1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe bei Sponsorensuche

Diskutiere Hilfe bei Sponsorensuche im Allgemein Forum; Hallo ihr lieben Pferdeverrückten, :embarrassed: ich weiß nicht ob ich hier richtig bin oder ob es erlaubt ist aber ich benötige dringend Hilfe...

  1. engel280385

    engel280385 Neues Mitglied

    Hallo ihr lieben Pferdeverrückten, :embarrassed:

    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin oder ob es erlaubt ist aber ich benötige dringend Hilfe zwecks Sponsoring für unseren Verein.

    Wir sind nicht groß und auch nicht besonders gut ausgestattet um erfolgreicher auf Zurnieren zu sein.Iich bin seit Mai Mitglied und ich hab mich bereit erklärt auf Sponsorensuche zu gehen und den Verein zu unterstützen. Wir haben gerade mal 3 Reiter die regelmäßig an Turnieren teilnehmen aber das wollen wir ändern. Ich hab schon im Netz nachgelesen und auch schon eine Art Bewerbungsmappe erstellt nur irendwas fehlt noch und ich weiß nicht was.

    Könnt ihr mir evtl. helfen, welche Sponsoren geeignet sind und wie man sie überzeugen kann einem kleinen Verein zuunterstützen? Ich bin für jede Antwort dankbar.

    ganz ganz liebe grüße
     
  2. satine

    satine Inserent

    Die Sparkassen haben immer Fonds die vierteljährlich ausgeschüttet werden.
    Darüber haben wir damals einen Teil der neuen Kutsche für den Verein finanziert.
    Anschreiben, Kostenvoranschlag eines lokalen Anbieters dazu und dann läuft das.

    Ansonsten: Versicherungen, lokale Geschäfte...

    Die Frage ist ja auch, was ihr dringend benötigt und wie viel Werbung der Verein wirklich machen kann.
    Bei uns hängen eben Transparente an der Kutsche und am Reitplatz.
     
  3. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    In der Regel führt der Weg zu einem Sponsor über die heimische Wirtschaft.

    Wichtiger wäre aber erst einmal, sich um den Zusammenhalt innerhalb des Vereins zu kümmern.
    Wenn sich die Mitglieder mit "ihrem" Verein identifizieren, lässt sich so mancher Plan realisieren, ohne dass dafür große Kosten anfallen.

    Als Beispiel kann ich da meinen ehemaligen RV anführen:
    Wir hatten da einen Vorstand, der sehr um den Zusammenhalt bemüht war.
    Es war geplant, das Casino zu modernisieren, eine Zwischenwand einzuziehen und den Eingangsbereich zu erneuern. Also wurden die Vereinsmitglieder angesprochen.

    So habe ich das gesamte Baumaterial für die Zwischenwand gestiftet, da das bei mir ohnehin übrig war.
    Auch habe ich diese Wand gesetzt.
    Ich war ja grad in Übung.
    Zusätzlich wurde der fehlende Sand für die notwendigen Betonarbeiten mit meinem Pick- Up geholt.
    Auf die Schnelle, bevor der Baustoffhaendler zu machte, da Samstag und 5 vor 12:00 ....

    Dank der reichlichen Hilfe konnte das gesamte Bauvorhaben an einem einzigen Samstag durchgeführt werden. Dazu noch nahezu kostenneutral für den Verein.
    Selbst die Würstchen zum Grillen wurden gesponsert, dank einiger Metzger im Verein.

    Nun hat der Vorstand gewechselt.
    Deswegen spreche ich von "meinem ehemaligen Verein" ...
    Und das, obwohl der nur zwei Kilometer von meinem Wohnort entfernt liegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dez. 2013
  4. engel280385

    engel280385 Neues Mitglied

    danke für die erste schnelle antwort

    an die sparkasse hab ich auch schon gedacht...wir hatte an folgende werbemöglichkeiten gedacht: Shirtwerbung, Abschwitzdecken, Werbung auf unseren Pferdeanhängern. ein problem ist z.Bsp. das unser auto nicht mehr lange mitmacht, mit dem wir immer zu den turnieren fahren, kennt sich da jemand aus? oder aber sind unsere Hindernisse fürs Training sogut wie hinüber aber solche sachen kosten sehr viel Geld selbst bei einzelne Sprünge n ist man ja schnell mal bei nem 1000er...:cry: bin grad etwas verzweifelt...
     
     
  5. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ein Vereinsauto?
    Also ich denke nicht das euch jemand ein Auto sponsert.

    Und Sprünge für 1000 Euro das Stück?

