1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In welcher Klasse startet ihr auf Turnieren?

Diskutiere In welcher Klasse startet ihr auf Turnieren? im Allgemein Forum; Hi Erstmal: Ich hoffe, dass der Thread nicht schon in ähnlicher Form existiert (habe zumindest keinen gefunden) und dass er in der richtigen...

  1. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    Hi

    Erstmal: Ich hoffe, dass der Thread nicht schon in ähnlicher Form existiert (habe zumindest keinen gefunden) und dass er in der richtigen Rubrik steht.

    Zur Frage: Mich würde einfach interessieren, in welcher Klasse ihr in welchen Disziplinen auf Turnieren reitet, welche Leistungsklasse ihr hab, ggf wie viel Ranglistenpunkte ihr habt, welche Pferde ihr reitet, was ihr als euren bisher größten Erfolg ansehen würdet und was euch sonst noch so zu Turnieren einfällt.

    Ich selbst reite Dressur- und Springprüfungen.

    Dressur:

    LK: 5
    Klasse: A, seit diesem Jahr L
    RLP: 34 (extra nachgeschaut :wink: )
    Pferde: In der Dressur reite ich hauptsächlich mein Pony Sandor, und zwar bereits seit ca 7 Jahren. Er ist ein 1,31m kleines Welsh B-Pony (ohne Papiere), und ich bin mit ihm zusammen von Führzügelklasse bis zu unseren jetztigen ersten L-Dressuren alles geritten. Zur Zeit läuft er auch unter einem 11-jährigen Mädchen Reiterwettbewerbe und bald die ersten E-Dressuren. Habe ihn größtenteils selbst ausgebildet. Als wir ihn bekamen, war er etwa ein 3/4 Jahr unter dem Sattel. Wir haben also quasi zusammen gelernt, vllt nicht gerade der Idealfall, aber ich bereue nichts.
    Außerdem bin ich 2005/2006 noch meinen jetzt 6-jährigen Baden-Württemberger Flamenco geritten, dieses Jahr muss er leider wg einer schwerwiegenden Verletztung (Haarriss im Strahlbein) pausieren. Leider(!) musste ich ihn selbst ausbilden, was unseren Werdegang erschwert hat. (Die uns zugesagte Hilfe - gelernte Bereiterin - hatte bereits nach wenigen Wochen keine Zeit mehr für uns :frown: ) Ende letztes Jahr konnten wir allerdings schon ein paar passable Noten in der A-Dressur erzielen, auch wenn es dann leider meist nur zur Reserve gereicht hat, worüber wir uns allerdings sehr gefreut haben, war es ja doch ein Zeichen, dass es aufwärts geht. Auch hab ich kurzfristig mit ihm im Herbst beim DRA III die Dressur geritten, nachdem mein Pony bei der Generalprobe so gar nicht mit der Halle zurecht kam.. aber jetzt ist erst mal das Wichtigste, dass er wieder gesund wird!
    Bisher größter Erfolg: Das ist für mich der 4. Platz in der ersten L-Dressur mit meinem Pony. Hätte nie gedacht, dass wir mal platziert sein würden. War zwar auch viel Glück dabei, aber ich bin trotzdem sehr stolz auf meinen Kleinen!

    Springen:

    LK: 5
    Klasse: A, dieses Jahr würde ich auch gerne noch mit L anfangen - vorrausgesetzt ich überwinde endlich meinen Respekt vor Oxern.. (bin aber zuversichtlich, das gleiche Problem gabs ja auch früher im A :yes:)
    RLP: 14 (sind letztes Jahr erst ab Herbst im Springen gestartet)
    Pferde: Im Springen darf ich immer die Stute Corazon von einer Verwandten reiten. Da sie leider etwa eine Stunde von uns entfernt wohnt, kann ich sie kaum außerhalb von Turnieren reiten. Aber jetzt bekomme ich endlich alle 2 Wochen Springstunde! *freu* Cora ist wirklich eine tolle Stute, die man aber auch mal überzeugen muss. Hab ich erst vor 2 Wochen gemerkt.. da war ihr erstes Freilandspringen seit etwa 2 Jahren, und da war dann am 4. Sprung Schluss *lach* Na ja, sowas kommt vor, mal sehen, wie es beim nächsten Mal läuft :wink:
    Mit Flamenco bin ich auch ein bisschen gesprungen, hauptsächlich E-Springen. Dieses Jahr wollten wir v.a. Springpferdeprüfungen gehen, aber jetzt muss erst mal abgewartet werden, ob er nach seiner Verletztung überhaupt noch springen darf. Wäre Schade, wenn nicht, es hat ihm eigentlich immer Spaß gemacht, und gegen Ende hatte er auch im E keine Probleme mehr mit fremden Hindernisse. Nun gut, wenns nicht mehr geht, ist es auch nicht so schlimm, Hauptsache, er wird gesund!
    Bisher größter Erfolg: Auch wenn ich mit Corazon schon höher platziert war, würde ich an der Stelle doch den 5. Platz mit Flamenco in der Springpferdeprf. Kl. A nennen. Es war nämlich seine erste und bisher einzigste und er hat sie wirklich mit Bravour gemeistert (Note: 7,1), obwohl ich an dem Tag wirklich... verdammt unkonzentriert und schlecht gesprungen bin. Waren eine der wenigen Nicht-Profis, und ich war ja so stolz auf meinen "Knirps" (er ist 1,73m... :laugh: ), musste er doch alles alleine regeln!

