1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin?

Diskutiere Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin? im Haltung und Pflege Forum; Das Schild "Bitte nicht rausstellen, Schmied/Tierarzt kommt" ist bei uns ganz üblich und ein einfaches Mittel, dass er sich das Pferd sauber...

  1. Barrie

    Barrie Inserent

    Gibt es bei uns auch, klappt immer gut.
    Mein neuer Hufschmied hat mir letztens erzählt, auf was für Zumutungen manche Kunden kommen - ich war nur noch am Staunen. ....
    Barrie
     
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Bei uns is es andersrum, da kommen öfter mal Nachrichten in die Gruppe "Pferd x bitte in die Box stellen, Hufschmied kommt".
    Klappt auch. ;)
    Dann stehen die halt vor dem Termin mal ein paar Stunden in der Box, sind dann auch gleich trocken, sehr praktisch.
     
  3. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Da hatte ein früherer Schmied von mir mal ne gute Lösung. Nicht er fuhr zu den Pferden, sondern die Besis mußten die Pferde zu ihm bringen. Und schon haben die "Notfälle" rapide abgenommen. Aber kommen konnten die zu ihm dann sowohl am WE als auch an Feiertagen.
     
  4. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    NaBravo, äh ne, never. Es geht darum das er auch ein WE hat, da will er auch keine Pferde vor der Haustür beschlagen.
    Wir wohnen in einem normalen Wohngebiet, da würden sich die Nachbarn aber bedanken wenn da die Pferde im Vorgarten stehen.
    Einfach nein sagen, wird langsam auch besser.
     
     
  5. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Ok, in nem Wohngebiet ists dann natürlich nix. Aber bei meinem Ex-Schmied sind auch nur äußerst selten welche zu ihm nach Hause gekommen. Denn wenn man sich selber bequemen mußte waren die "Notfälle" gar nicht mehr so schlimm und hatten doch noch ein paar Tag Zeit. War einfach nur eine sehr wirkungsvolle Taktik. Das wollt ich damit sagen:smile:
     
  6. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    „Ich bin morgen da und da, kannst ja da vorbeikommen“. Bei öffentlichen Ställen wie Vereinen ist das kein Problem. Aber wie du schon sagst, 9 von 10 Notfällen sind dann doch nicht mehr so schlimm.
     
  7. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Naja. Fraglich, ob die Notfälle dann wirklich "plötzlich nimmer so schlimm" waren, oder einfach die Möglichkeit fehlte, da mal eben hinzufahren.
    Gibt ja schon viele, die weder Hänger noch Auto noch Führerschein haben.
    Und ein abgetretenes Eisen wäre für mich jetzt au net unbedingt ein Grund, das dann alles zu organisieren.
     
    Elchhexe, GilianCo und Kröti gefällt das.
  8. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Ganz ehrlich, da staune ich eh. Bin ja nun in meinem PJ bei meinem Schmied einige Wochen mitgefahren, und habe da feststellen müssen, das 90 % der Pferde nicht mal die Hufe vor der Bearbeitung ausgekratzt bekommen. Das war für mich immer selbstverständlich. Und daher - ja, ich bin bei meinen Hufterminen meiner Pferde auch immer dabei... käme für mich nicht in Frage, das dauerhaft nicht zu sein, wie sarah schon sagte, man hat ja auch mal Fragen, oder Anmerkungen und so weiter....
     
  9. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Ich trau manchen ja noch zu deswegen her zu fahren.....deswegen lieber nicht.
    Von 10 Pferden, ist einer ein Notfall.....aber Pferdebesitzer übertreiben oft dezent.
     
  10. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    na ja - ein notfall wäre, wenn ein eisen abgetreten ist und man will am wochenende zum turnier und man muss in der woche auch dafür noch trainieren. noch schlimmer, wenn dabei was weggebrochen ist.
    für einen schmied unpraktisch, wenn er dafür extra rauskommen muss. von daher ist es ja schon allein wegen der wirtschaftlichkeit gut, wenn man eben kurzerhand zum schmied hinfahren kann.

    ein anderer notall wäre, wenn ds pferd keinen schritt mehr laufen mag. dann käme - bei nicht zügigen erscheinen eines schmieds - eventuell noch eine belastungsrehe hinzu. allerdings können viele tierärzte klebeeisen machen. die haben dann immer zeit zu haben - auch am wochenende und abends spät. tierarzt muss, schmied kann?
     
Die Seite wird geladen...

Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin? - Ähnliche Themen

Englische Vollblüter - Besitzer anwesend ?
Englische Vollblüter - Besitzer anwesend ? im Forum Pferderassen
Thema: Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin?