1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE Wallach denkt er ist Hengst

Diskutiere HILFE Wallach denkt er ist Hengst im Pferdeflüsterer Forum; Hallo ihr lieben, seit Oktober habe ich meinen Schatz zur Verfügung bin mit ihm in einen Offenenstall mit einer gemischten großen Herde eigentlich...

  1. Jule93

    Jule93 Neues Mitglied

    Hallo ihr lieben,
    seit Oktober habe ich meinen Schatz zur Verfügung bin mit ihm in einen Offenenstall mit einer gemischten großen Herde eigentlich alles Perfekt. Erst dachten wir er ist einfach sehr Ranghoch und will sich nix gefallen lassen von anderen als auf die Deckenzeit ging wurde deutlich das er gezielt auf die Wallache ging und diese auch immer Biss... meine Versicherungen hat sich gefreut. Da der sie ja im Winter nicht auf die Weide kommen haben wir ihn separiert erstmal um abzuwarten wie es sich entwickelt und Ideen zu sammeln... Mönchspfefer Heilpraktiker und was weiß ich nicht alles versucht. Von der Eigentümerin weiß ich das er sehr spät erst Kassiert wurde mit 4 1/2 Jahren.
    Am Mittwoch wird jetzt Blut abgenommen um einen Hormonstatus zu machen...
    Habt ihr da ggf Erfahrung und noch Ideen ich möchte ihn nicht alleine halten müssen das tut mir einfach leid. Stuten bespringt er eigentlich nicht außer sie Rosen wirklich sehr extrem und bieten sich ganz deutlich an.
    Danke für alle Anregungen
     
  2. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Nur weil er anderen auf den Kopp haut, hat das nichts mit 'er denkt er ist Hengst ' zu tun.
    Ob früh oder spät gelegt. Manche mögen sich einfach nicht, die herdenkonstellation passt nicht, es gibt stressfaktoren wie Futter,Wasser,Platz,abläufe was für dieses Pferd nicht passt, das Pferd ist schlecht sozialisiert etc.
     
    ulrike twice, Noone, Frau Horst und 2 anderen gefällt das.
  3. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Wäre es denn möglich, ihn in eine reine Wallach- oder Hengstherde zu stellen? Bei uns gab es früher Offenstallherden mit Hengsten und Wallachen und die waren grade für solche Pferde echt gut. Da gab es aber nicht eine einzige Stute am Stall.
     
    KleinErna und Princess of Diamond gefällt das.
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Hm. So wirklich ungewöhnlich hört sich das jetzt nicht an und auch nicht unbedingt nach Hengstverhalten.
    Wenn du sagst, dass er Decken kaputt beißt, geh ich mal davon aus, dass er den anderen Wallachen nicht an die Kehle geht?

    Wie lang war er denn in der Herde? So ein Verhalten ist vor allem am Anfang doch normal?
    Wie alt ist er?
    Wallache spielen allgemein recht gern und machen so kleine "Kämpfe", meiner ist da zB auch immer super aktiv. Und der ist null Hengstig, nur ein normaler, verspielter Wallach.
     
    Charly K. gefällt das.
     
  5. Jule93

    Jule93 Neues Mitglied

    Er hat auch so verhalten das er nur in zwei Ecken äppelt und ähnliches...
    leider gibt es in meinem Umfeld nur Gemischte Offenställe und eine Boxenhaltung finde ich auch nicht so optimal..

    @Lorelai er Stand etwas über zwei Monate dann wurde das mit dem schaden halt echt hoch... waren 5 Decken kaputt.
    Richtig zu Hauen tut er nicht aber vorne leicht hoch und nach vorne leicht ausschlagen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2019
  6. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Das find ich eigtl völlig normal, das machen unsere Wallache ständig. :bahnhof:
    Dazu bissl in Kopfnähe schnappen und beißen, in die Beine zwicken usw. Das ist eigtl typisches Männerspiel und solang es sich im Rahmen hält auch net schlimm.
    Vllt sollten die anderen sich stabilere Decken besorgen? :gi66:
     
    KleinErna, ulrike twice, Noone und 3 anderen gefällt das.
  7. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Das häufchenspiel ist ein typisches jungsspiel, das machen viele. Ob da bin Bommel dran sind oder nicht.
    Ist das Verhalten denn aggressiv?
    Ausgelassenes spielen, da geht halt manches zu Bruch. Gerade decken und halfter haben ihren Reiz daran rum zu zerren. Habt ihr mal antibite Produkte probiert?
     
    Lorelai und Charly K. gefällt das.
  8. Jule93

    Jule93 Neues Mitglied

    Zum Menschen ist er null agressiv eher ein großer schmußer mag es dann aber auch nicht wenn jemand anderes dazu kommt aber das finde ich normal.
    Es müsste doch aber irgendwann mal ein wenig ruhe in die Herde kommen oder... die Stuten ist gar kein Problem aber die Wallache werden halt immer geschickt...

    es waren teilweise echt gute Decken von Rambo. Er beisst halt zu und hält die Decke auch richtig fest.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2019
  9. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Vll ist er auch einfach undönig. Auch offenstall kann furchtbar langweilig oder frustrierend sein. Da sucht man sich Beschäftigung. Und decken zergeln macht da Spaß.
    Was für den einen passt, muss für den anderen noch lange nicht passen.
     
  10. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Wie groß ist die Herde denn? Wie viel Platz hat sie? Steht Heu ad lib zur Verfügung?
    Beißt er gezielt ins Genick? Ist er aggressiv oder verspielt? Stellt er andere in die Ecke und drischt drauf?
    Das, was Du bisher geschrieben hast, kenne ich von vielen Wallachen. Finde ich nicht besonders auffällig.
     
Die Seite wird geladen...

HILFE Wallach denkt er ist Hengst - Ähnliche Themen

Hilfe, Wallach jagt Stute
Hilfe, Wallach jagt Stute im Forum Haltung und Pflege
HILFE! Umgezogen: Riesenstress Wallach beschützt Stute
HILFE! Umgezogen: Riesenstress Wallach beschützt Stute im Forum Haltung und Pflege
Trainingsplan/Hilfe für 3 1/2 jährigen Wallach
Trainingsplan/Hilfe für 3 1/2 jährigen Wallach im Forum Allgemein
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang)
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang) im Forum Pferde Allgemein
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das?
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das? im Forum Ausrüstung
Thema: HILFE Wallach denkt er ist Hengst