    So, ist doch relativ lang geworden. Bin gespannt, was ihr zu erzählen habt :spinny:
     
  2. *Cookie*

    *Cookie* Neues Mitglied

    Starte mit meinem sowohl im Springen wie au in der Dressur bis L, versuche aber dieses Jahr mir im Springen LK4 zu erreiten, um dann M/B starten zu können :yes:
     
  3. Furina

    Furina Inserent

    Dressur und Springen NOCH LK6, hab aber bereits das DRA3, sprich ich müsste mich nur hochstufen lassen. Da ich zurzeit aber keine Turniere gehe (scheiss Abistress) wird das wohl eher in der 2.Hälfte des Jahres passieren...

    Springen: RW und E, bei Trainingsspringen trauen wir uns auch an ein A *g*
    Dressur: Bisher nur A und ein einziges E
     
  4. Aila

    Aila Inserent

    Ich gehe auf Turnieren nur Springen. Dressur liegt uns beiden nicht so! In diesem
    Jahr gehe ich zum ersten mal A und teilweise noch E. Habe zur Zeit noch LK 6 in
    Springen und Dressur, will aber diese Jahr mein DRA III machen damit ich
    vielleicht nächstes Jahr mal L gehen kann. Aber erst mal sehen wie es dieses
    Jahr wird. Bei meinem ersten A am letzten Wochenende hatte ich ne 6,9. Es
    wurde aber erst ab 7,0 platziert. Wenn es so weiter geht bin ich zufrieden.
     
     
  5. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Hallöchen. Also einmal mit meinem Großen geh ich noch keine Tuniere, wollte eig. diese Saison anfangen doch leider musste ich eine zwangpause machen und deswegen konnte ich 2 Monate nicht zur reitstunde, also ist die saison flach gefallen! Joa und Linda reite ih ja kaum noch weil sie so alt ist. Ich reite dann allerdings eine 9- jährige stute von unseren Nachbarn,. auf der ich Ostern mein DRA II gemacht hab. Die Dressur zwar voll verkackt hab und nur ganz knapp geschafft ahb und das Springen auch nur weil ich so ein knaller Pferd unter mir hatte, wo man so gut wie ncihts drauf tun muss geschafft hab :eek2: - aber ich habs. Geh jetzt momentan M/B, weil weiter kanns ich nicht- Pferd schon! Joa und Dressur geh ich mom L Kand. Mein RL will aber das ich M- Dressur geh weil er der Meinung ist, dass man in Dressur un dSpringen (wenn amn springen geht) die selben Klassen starten sollte. Naja ich arbeitete dran... aber ich glaub das kann noch was dauern bei mir. Bin nciht wirklich die Dressur leuchte :nah:
     
  6. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    @Vanessa: wow...

    Würde auch gern das DRA II machen, aber ich bezweifle, dass ich das hinbekomme. Müsste mit meinem Großen erst mal kandarenreif werden, und das wird wohl noch ne Weile dauern... jetzt müssen wir erst mal die Verletzungspause abwarten. Und dann müsste ich mich ja auch noch über die L-Oxer trauen :laugh: Vor allem, wenn die nächtes Jahr mit der neuen LPO wirklich noch höher gebaut werden, kann ich das voll vergessen :nah:
     
  7. Urmel

    Urmel Guest

    Ich starte auch wenn nicht oft, in Springen uns Dressur bis L!
     
  8. RavisQ

    RavisQ Inserent

    Ich habe Lk S5, D5 und V6 und starte dieses jahr in Springpferde A, Springpferde L, A Zeit, A Stil und L Stil sowie Dressurreiter A, Dressurreiter L und A Dressur.
    Vielseitigkeit gehe ich dieses Jahr evt. 1-2 E oder A Gelände, aber hier gibts leider kaum Geländeprüfungen...
     
  9. Elfenzauber

    Elfenzauber Gesperrt

    Eine Geländeprüfung würde ich auch gerne mal gehen, aber davon gibts hier nicht allzu viel und wir haben keinerlei Trainingsmöglichkeit in der Nähe. Schade, aber nicht zu ändern!
     
Die Seite wird geladen...

In welcher Klasse startet ihr auf Turnieren? - Ähnliche Themen

Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Hufrollenbefund, welcher Beschlag?
Hufrollenbefund, welcher Beschlag? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Welcher Reithelm für 2017?
Welcher Reithelm für 2017? im Forum Ausrüstung
Welcher Sattelgurt?
Welcher Sattelgurt? im Forum Ausrüstung
Welcher Sattel könnte zu uns passen? Korrekter Sitz, Sattel(un)abhängig?
Welcher Sattel könnte zu uns passen? Korrekter Sitz, Sattel(un)abhängig? im Forum Ausrüstung
Thema: In welcher Klasse startet ihr auf Turnieren?