1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Herbstzeit - Streithammelzeit

Diskutiere Herbstzeit - Streithammelzeit im Pferde Allgemein Forum; Furchtbar, kaum werden die Temperaturen erträglich und man ersäuft grad (noch) nicht im Regen, die Stechviecher werden weniger, die schönste...

  1. Semmel

    Semmel Gesperrt

    Furchtbar, kaum werden die Temperaturen erträglich und man ersäuft grad (noch) nicht im Regen, die Stechviecher werden weniger, die schönste Jahreszeit eigentlich, der Herbst ist da und was machen se, die Rösser? Karteln die Rangfolge aus... mit allen Konsequenzen für Mudders Geldbeutel, Rücken und Nerven :cry::cs16:

    Wie ich das HASSE!

    Ich erzähl mal, was bei uns grad so abgeht.

    Erst prügelt die Quarterine die Tinkertusse mal eben durch den Zaun (entsprechend belöchert war jetzt die Tinkertusse, mit blöden Brennwunden durch das Stromband und Löchern in der Gurtlage und am Knie hinten von den Zaunpfosten) Grund: die Quarterine ist ne doofe Nuß!

    So.

    2 Tage später haut sie dem alten Mann auf die Pobacke (Gottseidank nichts Schlimmeres bei dem, nur oberflächlicher Ratscher und blauer Fleck) , der sich natürlich gewehrt und sie aus dem Stall geschmissen... beim Rückzug aus demselben tritt sich die Doldine dann selber auf den Haxn. Ratsch, übles Loch im Haxn...

    Tierarzt da, aufwändiges Betüddeln, säubern ausschneiden..naja, volles Programm. Quartertusse steht nach dem 2. Verbandwechsel schon recht hoffnungsfroh wieder auf allen vier Beinen, TA ganz begeistert vom Heilfleisch...

    darauf will ich die Tusse raus aufs Graspaddock bringen, ich bin nimmer so schnell, ihr wißt ja, mir gehts gesundheitlich nicht soooo gut.. keiner sonst da, Tochter in Urlaub, Mann auf Arbeit... stell das Quarterdeppenteil also aufs Gras (!!!), bück mich und will den Zaun schließen.... büchst die mir direkt aus, flutscht an mir vorbei (ich hab die echt nimmi erwischt) und schnurstraks marschiert das elendsdoofe Ross in die Heuraufe! Wollte wohl durch die Raufe durch zu den anderen in den Auslauf.

    Natürlich ist so eine Heuraufe nicht dafür konzipiert, dass der Boden 560 Kilo aushält... und deshalb bricht das Ross programmgemäß durch den Holzboden ein...:mx39: Dabei hat sie sich die gerade am Verheilen gewähnte Wunde natürlich wieder aufgerissen. Richtig schön weit.:cry:

    Ich armes Schw. allein zuhaus, das Ross im Raufenboden verkeilt, den Rücken kaputt... das Pferd bei Laune haltend, sich bloß nicht noch weiter reinzureiten.. Assiszenz eilte dann herbei in Form der restlichen Herde (2 Stuten kopfnickend "siehhhhsch!!!! weilst immi soooo blöd bist!!! DES hasch jetz davon!!!" der MöchtegernHengst: "Ladys... Ladys... was ist hier looos???? Warum steckst du in unsrem Futter fest???? Warum kommst net rüber??? Kann ich helfen, Fraule???? Ich zieh mal der Quarterine am Halfter, ja???" Das wolltest Du doch, oder??? Nicht???? Okay dann vielleicht in den Hintern stupsen???"

    Ich derweil den Buben angeschnauzt, er soll sie ja in Ruh lassen, zwischen hysterischen Tränen-Schreikrämpfen fluchend die gackernden Tinkerhühner auf die Seite geschoben und halb unter der Quartertusse liegend, sie beschworen, jetzt blooooß!!!!!!! ruhig zu bleiben, derweil ich mit bloßen Händen die zerbrochenen, zersplitterten Holzplanken unter ihr rausgedreht hab:rolleyes_2::rolleyes_2::rolleyes_2:

    Ich hab es irgendwie geschafft.. fragt mich nicht, wiee... irgendwie hab ich das Holz soweit rausgekriegt, dass die vernünftig stehen konnte und sie hat zugehört und ist stehen geblieben und ließ sich dann da drin umdrehn und raus zergeln... (doch, iss schon n braves Pony so gesehn, hätte jetzt auch komplett hohldrehn können und mich zu matsch kloppen... und einen besonderen Dank an meine operierten Bandscheiben, dass sie nicht gleich aufgegeben haben!:astrein: :applaus::astrein:)

    Also wieder TA, wieder Sedierung, diesmal alles ausgeräumt aufgefrischt und nun versuchen wir die Wunde mittels Naht zu stabilisieren... (wird wohl eh nicht halten, aber vielleicht haben wir ja Glück im Unglück

    :puke:

    Ich weiß nicht, wie es Euch mit euren Rössern grad so geht, aber meine eine hat definitiv nen Hang zur gnadenlosen Selbstzerstörung, und einen Hang, sich nach oben zu prügeln inder Rangfolge leider auch. Hauptsach, sie wird Chef der Gruppe hab ich das Gefühl. Die ist grad echt UNMÖGLICH.

