1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe

Diskutiere Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe im Haltung und Pflege Forum; Hallo, schon das ihr hier seid :) Ich bin 11 Jahre und neue hier :) Ich habe ein eigenes Pferd was mittlerweile bei jmd anderen steht aber wir...

  1. Typisch Prisciii

    Typisch Prisciii Neues Mitglied

    Hallo, schon das ihr hier seid :)
    Ich bin 11 Jahre und neue hier :)
    Ich habe ein eigenes Pferd was mittlerweile bei jmd anderen steht aber wir uns evt. noch ein neues Pferd kaufen wollen (für meinen Bruder (er ist 6)) und es dann zu uns auf den Bauernhof holen wollen (beide) dazu müssen wir uns aber noch viel bauen, wir versuchen so viel wie möglich zu sparen deswegen bauen wir auch selber (ein Roundpen und evt. 2 oder 3 Pferdeboxen) Ja hier erstmal ein PAAR FRAGEN ZUM BAU VOM ROUNDPEN: Was brauche ich für Holz, wie groß sollte der sein ( Haffi und Deutsches Reitpony) und was sollte ich beachten :)
    Jetzt die FRAGEN ZUM BAU DER PFERDEBOXEN: Wie groß sollten sie sein? (DRP und Haffi) Was sollte man beachten? Was brauch ich für Holz, brauch ich noch welche Dinge die man dort drinn haben muss ?

    Jetzt noch FRAGEN ALLGEMEIN: Woher bekomme ich die Dinge zum Bau der beiden Sachen? (Seite?) Wie kann ich dort sparen? Worauf muss ich beim Kauf bestimmter Dinge achten?

    Das war es auch schon, danke für durch lesen und evt. auf Fragen antworten :)
     
  2. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Zum Roundpen kann ich nicht viel sagen :)
    Aber: ich würde mich an eurer stelle informieren und schauen ob man nicht einen Offenstall baut, gerade wenn man neu baut würde ich möglichst artgerecht bauen :bahnhof:
    Und vergiss Paddock/Auslauf nicht! Pferde sind lauftiere :)
    Wegen den Materialien: ich würde bei Händlern (nicht unbedingt den großen Baumarktketten!) Vor Ort schauen und Preise vergleichen. Sowas ist übers Internet umständlich und der Versand ist teuer :bahnhof:
    Zu den bestimmten Dingen müsstest du etwas genauer werden :biggrin: Allgemein: lieber einmal gut als doppelt billig kaufen. Bei Zaunpfählen würde ich zB in die Recyclingdinger investieren :)
     
    melisse gefällt das.
  3. Typisch Prisciii

    Typisch Prisciii Neues Mitglied

    Die Boxen sind dafür da um die Pferde Abends rein zu bringen (von der Koppel) da es so es auch der macht wo bisher noch mein Pferd ist.. und mein Pferd es sehr magt, deswegen wollten wir es auch weiterführen das heisst die Boxen sind nur für Abends gedacht (Nachts)
     
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Was meinst du mit "noch da rein"?
    Also es gibt Mindestanforderungen an die Pferdehaltung, nennen sich "Leitlinien Pferdehaltung", werdet ihr bei Google schnell finden, am Tablet verlinkt es sich Doof.
    Größer ist im Prinzip aber immer besser.
     
     
  5. Typisch Prisciii

    Typisch Prisciii Neues Mitglied

    Wo steht noch da rein?
     
  6. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Ich wollte es nur gesagt haben :) wir hatten baulich nicht die Möglichkeit für einen reinen OS und das nervt mich heute noch :biggrin:
    Denkt auch über Sachen wie Genehmigungen, Misthaufen... nach! Aber ehrlich gesagt glaube ich, dass sich um solche Dinge lieber dein Papa kümmern sollte :)
     
    Frau Horst gefällt das.
  7. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Baumaterialien (Holz) kauft man am Besten im Sägewerk. Dein örtliches Sägewerk findest du über google/bing etc. pp.
    Dort gibt es in der Regel, 1., 2. und 3. Wahl. Je nachdem reicht für den Bau der Boxen und des Roundpens 3.Wahl.

    Für die Boxen ist die Frage wo sollen diese rein? Gibt es eine Scheune? Einen alten Stall? Sinnvoll ist es ein Boxenmass von 4 bis 4,5m im Quadrat zu wählen. Davor sollte eine Stallgasse liegen die mindestens 2m breit ist. Besser wäre es, wenn diese 3-4m ist.
    Holz sollten Bohlen oder Schalbretter sein. Müsst ihr schauen, ist abhängig vom Pfostenabstand. Pfosten brauchst du in den Ecken und an der Tür.
    Geh mit deinem Papa das Grundstück ab und rede mit ihm darüber wo ausreichend Platz wäre. Wichtig ist auch ein Wasser- und Stromanschluss!