    Nimmst mir nicht übel, aber ihr habt ja Vorstellungen....

    per Handy unterwegs.... komische Worte nicht auszuschließen...:-/
     
  6. satine

    satine Inserent

    Sprünge sind gut über die Sparkasse zu finazieren. Ruft da an, ladet euch den Projektantrag runter, füllt den aus und wartet ab.
    Aber 1000 Euro pro Hindernis!?!
    Also selbst Profil Sprünge kosten nicht so viel.

    Wäre es da nicht sinnvoller im Frühjahr eine schöne Vereinsaktion draus zu machen?
    Googelt mal, wie man Hindernisse selber bauen kann.
    Dann besorgt ihr die Materialien im Baumarkt oder ihr sprecht Forstbetriebe an und dann werden Stangen von den Kiddis angemalt und die Papas bauen die Sprungständer.
    Die Materialkosten können über Spenden oder eben aus verschiedenen Fonds kommen.

    Es tut mir leid wenn ich das jetzt so deutlich sagen muss, aber wirklich mit der Materie beschäftigt und recherchiert hast du noch nicht.

    edit: ein Vereinsauto wird es nicht geben. So was habe ich auch noch nie gehört. Aber eine mobile Anhängerkupplung wäre etwas, was man beantragen könnte, wobei auch das irgendwie komisch ist. In der Regel hat doch immer irgendwer ein Zugfahrzeug, gerade wenn ihr von Hängern im Plural sprecht.
     
  7. engel280385

    engel280385 Neues Mitglied

    es waren ja nur anmerkungen, keiner soll uns ein auto sponsern.

    naja so wie ich das im netz gesehen habe sind sprünge doch so teuer oder? wer billigere Varianten kennt immer her damit. aber ich mach das wie gesagt ja auch noch nicht lange und suche daher ja hier anregungen , was überhaupt gesponsort werden kann. da muss man nicht gleich abfällig werden. :capitulate: ich lass mich gerne belehren, wenn wir irgendwo falsch liegen

    wie gesagt ich bin hier für alle hilfe dankbar und freu mich auch auf eure erfahrungsberichte.

    glg
     
  8. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Normalerweise ist das so, dass derjenige, der an einem Turnier teilnehmen will, sich selber um den Transport kümmert. Das wird in den seltensten Fällen vom jeweiligen Verein übernommen. Zumindest nicht beim Reiten.

    Hindernisse kann man auch selber bauen.
    Die muss man nicht unbedingt komplett über den entsprechenden Fachhandel beziehen.
    Rundhoelzer in den passenden Dimensionen bekommt man auch im Holzhandel.
    Brettbohlen für Planken auch.
    Pinsel und geeignete Farben gibt es im Baumarkt.
    Bleiben eigentlich nur die Ständer und die Auflagen.

    Die Umrandung des Dressurvierecks kann man ebenfalls selber bauen.
    Aus gehobelten Dachlatten.
    Die bekommt man in 4m- Länge, also genau passend.
    Dann braucht es eigentlich nur noch etwas handwerklichen Geschickes.

    Ich würde aber dazu raten, erst einmal einen Plan zu erstellen, was gemacht werden muss, was gemacht werden sollte und für die "sonstigen Wünsche".
    Diese Liste wird dann nach und nach abgearbeitet.

    Apropos, Holzfachhandel und Baumarkt sind dann auch gleich Ansprechpartner in Sachen Sponsoring ...
     
  9. engel280385

    engel280385 Neues Mitglied

    @satine: das mit dem selber bauen ist ne supi Idee!!! DANKE!!! der Verein hat nur einen hänger und einer ist "privat" ist grad schwer zu erklären aber der private hänger steht uns im sommer nicht zur verfügung das die reiterin auf einem anderen niveau reitet und daher auf anderen turnieren startet...ist alles etwas schwierig.
    ich hab jetzt (erst vor 2 wochen) die Initiative ergriffen und steh daher noch nicht ganz in der matterie...suche aber alles mögliche im netz. bis jetzt gab es noch nie eine art sponsoring bei uns.
     
  10. satine

    satine Inserent

    Würde es dann nicht Sinn machen sich einen Hänger zu wünschen? Gerade wenn es um Jugendarbeit geht schüttet zumindest meine Heimatstadt auch immer im Dezember Zuschüsse aus.
     
Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Sponsorensuche - Ähnliche Themen

HILFE Wallach denkt er ist Hengst
HILFE Wallach denkt er ist Hengst im Forum Pferdeflüsterer
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang)
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang) im Forum Pferde Allgemein
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das?
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das? im Forum Ausrüstung
Hilfe, rotbrauner Urin
Hilfe, rotbrauner Urin im Forum Sonstiges
Hilfe! Fohlen gibt Hufe nicht und geht nicht alleine ins Viereck
Hilfe! Fohlen gibt Hufe nicht und geht nicht alleine ins Viereck im Forum Pferde Allgemein
Thema: Hilfe bei Sponsorensuche