    Und wie isses bei Euch grad so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2016
  2. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Oh nein,Semmel:knuddel:

    Die spinnen die Rösser:bloed::horse::shock:
     
    Semmel gefällt das.
  3. Tequilla

    Tequilla Inserent

    :lol33::lol_2:
    Ich weiß es ist nicht lustig, aber das ist einfach zu geil geschrieben!!
    Wie im anderen Thread schon geschrieben, bei uns ähnlich.
    Wir haben auch ne Quartertusse, die will Chef sein, damit ist unsere schmerzbefreite, alte Araberin nicht einverstanden.
    Kommt der TA grad nicht für die eine, dann steht er für die andere auf der Matte und weils so lustig ist, fangen die anderen jetzt auch an sich aufzumandeln... erfolglos natürlich, aber macht ja Spaß so ein Biss in Sattellage oder ein Cut am Kronsaum...Jupiiiih!...nicht!
    GsD bisher aber alles einigermaßen glimpflich, bisher noch kein Pony in der Heuraufe oder im Stromzaun eingewickelt :mx10:
     
    Kigali und Semmel gefällt das.
  4. Semmel

    Semmel Gesperrt

    ja, das ist bei mir wohl so ein Galgenhumor-Schreib-Reflex...;) ;) es ist echt zum heulen grad... und was mich das wieder kosten wird !!!! Hab grad die letzte Rechnung bezahlt (500 Euronen!) , nu kommt schon die nächste... :eek::eek::eek:

    ich sag jetzt erstmal meine Hüft-OP ab.. wer weiß, was DA passieren würde... des kann ich jetzt echt net brauchen grad :autsch:

    Warum sind die bloß so blöd??? Die geht mit Sicherheit als nächstes an meine Stute (Ranghöchste) und die Mandy wird sich das nicht bieten lassen OhhhhhGottohhhGott mir schwant nix Gutes echt!
     
     
  5. Semmel

    Semmel Gesperrt

    ahhhh... also echt... ICH brauch kein Bungee jumping oder sonst irgendwelche Thrills, mein Leben ist bunt und aufregend und ich bin echt froh, dass ich gute Herztropfen hab:rolleyes_2:
     

    Anhänge:

    melisse gefällt das.
  6. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Ich verstehs auch nicht. Vor allem hätte ich niemals erwartet, dass sich jmd traut die Araberin vom Thron zu stoßen, weil die kennt nix, die geht drauf und zwar so richtig, Quartertier scheint das nicht zu beeindrucken :autsch:
    Es sah jetzt über den Sommer schon so gut aus, die standen oft zusammen und Streitereien wurden harmlos und selten und nu... gleiches Spiel wie am Anfang. Irgendwann muss doch mal gut sein :noe:
    Vlt bringt man dann auch selbst zu viel Unruhe rein, weil man schon mit Kopfkino an Stall kommt und sich fragt welche Wunde man heute zu versorgen hat.
    Aber Semmel, Deine Gesundheit kommt zuerst, da ham die Krawallbürsten dann auch nix von, wenn Du nicht mehr kannst! :knuddel:
    Uff das Bild eben erst gesehen... Shit!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2016
    Semmel gefällt das.
  7. Alean

    Alean Iwanowitsch

    Semmel, sei mir nicht bös, aber als unbeteiligten Leser hat es mich gerade echt zerrissen :lol:
     
    Elchhexe, Semmel und Butterblume :)) gefällt das.
  8. Semmel

    Semmel Gesperrt

    ja Tequila, ich bin da echt überfragt, dachte auch, dass eigentlich alles klar ist..aber nu will sie´s anscheinend wissen.. Mann, Mann, Mann :boewu1:

    Naaa, ich muß mich echt erst noch etwas mehr erholen, ich hab eh schon die ganze Zeit mit mir gehadert, ob ich die üfte wirklich schon machen lass... ich schieb die noch ein bissi.. :autsch::sad:

    Noch ne OP ist mir grad echt einfach zuviel im Moment.. und es geht soweit einigermaßen momentan. Wenns nicht geht, sagt mein Orthopäde, dann komm ich schon von allein angekrochen.. :rolleyes_2:

    Die steht jetzt seit 2 Jahren bei uns.. und auf einmal meint sie, sie müsse es JETZT wissen? Bescheuert!
     
  9. Semmel

    Semmel Gesperrt

    ich bin net bös Alean.. überhaupt nit.. aber was will man sonst machen, als sowas mit Galgen-Humor...? ? ;)

    Jedenfalls hatte ich einen richtig ruhige,:mx39: entspannte Woche.. ;) :astrein::bloed::eek:

    Und sonst so? :reflect:
     
  10. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Bei uns sind die Pferde gefrustet. Weil die Weiden nun zu sind. Die stehen nun auf der Koppel am Zugang zu den Weiden, schauen in die Ferne, weinen, ziehen die Nüstern hoch, drehen sich um und beissen das nächstbeste Pferd, das da steht, vor Wut in den Hintern.

    Viel mehr passiert aber nicht, sind ja Wallache :cool:

    Bei den Stuten, keine Ahnung wie die drauf sind.

    Obsi.
     
Die Seite wird geladen...

Herbstzeit - Streithammelzeit - Ähnliche Themen

Herbstzeitlose im Heu
Herbstzeitlose im Heu im Forum Pferdefütterung
Thema: Herbstzeit - Streithammelzeit