klein, wenn nicht grade Kinder drauf reiten :-/
     
Die Seite wird geladen...

Hengst oder Wallach???? - Ähnliche Themen

Deckhengst oder Hengst
Deckhengst oder Hengst im Forum Pferdezucht
Hengsthälse .... schön oder hässlich...?
Hengsthälse .... schön oder hässlich...? im Forum Pferde Allgemein
hengstweide ja oder nein??
hengstweide ja oder nein?? im Forum Pferdezucht
Junghengst auf Alm oder nicht??
Junghengst auf Alm oder nicht?? im Forum Pferdezucht
Hengst oder Wallach ?
Hengst oder Wallach ? im Forum Allgemein
Thema: Hengst oder Wallach????