1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Husten

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Husten im Atemwegserkrankungen Forum; Also wir sind voll ratlos... Unser Pferd hustet...also des klingt jez eig. ganz normal und ihr denkt euch jez, was spinnt die denn rum, aber des...

  1. Dini

    Dini Inserent

    Also wir sind voll ratlos...
    Unser Pferd hustet...also des klingt jez eig. ganz normal und ihr denkt euch jez, was spinnt die denn rum, aber des problem is, er hustet einfach so...
    und jez nich unbedingt beim reiten sondern einfach wenn er im stall steht , oder wenn ihm langweilig is...
    der tierarzt war auch scho da und hat uns so ein pulver gegeben, jez is es zwar ein bissi besser, aber imma noch da!!!
    manchmal hustet er auch beim reiten, vor allem wenn wir mit unseren 2. pferd mit reiten(die is ein bissi langsam, ein bissi SEHR langsam, also auf jeden fall um einiges langsamer als unser anderer(der hustet))und dann hustet er hald auch im schritt oder so, weil ihm langweilig is oder ka warum...
    wir wissen nicht wie des weg geht , wir denken an eine stauballergie, aber wir ham eh schon allergiker einstreu und machen das heu feucht und so...
    habt ihr ne ahnung???
    bitte helft uns
     
  2. Katrin

    Katrin Inserent

    Also erstmal gleube ich nicht, dass ein Pferd hustet, weil ihm langweilig ist. Das machen ja nicht mal wir Menschen... :no:
    Aber wenn der TA ein Pulver gegeben hat, dann muss doch was zu hören gewesen sein. ich würde den TA nochmal kommen lassen, dass er nochmal draufschaut und löcher den mal deswegen. Das hört sich für mich nicht so gut an, da er öfter mal hustet, nicht dass sich was Chronisches entwickelt. Ausserdem würd ich mit Homöopathischen und Pflanzlichen Mitteln unterstützend zusätzlich arbeiten, nach Absprache mit dem TA. Wenn´s der Staubn nicht ist und auch keine Bronchitis oder ähnliches, könnte es eine Allergie gegen irgendetwas sein, was, das musst du selber rausfinden. Mal eine Zeitlang kein Heu füttern, sondern Heucobs, oder den Stall für einige Tage/Woche wechseln um zu sehen, ob es daran liegt, eine zeit die Halle/Platz meiden ect. Box regelmässig misten ist ja sowieso voraussetzung für eine gesunde Lunge...

    Liebe Grüße
     
  3. Urmel

    Urmel Guest

    Erstmal SuFu nehmen, bitte, bitte, bitte......

    Dann: Sucht euch einen vernünftigen TA der sich mit sowas auskennt, was hat dein TA den gesagt zu dem Husten-ich meine Vermutungen können alle TÄ aufstellen aber damit ist das problem nicht gelöst!

    Zur Stauballergie: Heu und Stroh nass machen, So viel frische Luft (Koppel) wie nur geht, vll Haltung ändern-Offenstall, und Bewegung-allerdings wenn dein Pferd Hustet im Trab oder Galopp sofort wieder Schritt gehen..!

    Aber ich würde das noch einmal von einem TA abcheken lassen!

    Was für ein Pulver hat er den bekommen?

    urmel
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Naja, ob man sofort wieder Schritt gehen sollte, liegt daran, warum das Pferd hustet. Um den Schleim besser abhusten zu können, ist Bewegung sinvoll, allerdings bei akuten Bronchitis z.B. sollte man ja eh nicht so viel machen, da es ja auch auf die Lunge geht (Schmerzen, kennt jeder, der mt akuter Bronchitis mal versucht hat länger zu laufen) Aber generell zu sagen, sofort durchzuparieren würd ich nicht, allerdings würd ich auch nicht unbedingt so dazu raten zu reiten. ich würde das UNBEDINGT mit einem TA absprechen, der kann da am besten weiterhelfen.

    Liebe Grüße
     
  5. Urmel

    Urmel Guest

    Ja, das auch wieder!
    Ich musste es nur damals bei meiner Allergikerin (heu) so machen-aber bei ihr wusste man 100%-ig was es ist!

    Darum bitte TA holen....:1:
     
  6. Dini

    Dini Inserent

    also ich hoff ich kann jez hier alles beantworten, wenn nicht, dann motzt mich einfach an^^lol
    also, im trab , galopp hustet er nie, im schritt nur wenn man wenig trabt und galoppiert...
    also das mit der langeweile meint ich so jez nich^^
    der TA sagt, dass wenn er nix zu tun hat(in der box stehen, schritt gehen) dann merkt er den hustreiz mehr, weil er sich auf nix anderes konzentrieren muss, jez verstanden?
    also er hat jez 10 tage lang 2x täglich so ein pulver ins futter mit rein bekommen...
    der TA is eig. echt ein guter und er hat ihn abgehört und hat aber nur wenig schleim im hals festgestellt...
    aber dass es was chonisches is, kann schon sein, er hat ja auch gesagt, das unser pferd schon vermehr in den bauch atmet(normalerweise is des ja gut verteilt, bauch und brustatmung) aber das hatte er glaub ich schon immer(seit wir ihn haben, seit 1 1/2 jahren^^) aber ich weis nich...
    hab ich was vergessen??
     
  7. Katrin

    Katrin Inserent

    Hui, nicht gut. Ich würde mit ihm in ene Klinik fahren und eine Bronchioskopie machen lassen um zu sehen, was sich dahinter verbirgt. Evtl. eine Lungenspülung machen lassen, je nach dem. Jetzt würd ich ranklotzen, denn wenn er schon eine andere Atmung zeigt, kann es im schlimmsten Falle bei nichtbehandlung zur Dämpfigkeit führen (frag Urmel mal )

    Liebe Grüße
     
  8. Urmel

    Urmel Guest

    Wauuu, da würde ich an deiner stelle nicht noch lange bei uns nach rat fragen sondern dein Pferd schnell vernünftig behandeln lassen!
     
  9. Dini

    Dini Inserent

    oh mein gott, ich krieg angst, aber des hat er ja schon lang...
    der TA hat jez auch gesagt, dass des nich so schlimm is, weil des manche pferde einfach von sich aus so machen...ka , der TA kommt jez dann eh bald noch mal und dann schaun wir weiter, soll ich euch auf dem laufenden halten??
     
  10. Katrin

    Katrin Inserent

    Ja, halte uns auf dem Laufenden.
    Aber ich würde nicht lange warten, je eher du was machst, umso eher kannst du das evtl. eindämmen...

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Husten - Ähnliche Themen

Ergänzungsfutter bei Husten
Ergänzungsfutter bei Husten im Forum Atemwegserkrankungen
Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN)
Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN) im Forum Atemwegserkrankungen
COB und Anhusten
COB und Anhusten im Forum Atemwegserkrankungen
Lunge dicht ohne husten?
Lunge dicht ohne husten? im Forum Atemwegserkrankungen
brauche eure tipps zum thema husten
brauche eure tipps zum thema husten im Forum Atemwegserkrankungen
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Husten