1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFEEE--> Erstes E!!!

Diskutiere HILFEEE--> Erstes E!!! im Springen Forum; OMG, ich bin sooo aufgeregt!! Ich hab in einer Woche mein erstes E-Springen und ich brauche unbedingt Hilfe!! Das ist jez schon das x-te Forum...

  1. XxHoneyxX

    XxHoneyxX Inserent

    OMG, ich bin sooo aufgeregt!!
    Ich hab in einer Woche mein erstes E-Springen und ich brauche unbedingt Hilfe!!
    Das ist jez schon das x-te Forum in dem ichs versuche,also bitte bitte bitte helft mir!!
    Also,meine Probleme:

    1. launisches Pferd^^
    2. zu wenig Training wegen später Freigabe des Springplatzes
    3. totale Unsicherheit
    und 4. EXTREM AUFGEREEGT!!!! :elvis:

    Vll. sind ja hier ein paar erfahrenere Leute, die mir was erzählen können oda mir Tipps geben, auf was ich besonders achten muss!
    Es ist nicht mein erstes Turnier, bin aber vorher eher Dressur!
    Außerdem ists eines bei uns aufm Hof!
    Vll. kann mir auch jemand sagen, wie ich die Hindernisse besser anreiten kann,weil ich die Abstände nicht oft passend hinkriege...

    Ich wäre wirklich wirklich seeeeehr dankebar über jeden Hilfeversuch :1:
    Glg,Joule
     
  2. Forty

    Forty Inserent

    Hehe, da gehts dir wie mir. Im Juni hab ich das erste E Springen!

    Dass du kaum Training hattest, ist natürlich blöd...
    Alle deine Probleme sind allerdings Sachen, die man alle lange und geduldig verbessern muss und die jetzt nicht von heut auf morgen besser werden!

    Du hättest viel zulegen und abfangen üben müssen, da wär das mit dem passenden zum-Sprung-kommen vielleicht was geworden! :1:
    Genauso dass das Pferd launisch ist... Was heißt denn launisch? Bleibt es stehen? Da kann man zB viel Reihe springen oder so...

    Also wie gesagt... Wenn das schon in einer Woche ist, kann ich hier schreiben was ich will, bis dahin habt ihr nicht mehr genügend Zeit!
    Hast dich dadurch vllt ein bisschen zu sehr unter Zeitdruck gesetzt... Vor allem wenn du ohne Springplatz nicht mal vernünftig üben konntest!
     
  3. XxHoneyxX

    XxHoneyxX Inserent

    Nein, daran liegts nicht zu sehr, mit launische mein ich eher, dass er entweder total rennt oder nicht vom Fleck zu kriegen ist, allerdings meint meine Trainerin, dass das aufm Turnier besser wird...naja, wollen wirs mal hoffen =)
    Und das mit dem richtig zu Sprung kommen stimmt natürlich...und das mit dem Training auch, jez hoffe ich nurmal, dass mein Pferd wie beim Abzeichen einfach den Parcour springt und ich selber net mehr viel machen muss :wink:
    So ist er nämlich ein echter Glücksfall, er springt aus absolut JEDER Lebenslage :smile:

    Deshalb kommts bei mir von der richtigkeit des anreitens her auch net drauf an, ob er springt oder net, aber bei nem Stil schauen die Richter da ja auch drauf oder!?

    Danke jedenfalls für deine Antwort,für dein E wünsche ich dir viiiiiiiiiiel Glück, du hast ja noch etwas mehr Zeit ;)
    Musst mir natürlich dann sagen, wies bei dir war!! =)

    Danke nochmal,
    Ggglg,Joule
     
  4. *Nina*

    *Nina* Inserent

    Hallo! Also ich würde dir raten zu probieren ein gleichmäßiges Tempo zu halten... aber wenn ihr schon das abzeichen zusammen geschafft habt, dann schafft ihr das auch....Mit mehr Training wäre es natürlich wesentlich einfacher aber du schaffst das schon... Drücke dir bzw. euch die Daumen:1:
     
  5. XxHoneyxX

    XxHoneyxX Inserent

    Danke, das ist lieb von dir =)
    Ich werds versuchen ;)
    glg
     
  6. Aila

    Aila Inserent

    Es natürlich wirklich blöd wenn ihr beide nicht viel trainieren konntet, aber wenn ihr
    das Abzeichen geschafft hab dann klappt auch bestimmt das Turnier.
    Reite einfach ein schön gleichmäßig Tempo und versuche immer in der Bewegung
    mitzugehen wenn dein Pferd springt.
    Ich drücke dir die Daumen das es klappt!
     
  7. Reitteufelchen

    Reitteufelchen Inserent

    Ich würde vllt. darauf achten, dass du die Wege so einplanst, dass du schöne wendungen/kurven reiten kannst, das ist dann auch einfacher zum Absprungpunkt finden.

    Viel Glück!!!
     
  8. Scully5

    Scully5 Inserent

    Wie die anderen vor mir auch schon ´gesagt habe,

    Reite gleichmäßiges Tempo dabei darfst du aber weder zu lagsam noch zu schnell reiten.

    Ich würde mir gar keinen Kopf machen. Einfach reinreiten.

    Entweder klappt es oder nicht.

    Probiere im leichten Sitz zu springe, das finden 90 % der richter gut.

    LG Daniela
     
  9. XxHoneyxX

    XxHoneyxX Inserent

    Danke für die vielen Tipps =))
    Hab mich echt gefreut!!!
    Ja,ich hoffe dass das mit dem Tempo klappen wird und dann schaun wir mal weiter ;)
    Eigentlich freue ich mich ja scho drauf, weil ich immer Springen reiten wollte,nicht immer die (wie ich finde) öden Dressursachen...naja, hoffentlich klappts wirklich...
    Danke für die Glückwünsche, vielleicht hilfts ja :wink:
    Wenns gut läuft sag ich euch auch wies war xD
    Gggglg, Joule
     
  10. Forty

    Forty Inserent

    Danke! :1: Berichten werde ich auf alle Fälle!

    Ich drück dir auf alle Fälle auch die Daumen; wird schon werden. Und wenn nicht, auch nicht schlimm. Man muss ja beim ersten Mal nicht unbedingt gleich mit Schleife da raus kommen. Dabei sein ist alles und hauptsache, es macht Spaß!

    Und wenn du kontinuierlich weiter übst, klappen die nächsten Turniere bestimmt (noch) besser! :biggrin:
     
Die Seite wird geladen...

HILFEEE--> Erstes E!!! - Ähnliche Themen

Erstes eigenes Pferd
Erstes eigenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw.
Erstes eigenes Fohlen - Regelung Namensgebung, Eintragungen, Pass usw. im Forum Pferdezucht
Erstes Pferd 28 jährige Stute
Erstes Pferd 28 jährige Stute im Forum Pferde Allgemein
Erstes mal Bodenarbeit
Erstes mal Bodenarbeit im Forum Bodenarbeit
Erstes Turnier - Nennung
Erstes Turnier - Nennung im Forum Springen
Thema: HILFEEE--> Erstes E!!!