1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE.....Drang nach links.

Diskutiere HILFE.....Drang nach links. im Allgemein Forum; Hallo, ich benötige dringend Hilfe! Erstmal zu mir, ich bin Wiedereinsteiger nach 20 Jahren Reitpause und sitze seit knapp 2 Jahren wieder im...

  1. Chanty78

    Chanty78 Neues Mitglied

    Hallo, ich benötige dringend Hilfe! Erstmal zu mir, ich bin Wiedereinsteiger nach 20 Jahren Reitpause und sitze seit knapp 2 Jahren wieder im Sattel. Der Wiedereinstieg gestaltete sich schwieriger als Gedacht und ich hatte mit einigen Problemen zu kämpfen aber was sich da gerade vor mir aufbäumt, macht mich echt fertig! Seit ca 3 Monaten kann ich nicht mehr geradeaus reiten! Es fing quasi von einen auf den anderen Tag an. Reite ich auf der linken Hand, drängt das Pferd nach links und zwar so stark, dass er abbiegt. Auf der rechten Hand dasselbe. Dann reiße ich fast die Bande ab. Vor 2 Wochen klappten noch Zirkel auf der rechten Hand und heute konnte ich nicht mal mehr einen Handwechsel von rechts auf links reiten. Ich versuche verzweifelt den Fehler zu finden aber es wird immer schlimmer statt besser. Es ist mittlerweile so krass. Das wenn ich auf der linken Hand antrabe, er schräg die Bahn durchquert. Auf der rechten Hand trabe ich schon nicht mehr, da ich sofort durchparieren muss, weil er mir sonst in die Bande rennt. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass mein rechtes Bein stärker arbeitet als das linke. Mein rechtes Sprungelenk , seit einem Reitunfall vor Jahren, eingeschränkt ist. Die rechte Fußspitze zeigt mehr nach außen. Das kann aber nicht das Problem sein, sonst hätte ich dieses Problem ja nicht erst seit 3 Monaten. Ich bin echt kurz davor, alles an den Nagel zu hängen.....
     
  2. aquarell

    aquarell Inserent

    macht er das auch an der Longe?
     
  3. Oder auch unter einem anderen Reiter?
     
  4. Chanty78

    Chanty78 Neues Mitglied

    Das weiß ich nicht. Ich kann nur sagen, dass bei anderen ganz normal läuft. Das Pferd ist definitiv nicht das Problem.... Witziger Weise hatte ich eine Sitzschulung bei der ich noch Zügellos über den Hufschlag getrabt bin. Einen Tag später steige ich auf's Pferd und nichts ging mehr. Es gab Tage da lief alles super und dann ging wieder gar nichts.
     
     
  5. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Das kann so viele Ursachen haben...

    Hast du keinen Reitlehrer vor Ort?
    Wenn du hier eine Einschätzung haben willst, die nicht aus der Glaskugel kommt, müsstest du es vermutlich filmen (lassen).
     
  6. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Ich würde zunächst einmal ein anderes Pferd reiten um zu sehen ob es da genauso ist.
     
    sokrates und melisse gefällt das.
  7. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Und dringend mal nen Pysio oder Osteopaten deinen Rücken angucken lassen.
    Ich verwette meinen Hintern das du schief bist.
    Meist merkt der Reiter das nicht mal.
    Ein sensibles Pferd aber schon
     
  8. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Das Pferd bemerkt das nur, wenn der Reiter seinen Schwerpunkt nicht unter Kontrolle hat. Das wäre hier möglich, besonders nicht "gerade" Menschen bekommen in Sitzschulungen gern abenteuerliche Tipps. Die betreffen am Ende mehr die Optik für den Beobachter am Boden als die Wirkung des Sitzes auf das Pferd. Der Reiter wird dadurch oft völlig verwirrt und verliert sein Körpergefühl. Passen würde das zur nicht weit zurückliegenden "Sitzschulung". Trat das Problem erst danach auf?
     
    sokrates und melisse gefällt das.
  9. Scheint so.
     
    melisse gefällt das.
Die Seite wird geladen...

HILFE.....Drang nach links. - Ähnliche Themen

Hengst nach Umzug verändert, unsicher, Stalldrang, zugenommen
Hengst nach Umzug verändert, unsicher, Stalldrang, zugenommen im Forum Allgemein
Pferd wieder anreiten nach Pause
Pferd wieder anreiten nach Pause im Forum Allgemein
Nacht der Pferde in Kaiserslautern
Nacht der Pferde in Kaiserslautern im Forum Termine
Vorderbeine stocklahm nach Schmied
Vorderbeine stocklahm nach Schmied im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Beruhigende Naturheilmittel zum Koppelgang nach Boxenruhe
Beruhigende Naturheilmittel zum Koppelgang nach Boxenruhe im Forum Naturheilmethoden
Thema: HILFE.....Drang nach links.