1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich werd narrisch!

Diskutiere Ich werd narrisch! im Bodenarbeit Forum; Hi Leutz! Mein Kleiner bekommt bis zu 3x die Woche,manchmal auch öfters wenn ich keinen Bock aufs reiten habe,Longetraining. Verwende...

  1. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Hi Leutz!

    Mein Kleiner bekommt bis zu 3x die Woche,manchmal auch öfters wenn ich keinen Bock aufs reiten habe,Longetraining.
    Verwende Kappzaum,Trennse darüber ohne Nasenriemen mit Knebeltrense,fallweise Sattel darüber Longegurt und fallweise ohne Sattel augebunden mit Dreieckszügel.
    Gestern ist er mir (longiert ohne Sattel nur mit Longegurt) über die Schulter auf der linken Hand total reingelaufen:mad: Sprich Kopf nach aussen Rumpf hinein *grrr*.
    Gab ich Arrets am Kappzaum und trieb ich ihn hinten raus hat der Fiesling gleich gemeint er müßte den Zirkel verkleinern/abschneiden.Sprich ich hatte no Contact zum Kopf mehr!Wenn ich zurückgewichen bin um wieder Kontakt herzustellen ist er Eier-Zirkel gelaufen.
    Was mach ich nun? Sobald ich ihn hinten raus treibe kommt er vorne rein,ich bräucht glaub ich 4 Arme zum Longieren zur Zeit *grrr*
     
  2. Mit Doppellonge hattest du noch keine Erfahrung oder ?Sonst würde ich nämlich eigentlich genau das empfehlen.
     
  3. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Nein hab ich nicht! An das hab ich auch schon gedacht,nur ich trau mich da echt nicht drüber!:(
    Wenn der Dümmling sich erschreckt und sich in den Longen verfängt *mirgraustbeivorstellung*.....
     
  4. Habt ihr einen Round pen oder eine kleine Longierhalle ?
     
  5. Möörle

    Möörle Inserent

    Longierst du mit Peitsche?


    lg möörle
     
  6. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    @Leo:Leider nein:(
    @Möörle: Jep
     
  7. Also, ich sag mal so, ich habe mir das mit der Doppellonge quasi autodidaktisch angeeignet. Unter zuhilfenahme guter Lektüre und mit einem Pferd, das es konnte. Relativ schnell habe ich aber auch die Pferde an der DL gearbeitet, die das noch nicht kannten.
    Vorteil bei deinem Problem ist halt die zusätzliche äußere Begrenzung durch den äußeren Zügel. Da man anfänglich eh den äußeren Zügel über den Rücken laufen lassen soll und nicht unterm Schweif durch hält sich die Aufregung mM in Grenzen. Das kam bei meinen kurzfristig als ich mit den Handwechseln und Bahnfiguren angefangen habe.
    Inzwischen macht mein Alter mit mir spanischen Schritt, Levade und Piaffe an der DL - das hätte ich mir vorher nie träumen lassen.
    Wenn Du Dein Pferd drei mal die Woche (oder öfter) normal longierst, dann könnte ich mir vorstellen, dass er einfach etwas gelangweilt ist, denn die Möglichkeiten ständig Abwechslung rein zu bringen sind ja da eher begrenzt.
     
  8. Möörle

    Möörle Inserent

    mmm.. ich will dich jetzt nich angreifen oder so...echt nicht! denn eigentlich sahen die bilder vom Longiern letztes mal ganz gut aus! aber so wie das klingt läufz ja anscheinend nicht alles richtig! und beim Longieren ist es für mich persöhnlich immer sehr wichtig das alle srichtig gemacht wird denn d aknn man sich mit kleinigkeiten alles versauen! die richtige ausrüstung hast du ja nun schon mal, und ich kann dir echt nuzr empfehlen nen guten longenkurs zu machen, besonders weil du ja nicht grade selten longierst! echt mach das mal! ich hab auch mal einen gemacht und der bringt echt sehr sehr viel! ich hab zwar schon fats von kleinauf longieren von meinen ELtern unsw. gelernt und zugekuckt! aberwenn man sich das von einem RL speziel für Longieren usw. ausgebildet das beibrinen lässt zeigt einem das sachen auf die du vorher noch nie gemact hast oder vorallem sachen die du imme flsch gemacht hast usw.. und dinge die man besser machen kann! also das bringt einem unglaublich viel und ist nicht überflüssig! also manche luete sagen: das ist doch überflüssig, für so ein bisschen im kreis bewegen! aber das ist flasch meiner meinung nach ist es sehr sejr schwer richtig un dmit einwirkung zu longieren und ales richtig zu machen ohne es vernünftig gelernt zu haben! longieren is ja nich nur so einmal kurz bewegen, sondern hat meist aich einen sinn.. und um effektiv zu longieren braucht mann ebanedso um effektif reiten zu lernen eine gute ausbildung! und ich empfehle da echt zum beispeil einen kurs zum DLA IV! mach den und du weirst sehen , dass alles leichter wird!

    lg möörle
     
  9. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Sehe das nicht als Angriff keine Sorge:)
    Was ich auch glaube das einfach durch die etwas intensievere Arbeit die schlechtere Seite (war immer schon links) zu Tage kommt.Das er wahrscheinlich dort auch nen Muskelkater hat und deswegen vermeidet sie zu biegen.Nur ich kenn das von mir beim Sport - wenn du weiter machst im gemässigtem Rahmen verschwindet auch der Muskelkater der ja nichts anderes ist als eine Übersäuerung der Muskulatur durch fortwährendem ungewohntem Trainingsreiz.Weiteres Training hilft beim Abbau der Milchsäure in den Muskeln sprich Stehtag währe noch schlimmer da die Muskelfasern sonst versäuert bleiben und sich zu verkrampfen/verkleben anfangen.
    Nur möchte ich ihn trotz Muskelkater korrekt longieren können - wie das aussieht weis ich;) - nur was für Tricks ich anwenden könnte um ihn zu "überreden"dazu weiß ich nicht.
     
  10. Wenn Du meinst es liegt am Muskelkater, würde ich das Traning etwas zurückschrauben - nur weniger -keinen Stehtag.
    Dann versuch doch mal, ob es besser wird, wenn Du die Hand häufiger wechselst. Ich hab einen bei dem lass ich maximal 5 min auf einer Hand gehen, sonst wird der garstig. Vielleicht hilft das dem vorzubeugen.
    Gegen das hereinkommen würde ich die Peitsche Richtung Schulter vornehmen, wenn Du ihn dann mit der Stimme fleißig vortreiben kannst. Das GEfühl, dass man 4 Hände braucht kenn ich :D warte ab bis du mit der DL anfängst, dann brauchst Du 8.
     
Die Seite wird geladen...

Ich werd narrisch! - Ähnliche Themen

Wie alt werden Shire Horses?
Wie alt werden Shire Horses? im Forum Sonstiges
Äußerliche Veränderungen des älter werdenden Pferdes
Äußerliche Veränderungen des älter werdenden Pferdes im Forum Pferde Allgemein
Pferd mit Dressurausbildung länger Western geritten soll nun wieder engl geritten werden
Pferd mit Dressurausbildung länger Western geritten soll nun wieder engl geritten werden im Forum Dressur
Unklare Lahmheit - Pferd soll eingeschläfert werden!
Unklare Lahmheit - Pferd soll eingeschläfert werden! im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Werden eigentlich alle schimmel ganz weiß.
Werden eigentlich alle schimmel ganz weiß. im Forum Pferde Allgemein
Thema: Ich werd narrisch!