1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hengstsuche

Diskutiere Hengstsuche im Pferdezucht Forum; Die beiden Mäuse (Welsh Mountain Ponys) sollen 2015 gedeckt werden. Gesucht werden fürs Schimmelchen ein Mountain Hengst, fürs Füchschen kommt...

  1. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Die beiden Mäuse (Welsh Mountain Ponys) sollen 2015 gedeckt werden.

    Gesucht werden fürs Schimmelchen ein Mountain Hengst, fürs Füchschen kommt auch ein B in Frage.

    Dem Zuchtbuch nach ergibt A x A nämlich A (Logisch) und A x B = B.

    Um die Mädels gehts:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gestern sind mir diese beiden in den Sinn gekommen:

    Elite- und Prämienhengst Ducat (Wedemark) - Welsh B (Deckanz.) - Deine-Tierwelt.de

    http://www.ig-welsh.de/index.php?id=655

    Witzigerweise recht Eng mit meiner Verwandt. Ich hätte gerne venünftigere Bilder gesehen, Allerdings ist der Elite- und Prämienhengst und auch für Reitponys zugelassen. Spricht ja schon mal für sich finde ich...
    Spricht mich aber auch sicher wegen der Abstammung einfach an.

    Gleichzeitig steht dort auch ein A Hengst... deen könnte man fürs Schimmelchen nutzen.

    http://www.ig-welsh.de/index.php?id=572

    es ist Allerdings recht schwer sich einen Überblick zu verschaffen, da die Züchter zum Teil keine Internetpräsenz haben.
    Wer also noch Hengste weiß, kennt oder irgendwie in Erinnerung hat, immer her damit.
     
  2. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Hinfahren, angucken.
    Wenn es geht, auch die Nachzucht, zusammen mit den Mutterstuten.
     
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ich hoffe das wir auf der Messe ein paar Hengste gucken können. ;)
    Für alles weitere muss halt erst gesammelt werden damit man welche im Focus hat.
     
  4. Fuchsschimmele

    Fuchsschimmele Rennsemmel

  5. melisse

    melisse Ritterreiterin

  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    was willst du denn erreichen?
     
  7. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Schau mal nach Rock Grey Snob und seinen Nachkommen

    da ist unter Garantie was nettes,das passen könnte dabei.

    ein absuluter traumhengst mit traumkarackter

    finde wieder mal nix,inet eben:mx10:
     
  8. Rickmaniac

    Rickmaniac Inserent

    Da ich davon ausgehe, dass gekörte Hengste selbst gute Pferde sind, würde ich mir eher die Ahnen angucken.

    Wenn ich also eine Warmblutstute hätte, würde ich also wohl eher gucken, was Totilas Vater macht, als zu Totilas selbst zu gehen.
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ulrike, im Fall der Fuchsstute eben gerne mehr Größe. Ohne zu zierlich zu werden dabei, wie manch ein B. Die macht ja gute Fohlen... Zum Schimmelchen kann man noch nicht viel sagen. Die ist noch jung, wird ihr erstes Fohlen sein, deswegen soll das ein A sein. Daher aber auch der Gedanke keinen jungen Hengst mit kaum Nachkommen zu nehmen. Wegen der Eignung: Bei beiden in Richtung fahren. Viel mehr bleibt ja nicht.
     
  10. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Rick, da gehe ich aber lieber in die entgegen gesetzte Richtung.
    Denn in der Regel ist die "Leistung" eines Althengstes bekannt.
    Mich interessiert eigentlich mehr, wie sich der "neue" Hengst vererbt.
    Und zwar im Vergleich zu der angepaarten Stutenpopulation.

    Eine Beispiel:
    Mir wurde seinerzeit empfohlen, meine selbstgezogene "Phantom"- Stute mit "Florestan" anzupaaren.
    Diese Zuchtlinie "Florestan- Pilot" war mal sehr gefragt.
    Daraufhin habe ich mir Florestan angesehen und in Erfahrung gebracht, daß er vom Stockmaß her gerne "Größe" vererbt.
    Was dazu geführt hat, daß ich von dieser Anpaarung Abstand genommen habe.
    Denn die selbstgezogene Stute hatte selbst eine Größe von 178cm Stock.
    Dabei war ihre Mutter nur 164cm groß.
    Und, das war ihr erstes (!) Fohlen ...
     
Die Seite wird geladen...

Hengstsuche - Ähnliche Themen

Hengstsuche
Hengstsuche im Forum Pferdezucht
Thema: Hengstsuche