1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HH muskelaufbau im gelaende

Diskutiere HH muskelaufbau im gelaende im Allgemein Forum; hi Brauche Tipps bzgl Muskelaufbau im Gelände. An der Vorhand hat Pony ordentlich Muskeln aufgebaut,aber die HH ist bescheiden. Gehen...

  1. hafigirly

    hafigirly Gesperrt

    hi

    Brauche Tipps bzgl Muskelaufbau im Gelände.
    An der Vorhand hat Pony ordentlich Muskeln aufgebaut,aber die HH ist bescheiden.
    Gehen ueberwiegend ins Gelände,reite berge,zwischen den Bäumen über Äste...
    Sie braucht ordentlich Muskeln wg der patellasache,und heute wurde hufbluterguss festgestellt,also die nächste Wochen nur Schritt,minimal Trab..
    Haben eben fast.nur Asphalt Wege,was ja nichz so doll ist mit hufsachen,werde dann am Wegesrand reiten.
    Was kann ich im Schritt im Gelände noch machen,für Muskeln.in der HH?
    V.a geht Sie wenigstens im Schritt schon toll.
    LG
     
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Vor allen Dingen korrektes Reiten und eventuell intensive Arbeit an der Hand!

    Da reicht vorwärts-abwärts und ein paar Berge einfach nicht - da muß man schon Dressur als Gymnastizierung betreiben!

    Korrekt versammelte Lektionen setzen auf den Hintern, ebenso Piaffe an der Hand und solche Dinge - aber dafür muß man sich eben auch den entsprechenden Ausbildungsstand (Roß und Reiter) erarbeiten.

    Mach doch mal zur Einstiegsmotivation einen Kurs in die Richtung - vielleicht Arbeit an der Doppellonge / Langzügel / Hand - und danach regelmäßigen Unterricht. :smile:

    Wenn man ein solch "gehandicaptes" Pferd hat, bleibt das wohl leider nicht aus, denke ich...


    LG, Charly
     
  3. hafigirly

    hafigirly Gesperrt

    Hmm..ok..longe darf ich im Moment nicht,da sie wegen der patella Sache nicht Zirkel gehn darf.
    Unterricht hab ich ja,aber meist sind wir draußen alleine,habe keine Halle.
    Ja schon schade das madame alles an sich kriegt,hab Angst das Sie unreitbar wird,Sie ist noch sooo Jung
     
  4. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Wenn Du Unterricht hast - was macht ihr denn da so und was empfiehlt der RL für die HH?

    Ich habe übrigens nirgends etwas von Longe geschrieben - Langzügel und Doppellonge ist eben genau nicht "gelenkbelastendes im Kreis-Gerenne". :wink:


    LG, Charly
     
     
  5. hafigirly

    hafigirly Gesperrt

    Ok ;-)
    Wir haben letzens Versucht,das Sie auch mal v.a im Trab geht,klutzkopf ist zu weit oben ;-)
    Habe regelmäßig aber glaub nicht oft genug Unterricht,werde Sie mal Frage.
    Morgen kommt erst noch der ta,hab Panik :-(
     
  6. Honigmaus

    Honigmaus Inserent

    Ich würde dir auch zu Bodenarbeit raten.

    Arbeit an der Hand, Arbeit am Langzügel, Fahren vom Boden, Doppellonge. Bei all diesen Dingen kannst du auf gebogene Linien, Punktgenaue Übergänge, Übergänge innerhalb einer Gangart besser durchführen als an der normalen Longe (die ja häufig ausgebundenes Laufenlassen im Kreis ist). Du bist näher am Pferd und kannst schneller eingreifen, wenn was nicht nach deinen Vorstellungen geht.

    Für all diese Arbeitsmethoden solltest du dir am Anfang unbedingt Unterstützung suchen, da man sehr viele Fehler macht und dann genau die falschen Muskeln trainiert (z.B. Unterhals).

    Ich habe mir ein Buch über die Handarbeit mit dem Pferd gekauft (Gymnastizierende Arbeit an der Hand), der "Hauptdarsteller" ist ein Pferd, welches mit 3 Jahren schon einen so ausgeprägten Senkrücken hatte und laut TA nie Reitbar sein wird. Er wird nach der Vorbereitung mit der Arbeit an der Hand inzwischen geritten. Senkrücken noch da, aber so gefestigt, dass er Reiter tragen kann.
    Empfehlenswert, grade für den Anfang!
     
  7. HorsesLove

    HorsesLove Inserent

    naja also für die hinterhand ist freispringen immer sehr gut, aber wenn sie im moment gar nicht viel machen kann ist das wohl auch grade schlecht...:/ ansonsten würde ich dazu raten!:) aber klein anfangen, sonst gibts muskelkater und das will ja keiner!:)
     
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    für ein pferd mit patella proeblemen würde ich als erstes 24h weidegang empfehlen.
    die andauernde bewegung ist durch keine arbeit mit dem menschen zu ersetzen, denn dafür sind wir nciht lang genug da.
     
  9. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Ich weiß nicht , was Patella Probleme sind, deshalb weiß ich auch nicht, ob mein Rat sinnvoll ist.Ich gehe immer sehr gerne viel bergauf um die Hinterhand zu trainieren, steiler bergauf, sanft bergab. Oder Laufband mit leichter Bergauf-Stellung.
     
  10. hafigirly

    hafigirly Gesperrt

    Sie steht im riesigen offenstall,paddock Paradiese
     
Die Seite wird geladen...

HH muskelaufbau im gelaende - Ähnliche Themen

Muskelaufbau unterstützen
Muskelaufbau unterstützen im Forum Pferdefütterung
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht.
Muskelaufbau für den Menschen, ehe es aufs Pferd geht. im Forum Allgemein
Spirulina / Regeneration / Muskelaufbau
Spirulina / Regeneration / Muskelaufbau im Forum Pferdefütterung
Muskelaufbau
Muskelaufbau im Forum Sonstiges
Bücher zum gesunderhaltenen Reiten/Muskelaufbau gesucht
Bücher zum gesunderhaltenen Reiten/Muskelaufbau gesucht im Forum Medien
Thema: HH muskelaufbau im gelaende