1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich traue mich nicht!

Diskutiere Ich traue mich nicht! im Springen Forum; Ich reite ja jetzt auch schon seit 7 Jahren und bin eigentlich ganz gut! Jetzt dürfte ich eig. mit Springen anfangen. ALs ich in der...

  1. Ich reite ja jetzt auch schon seit 7 Jahren und bin eigentlich ganz gut!
    Jetzt dürfte ich eig. mit Springen anfangen. ALs ich in der Cavalettistunde mit Dalli (meiner kleinen sturen shettystute bzw. nicht meine ich reite sie halt immer) über die Stangen galoppieren sollte hatte ich solche angst, denn dalli weicht immer aus! Also galoppierete ich mit komischen gefühl im Magen auf die Stangen zu und prompt wich sie aus und ich fiel fast runter!
    Dann traute ich mich nicht mehr!
    Mir war i-wie ganz schlecht und ich schluckte nur noch. Den Rest der Stunde ging ich nur noch im Trab über die Stangen hinter einem anderen Pony!

    Als ich zuhause war musste ich plötzlich so losweinen, da ich so enttäuscht von mir war, weil meine Freundin sich getraut hatte und ich mich nicht! Die anderen sind dann noch über Cavalettis drüber ich aber nicht mehr! Ich bin jetzt so enttäuscht von mir immer noch (des is jetzt zwei Monate her)


    Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, wie ih meine Angst überwinden kann und Dalli dazu bringen kann, nicht auszuweichen

    LG
    Dalli und Idefix 4-Ever
     
  2. Misia

    Misia Inserent

    ich würde einfach mal fragen ob du für die ersten springstunden nicht ein ruhiges routiniertes pferd reiten könntest.
     
  3. hmmm.... Dalli ist aber das liebste Pony vom Reiterhof und mit Großpferden komme ich nicht so gut zurecht....ABer ich kanns ja mal versuchen auf jedenfall danke für den Tipp.
     
  4. Misia

    Misia Inserent

    als ich zum erstenmal gesprungen bin wars ein älterer kaltblut-mix wallach.

    was ich damit sagen will ist, dass es auf eurem hof bestimmt ein ruhiges "altes" lehrpferd gibt, das sicher über kleine hindernisse geht oder oder?
     
     
  5. a schon! aber ich kann nicht mit groißpferden umgehen! ich sitz da nur verkrampft drauf selbst beim brävsten!
     
  6. Aubacke

    Aubacke Inserent

    Hmm..& wie siehts mit einen Pony aus?Das springen kann & nicht so riesig ist?
    Vlt kannst du das ja erstmal beim Springen reiten oder das Pony (?) deiner Freundin?

    Ansonsten red mit deiner RL darüber,die wird die bestimmt helfen!
    Vlt kannst du ja auch bitten,dass sich 2 Personen neben den Sprung stellen?

    Lass dich bloß nicht ermutigen,aller Anfang ist schwer!:wink:
     
  7. Mit dem Pony meiner Freundin habe ich schlechte Erfahrungen gemacht! Aber ich werde aufjedenfall Versuchen das pony nochmal zureiten! danke für den tipp!

    LG
    Dalli und Idefix 4-Ever
     
  8. Misia

    Misia Inserent

    also auf jeden fall erstmal an dir arbeiten, dass du sicher an einen spung gehst und dann an erst anfangen an dalli zu arbeiten. :1:
     
  9. Daria

    Daria Inserent

    oder du reitest erst mal im Trab auf das Cavaletti zu und lässt dich dabei von jemanden führen, da Cavalettis ja nicht so hoch sind...
    vielleicht fühlst du dich dann sicherer, wenn jemand da ist, der Dalli hält.
    LG Daria
     
  10. Danke für den Tipp, ich werde aufjedenfall meine reitlehrerin mal drauf ansprechen!
     
Die Seite wird geladen...

Ich traue mich nicht! - Ähnliche Themen

Vertrauen zurückgewinnen
Vertrauen zurückgewinnen im Forum Pferde Allgemein
Pferd trauert? Was kann ich tun?
Pferd trauert? Was kann ich tun? im Forum Pferde Allgemein
Wie gehe ich die Probleme am besten an... (Kleber, kein Auslauf, kein Vertrauen)
Wie gehe ich die Probleme am besten an... (Kleber, kein Auslauf, kein Vertrauen) im Forum Pferde Allgemein
Suche Hilfe - Vertrauen im Gelände: Pferd geht durch
Suche Hilfe - Vertrauen im Gelände: Pferd geht durch im Forum Allgemein
Schnell Vertrauen aufbauen
Schnell Vertrauen aufbauen im Forum Bodenarbeit
Thema: Ich traue mich nicht!