    Für das Roundpen braucht ihr einen ebene Fläche von mindestens 15m Durchmesser. Auch hier gilt, größer ist besser. 20-25m Durchmesser gibt dir die Option wirklich arbeiten zu können.
    Sollte dein Pferd E-Zaun akzeptieren, so kannst du auch E-Zaun nutzen. Wird dieser nicht akzeptiert, braucht ihr einen Zaun. 3-Lattig mit Pfosten.
     
  8. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Du hast gefragt: Was muss da noch rein?
     
  9. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Wenn ich das richtig verstehe, soll die Pferdehaltung in einen bestehenden Bauernhof integriert werden.
    Wird bereits Landwirtschaft betrieben, bracht man sich um die Genehmigungen keine Gedanken machen.
    Die liegen bereits vor.

    Die in den Richtlinien angegebenen Mindestmaße von (2 x WH)² würde ich als wirklich unterste Größe ansehen.
    Ich würde mich da nach den baulichen Gegebenheiten richten.
    Das heißt, ich würde die Boxen an vorhandene Tür- oder Fensterdurchbrüche anpassen.

    Für einen Haffi im Pony- Maß dürfte 3 x 3 m genügen.
    Aber, ihr werdet irgendwann aus dem Pony "rausgewachsen" sein.
    3,5 x 3,5 m eröffnen die Möglichkeit, auch ein Großpferd unterbringen zu können.

    Wobei eine Box nicht zwangsläufig quadratisch sein muß.
    Nur, schmaler als 3m sollte sie auf keinen Fall sein.
    Wobei ich auch da eher das Maß von 3,5m favorisieren würde.

    Auch ist es nicht zwingend notwendig, einzelne Boxen zu bauen.
    Bei ausschließlich eigenen Pferden bietet sich auch ein Laufstall an.

    Schwenkbare Boxenwände schaffen die Möglichkeit, sowohl Einzelboxen als auch einen Laufstall zu schaffen.
    Allerdings ist man dann auf Stahlrahmen mit Holzfüllung oder Metall- Panels festgelegt.
    Ansonsten kann man die Trennwände auch mauern.

    Fällt die Wahl auf Holz, sollte man auf heimische Eiche zurückgreifen.

    Mein Roundpen hatte einen Durchmesser von 17m.
    Das ist schon ein wenig knapp.
    Zumindest für Großpferde.
    20m Durchmesser ist besser.

    Hier sollte man Kessel- Druckimprägnierte Hölzer verwenden.
    Die sind vergleichsweise langlebig.
     
  10. Knitty

    Knitty Inserent

    Hallo
    Es gibt auch fertige Panels die deutlich günstiger sind als richtige Boxenelemente. Die könnte man auch noch mit Holz verkleiden.
    Wir haben zwei Eckboxen so recht günstig und mit wenig Arbeitsaufwand selbst gebaut. Gibt es in verschiedenen Maßen oder auch ausziehbar.

    Gibts auch mit Tür.
    Interessanten Artikel bei eBay ansehen http://www.ebay.de/itm/281626538294

    [​IMG]

    Die kann man auch für den Roundpen nehmen. Vorteil ist, die wären auch schnell wieder abgebaut und lassen sich ganz gut wieder verkaufen.

    Über den Boden solltest du dir auch Gedanken machen.
    Winterfest gibts Teppichschnitzel-Beläge. Ansonsten Sand mit Unterbau oder auch nur eine Art Vlies und dann Sand drauf, was wohl die preisgünstigste Variante wäre.

    Viel Spaß beim bauen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dez. 2016
    Semmel gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe - Ähnliche Themen

Haftung bei ungewolltem Deckakt
Haftung bei ungewolltem Deckakt im Forum Versicherungsfragen
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa?
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa? im Forum Reitertreff Deutschland
Pferd entzieht sich meinen Hilfen
Pferd entzieht sich meinen Hilfen im Forum Dressur
Name für meinen Quarter-mix wallach?
Name für meinen Quarter-mix wallach? im Forum Westernreiten
Suche RB für meinen Wallach in Manching!!!!
Suche RB für meinen Wallach in Manching!!!! im Forum PLZ Bereich 8
Thema: Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe