1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hosenpinkler

Diskutiere Hosenpinkler im Sonstiges Forum; Da die Suchleiste nichts zum Thema hergibt, eröffne ich das mal hier: Mein alter Wallach Fengur fährt seit einer Weile (wenn ich genau drüber...

  1. Schogetta

    Schogetta Bekanntes Mitglied

    Da die Suchleiste nichts zum Thema hergibt, eröffne ich das mal hier:
    Mein alter Wallach Fengur fährt seit einer Weile (wenn ich genau drüber nachdenke, müssen es schon ein paar Jahre sein) seinen Schlauch nicht mehr zm Pinkeln aus. War alles nie ein Problem, konnte man immer mal gut säubern und das war es.
    Nun hat er aber in der "Pinkelrinne" unterm Bauch das ganze Fell verloren und es ist schorfig. Hat irgendjemand Erfahrung damit? Und einen guten Rat?
     
  2. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Erfahrung nicht aber vermutlich geht Bepanthen, Melkfett. Kokosöl und Konsorten
    Alles was auch gg Wundliegen geeignet ist
     
  3. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    War auch mein erster Gedanke, die Haut einfach schützen. Erfahrung habe ich aber auch nicht.

    Nur so ein Gedanke - macht es Sinn, die Stelle dort zu scheren, damit der Urin nicht im Fell hängen bleibt und man es leichter sauber halten kann?
     
  4. Schogetta

    Schogetta Bekanntes Mitglied

    Ich vermute, dass Fell schützt die Haut. Denn er tut das ja schon länger ohne sichtbare Folgen.
    Ich habe an Penatencreme gedacht, die nimmt man ja auch bei wunden Kindern. Werde aber morgen vorsichtshalber vorher mal die TÄ anrufen und nachfragen.
    Fell ging gestern beim Putzen ab. Heute abend sah ich, dass es schorfig ist.
     
     
  5. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Könnte doch evtl auch so eine Art Windeldermatitis sein, oder? Dann wäre eine Nystatincreme vielleicht besser ( oder ein Abstrich auf Pilz )
    Aber Penatencreme oder Zinksalbe klingt auch sinnvoll .
     
  6. aquarell

    aquarell Inserent

    Ich würde ja mal klären lassen (wenn nochnicht geschehen) warum er nicht mehr ausschachtet.
     
  7. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Das wäre so mein erster Gedanke.
    Er pinkelt sich ja nicht deshalb stetig an bis es sogar wund wird, weil er das so schön findet. Oder zu bequem ist.
     
  8. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hat er eventuell diese "Steine" im Schlauch?
    @*FrogFace* hatre dazu die korrekte Bezeichnung und erschreckende Bilder...

    EDIT: Smegmasteine?


    LG, Charly
     
  9. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    LINK

    Ich gucke danach immer wenn mein Pferd eh sediert ist (in der Regel beim Zähne machen).
    Bisher war immer was.

    Unsediert findet er es eher unlustig. Also Vorsicht!
     
    Charly K. und sarah2010 gefällt das.
  10. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Es gibt auch sogenannte Penisbohnen die direkt in der Eichel sitzen. Die können mega unangenehm sein und sogar zu unrittigkeit und Taktfehlern führen. Hat meiner schnell Probleme mit.
     
Thema: Hosenpinkler