1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin?

Diskutiere Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin? im Haltung und Pflege Forum; Mein Mann macht einige Pferde alleine, er arbeitet auch ohne Aufhalter (macht er generell). Das sind meistens echt brave Tiere. Bei den meisten...

  1. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Mein Mann macht einige Pferde alleine, er arbeitet auch ohne Aufhalter (macht er generell). Das sind meistens echt brave Tiere.
    Bei den meisten sind die Besitzer aber dabei. Und es gibt haufenweise ungezogene Pferde wo die Besitzer aber erwarten das der Schmied Rücksicht nimmt und Geduld hat, weil das Hü ja „Angst“ hat.
    Die meisten sind einfach nicht erzogen.

    Er ist auch schon wieder gegangen, wenn das Pferd zu arg rumgezickt hat, ist seine Gesundheit.

    Er hat ein paar Angstpferde, da klappt es besser wie bei denen die so verzogen sind und da nimmt er sich viel Zeit und hat viel Geduld.
     
    GilianCo und Barrie gefällt das.
  2. Barrie

    Barrie Inserent

    Bei unserem vor kurzem ja abgeholten Alterchen war es so, daß er auf Grund der höchst aktiven Arthritis kaum auf 3 Beinen stehen konnte....damit ist ein Hufbearbeiter auch nicht gerne allein.
    Und mit wie wenig Hirn manche Menschen auskommen - man kann sich oft nur wundern.-Bei uns werden freche Pferde regelmäßig gründlich vermöbelt - Bazinga, Bazinga, Bazinga :prost::prost::prost::prost:.
    Wenn das nicht hilft, kommt der Hufmensch nicht mehr für dieses Pferd, hat dann jeder Verständnis. Und wir haben insgesamt 3 sehr gute Hufmenschen am Stall, die können mit viel umgehen.
    Barrie
     
  3. Skylina

    Skylina Bekanntes Mitglied

    Mein Schmied kommt ohne Aufhalter, er braucht also jemanden, der dabei ist. Er schneidet zwar alleine aus, bei Pferden, die sicher stehen, aber da wir Offenstall haben, muss ja auch jemand das Pferd holen, ggf vorher bewegen oder einsprühen, Hufe und evtl Beine sauber machen... Ich war in 19 Jahren bei jedem einzelnen Termin - ich vereinbare sie halt lang genug vorher. Ich möchte es aber auch nicht anders haben, oft hab ich Fragen, Probleme, Auffälligkeiten, mein Schmied hat mir auch vor langer Zeit schon eine gute Raspel da gelassen und gezeigt, was ich selbst machen kann. So kann ich mit einem Arthrosepony und einem Pferd, das Hufbearbeitung regelrecht hasst:bahnhof: auch Mal zwei bis drei Monate überbrücken, ja nach Boden und Wetter. Hab halt auch Barhufer.
    Meine Stute ist schwierig beim Schmid, sie mag es einfach nicht:bahnhof:. Da ist mir auch wichtig, dass ich dabei bin - dann ist es immerhin mein Rücken, den sie ruiniert:bloed:. Und der Kleine kann halt einfach nimmer so gut, alleine ist er außerdem sehr nervös und ja... das mach ich dann lieber selbst. Aufhalten muss ich also eh beide.Manchmal fängt er alleine an , falls er zu früh im Stall ist - was sehr selten vorkommt. Das ist aber ok, er kennt meine Pferde ja genauso lang wie ich und ich weiß, dass er da nie brutal oder ungeduldig wird. Aber ich würde es trotzdem nicht wollen, eben nie dabei zu sein. Ich kenns halt nicht anders:).
     
    Frau Horst und sokrates gefällt das.
  4. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Ich bin auch immer dabei. Ganz selten mal mein Vater und als mein Großer letztens ein Eisen verloren hat, hat es mein Schmied auch eben spontan allein gemacht. Da war er halt eh in der Gegend.
    Ansonsten bin ich allein schon deswegen dabei, weil meine Stute beim aufbrennen (anfangs beim Hufe machen hinten allgemein) wirklich widerlich wird. So richtig in den Griff bekomme ich es aber leider nicht und ich weiß auch mittlerweile nicht was ich noch probieren kann. Gut, da haben wir uns aber jetzt eh für kalt beschlagen entschieden. Und mein Alter hat mit den KS an schlechten Tagen manchmal Schwierigkeiten die Hufe hinten entsprechend zu heben. Da bin ich auch lieber dabei.
    Tatsächlich könnte ich die Termine bei meinem Schmied nur schlecht außerhalb der Arbeitszeiten legen. Aber mit HO und dann verlängerte Mittagspause geht das immer gut auf.
     
     
  5. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Ich war immer dabei. Es würde mir auch im Traum nicht einfallen, dass mein Schmied die Pferde von der Weide holt und vielleicht noch säubert. Der ist Schmied und nicht mein Stallbursche. Wär ich da Schmied wär das wohl die längste Zeit mein Kunde gewesen - abgesprochene Dinge natürlich ausgenommen.
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Unser schmid nimmt keinen mehr, dessen Pferde schmutzige hufe haben!ist so!...
     
  7. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Mein Schmied täte es auch im Traum nicht einfallen einen mit Matschhufen von der Koppel zu holen....
     
  8. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Sarah, das ist eine gute Idee.
    Der Trend geht eh zum Kaltbeschlag. Berichte mal ob es dann besser wird.
    Einzig bei schweren Kaltblütern mit Rieseneisen, da geht es schlecht, aber sonst klappt das.

    Ja das stimmt, ein Schmied ist kein Stallbursche. Aber ihr glaubt gar nicht was es da für Sachen gibt ehrlich. Rege mich wöchentlich auf.
    Was Sie haben keine Zeit am letzten Tag vorm Urlaub den verlorenen Beschlag wieder dran zu machen? Sie sind bis 22 Uhr voll? Dann kommen sie doch um 22.30 wäre kein Problem.
    Ja danke auch.
    Macht er natürlich nicht, aber Pferdeleute sind manchmal wirklich unverschämt und akzeptieren oder wollen es nicht wahr haben das der Schmied auch mal Feierabend oder Urlaub hat.
     
  9. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Mein früherer Schmied kam mal an Heilig Abend. Ich hab ihn gefragt ob er das wirklich will.
     
  10. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Das Schild "Bitte nicht rausstellen, Schmied/Tierarzt kommt" ist bei uns ganz üblich und ein einfaches Mittel, dass er sich das Pferd sauber nehmen kann. Wenn man Boxen hat.
     
Die Seite wird geladen...

Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin? - Ähnliche Themen

Englische Vollblüter - Besitzer anwesend ?
Englische Vollblüter - Besitzer anwesend ? im Forum Pferderassen
Thema: Hufschmied/Barhufpfleger - anwesend beim Termin?